Clicky

Computerspielemuseum

Computerspielemuseum Computer- und Videospielgeschichte, Automaten und Konsolen, Game-Art, Historie des Spielens, Retrogames, Video Games, Computer Games Museum Das Computerspielemuseum Berlin sammelt seit Mitte der 1990er-Jahre Computer- und Videospiele, Hardware und Fachliteratur. 1997 entstand die erste Dauerausstellung, die bis 2000 geöffnet hatte.

Nach der Schließung waren wir an über dreißig nationalen sowie internationalen Ausstellungen beteiligt. Die Veranstaltung pong.mythos zum Beispiel zog in den Jahren 2006 und 2007 in Stuttgart, Leipzig, Frankfurt am Main und Bern 195.000 Besucher an. Das Museum ist in verschiedene Initiativen und Projekten eingebunden, die das Ziel haben, Strategien zur Bewahrung digitaler Artefakte zu entwickeln.

Nach der Schließung waren wir an über dreißig nationalen sowie internationalen Ausstellungen beteiligt. Die Veranstaltung pong.mythos zum Beispiel zog in den Jahren 2006 und 2007 in Stuttgart, Leipzig, Frankfurt am Main und Bern 195.000 Besucher an. Das Museum ist in verschiedene Initiativen und Projekten eingebunden, die das Ziel haben, Strategien zur Bewahrung digitaler Artefakte zu entwickeln.

Wie gewohnt öffnen

Remember that game from the Red Hot Chili Peppers Californication music video? You can play it now! Respect to the devel...
27/04/2022
Califonication by Miquel

Remember that game from the Red Hot Chili Peppers Californication music video? You can play it now! Respect to the developer Miquel. 🤩✊

A videogame based on Califonication from Red Hot Chili Peppers

We celebrate 40 years of Sinclair ZX Spectrum! The small British personal computer was, together with the Commodore 64, ...
24/04/2022

We celebrate 40 years of Sinclair ZX Spectrum! The small British personal computer was, together with the Commodore 64, crucial for the spread of computer games in the home. With its color screen and up to 48K of RAM, ZX Spectrum delivered enough power for leisurely evenings of gaming at home for only £100.

Wir feiern 40 Jahre Sinclair ZX Spectrum! Der kleine Britische Personal Computer war, zusammen mit dem Commodore 64, entscheidend für die Verbreitung von Computerspielen im Heimbereich. Mit seinem Farbbildschirm und bis zu 48K Arbeitsspeicher lieferte ZX Spectrum für nur 100 Pfund genügend Leistung für gemütliche Zockerabende zuhause.

Check out these cool retro covers for modern games! 🤩🧡-By Ultimate Ink Trash-
22/04/2022

Check out these cool retro covers for modern games! 🤩🧡
-By Ultimate Ink Trash-

13/04/2022
webshop

We are currently very well attended! 🤩 All the better to buy tickets for our exhibition online in advance.
Of course, we also sell tickets at the register, but without prior registration it may happen that the next free slots will be available in 1-2 hours. ⌚️

Unser Ausstellungsleiter Matthias war zu Gast bei Popkulturfunk. Hier die Episode über Arcades zum Mithören! 😉
09/04/2022
Episode 28: Arcades

Unser Ausstellungsleiter Matthias war zu Gast bei Popkulturfunk. Hier die Episode über Arcades zum Mithören! 😉

Heute haben die meisten von uns kleine Videospielautomaten in der Hosentasche. In den 70ern und 80ern dagegen war die Blütezeit für kurzweiliges Spielvergnügen an Spielhallen gebunden: Die Arcades. Pong, Space Invaders oder Pac-Man sind ikonische Spiele, die bis heute in der Popkultur nachwirken....

Okay... That's unexpected. 🤩🤯
05/04/2022
Return to Monkey Island | Coming 2022

Okay... That's unexpected. 🤩🤯

Announcing Return to Monkey Island, the long-awaited follow-up to the legendary Secret of Monkey Island and Monkey Island 2: LeChuck's Revenge by Ron Gilbert...

01/04/2022

Team conversation:
"Hey, the asteroids screen is black."
"Have you tried turning it off and on again? ...Oh my god, I have become a meme." 🤦‍♂

Gee! We didn't even think about it! 🤯😱
29/03/2022

Gee! We didn't even think about it! 🤯😱

Meine Güte! Darüber haben wir gar nicht nachgedacht! 🤯😱

-By Katie Tiedrich-

Who lives in a pineapple under the sea? 🍍Our colleague Syntia presents her personal classic! SpongeBob SquarePants: Supe...
23/03/2022

Who lives in a pineapple under the sea? 🍍
Our colleague Syntia presents her personal classic! SpongeBob SquarePants: SuperSponge is a fun platformer from 2001 for the PlayStation.
Find out why the game is special to Syntia in our exhibition. 😉

Wer wohnt in 'ner Ananas ganz tief im Meer? 🍍
Unsere Kollegin Syntia präsentiert ihren persönlichen Klassiker! SpongeBob SquarePants: SuperSponge ist ein spaßiger Platformer aus dem Jahr 2001 für die PlayStation.
Warum das Spiel für Syntia eine besondere Bedeutung hat, erfahrt ihr in unserer Ausstellung. 😉

20/03/2022

In der Nachwuchspreis-Kategorie "Bester Prototyp" gehen 50.000 Euro an den Gewinner und 25.000 Euro an jeden Nominierten!

Und hier sind alle Nominierten:

- Delightfyl von Felicitas Brämer
- Makis Adventure von Mateo Covic und Eric Hartmann
- Skuggor von Tobias Borns, Sebastian Krause und Julia Wolf
-Wiblu von Peter Bartonik, Christian Walter und Ramona Raabe
-Words von Ahmet Zahit Dönmez.

Wir sind stolz auf unseren Nachwuchs! #derdcp

Neuzugang in unserer Bibliothek: Geschichte und Erinnerung in Computerspielen von Nico Nolden. Unglaublich detaillierter...
16/03/2022

Neuzugang in unserer Bibliothek: Geschichte und Erinnerung in Computerspielen von Nico Nolden. Unglaublich detaillierter und sachkundiger Überblick für alle, die sich für historische Inszenierungen in Spielen und den Forschungsstand dazu interessieren.
https://t.co/hhFvy7WEQt https://t.co/0UgTULzpdG

Oh cool, Fatal Fury 2!Oh, Fatal Fury 2 ist hart!
15/03/2022

Oh cool, Fatal Fury 2!
Oh, Fatal Fury 2 ist hart!

08/03/2022

Heute ist der hundertste Geburtstag von Ralph Baer (8. März 1922 - 6. Dezember 2014). 1967 entwickelte er die "Brown Box" - den ersten Prototypen einer Spiele-Konsole, aus dem dann die erste Konsole der Welt wurde (Magnavox Odyssey). Wir sind sehr stolz, ihn als Schirmherrn unseres Museums zu haben! ✊🧡

03/03/2022

Stories from the exhibition.
A child stands at the counter:
"So what do you play?"
"A lot of Minecraft again lately, just doesn't get boring!"
"Wow, me too! I really like old games."
"Minecraft isn't..."
*Minecraft is older than this girl!*😱👴

War destroys human lives! We condemn Putin's attack on Ukraine and stand with our European neighbours. ✊🇺🇦Thousands have...
28/02/2022
Spenden: Hilfe für die Menschen in der Ukraine

War destroys human lives! We condemn Putin's attack on Ukraine and stand with our European neighbours. ✊🇺🇦
Thousands have already fled and millions are in danger of losing their lives! Anyone who has the opportunity can donate here:

Wenn Sie für die Menschen in der Ukraine spenden wollen, finden Sie hier Hilfsorganisationen und Bankverbindungen.

24/02/2022

📣 Wer sich über Ausbildungsmöglichkeiten, Berufsbilder und Forschungsprojekte der #Games-Branche informieren möchte, findet unter www.gamecampus.de jetzt eine neue zentrale Anlaufstelle. 🎮🧑‍🎓 Schönes Angebot vom game - Verband der deutschen Games-Branche! 👍

🤔🤔🤔-By Arcade Rage-
21/02/2022

🤔🤔🤔

-By Arcade Rage-

Games Germany - Welcome to Games Germany! - Steam News
16/02/2022
Games Germany - Welcome to Games Germany! - Steam News

Games Germany - Welcome to Games Germany! - Steam News

Hey friends, Celebrate with us the great variety of games made in Germany! Walk with us through the German gaming landscape and discover everything from AAA productions to indies and even solo dev projects! ːsteamhappyː Games Germany, a cooperation of Germany’s regional funds and networks, proud...

11/02/2022

Stories from the exhibition.
"Peach, we're going home! "
"Noooooooo!"
"So with a name like that, you don't have to wonder why she doesn't want to come out." 🤷‍♂️😄

Courageous they are! ✊instagram.com/lvl2frog
04/02/2022

Courageous they are! ✊
instagram.com/lvl2frog

Mutig sind sie ja! ✊
instagram.com/lvl2frog

The first exhibition of the Computer Games Museum opened 25 years ago today! 🥳The world's first permanent exhibition on ...
01/02/2022

The first exhibition of the Computer Games Museum opened 25 years ago today! 🥳
The world's first permanent exhibition on digital interactive entertainment culture was located in an old Berlin flat in 1997. It was curated by Andreas Lange, who was the museum's curator for 21 years and is largely responsible for our success! 💚
We would like to thank all the past and present members of our wonderful team who built up the museum over the years. Of course, a big thank you also goes to all our fans and visitors, because without your love for the medium we would not exist! ✊
We have come a long way and we are not stopping!

Unser Ausstellungsleiter Matthias ist zu Gast beim Podcast pentaradio24 des CCC. 🎙🎧 Er spricht über die Arbeit, die das ...
24/01/2022

Unser Ausstellungsleiter Matthias ist zu Gast beim Podcast pentaradio24 des CCC. 🎙🎧 Er spricht über die Arbeit, die das Computerspielemuseum leistet, und die Herausforderungen, vor denen wir dabei stehen. 😁👍

20/01/2022

Anlässlich des #SaferInternetDays2022 lädt die #USK am Dienstag, den 8. Februar, zum „Digitalen Elternabend: Für einen sicheren Umgang mit Games“ ein. 🎮🌐✔️ Im Rahmen der Veranstaltung werden Eltern, Pädagog*innen und Interessierten wertvolle Tipps zu einem verantwortungsvollen Umgang mit digitalen Spielen vermittelt. Insbesondere die Themen „Technischer Jugendschutz“ sowie „Tipps für die Medienerziehung“ werden dabei im Mittelpunkt stehen.

👉 Anmeldung: https://t1p.de/nglh

The first Tomb Raider game has been ported to the Game Boy Advance... Yes, that's right, it runs on the ADVANCE! 😲🤯
17/01/2022
Tomb Raider on the Nintendo Game Boy Advance is incredible | MVG

The first Tomb Raider game has been ported to the Game Boy Advance... Yes, that's right, it runs on the ADVANCE! 😲🤯

The open source Tomb Raider engine known as OpenLara is running on the Nintendo Game Boy Advance. In this episode we uncover how this impossible port was ach...

Da fehlt doch einer! 🤔😄
14/01/2022

Da fehlt doch einer! 🤔😄

Insider tip:January and February are rather quiet months for us and the best time for people from Berlin and the surroun...
11/01/2022

Insider tip:
January and February are rather quiet months for us and the best time for people from Berlin and the surrounding area to visit our exhibition.
Especially during the weekdays, you have enough time for every arcade machine and can play to your heart's content!

Geheimtipp 🤫
Januar und Februar sind recht ruhige Monate für uns und die beste Zeit für Leute aus Berlin und Umland, um unsere Ausstellung zu besuchen.
Gerade an den Werktagen hat man ausreichend Zeit für jeden Arcade-Automaten und kann nach Herzenslust spielen! 😉

Gaming ist ein Hobby für jedes Alter! Die Schwedische Botschaft hat ein Interview mit der Gamerin und Streamerin Jenyfea...
09/01/2022
Alter Falter - Interview mit der schwedischen Gamerin Jenyfear (70) über Spielen im Alter

Gaming ist ein Hobby für jedes Alter! Die Schwedische Botschaft hat ein Interview mit der Gamerin und Streamerin Jenyfear (70) geführt. Es ist nie zu spät, einen Kontroller in die Hand zu nehmen 😉🎮

Alter Falter!In diesem Interview erzählt die schwedische Gamerin Jenyfear (70) übers Spielen im Alter und warum es nie zu spät ist, Neues zu entdecken.Und da...

06/01/2022

Kurz vor Weihnachten haben wir ein größeres inhaltliches Update unserer Datenbank #Games und #Erinnerungskultur durchgeführt, u.a. mit 28 neuen Spieleeinträgen. Da uns Feedback wichtig ist, macht doch bitte direkt bei unserer ‼️ Umfrage ‼️ mit:

👉 https://t1p.de/36tu

04/01/2022

Stories from the exhibition.
"Man! This must really be a dream job. How often do you play here?"
"Of course we're not allowed to play while we're working. It's very unprofes..."
"WHOOHO! High score baby! Beat that... Ehm, I mean the test was successful and the machine works fine."😐😅

Adresse

Karl-Marx-Allee 93a
Berlin
10243

U-Bahn U5 (Weberwiese), Fernverkehr und S-Bahn S3, S5, S7, S75 bis Ostbahnhof

Allgemeine Information

Impressum: Gameshouse gGmbH Karl-Marx-Allee 93a 10243 Berlin Steuer-Nr.: 180005011525 USt.-ID-Nr.: DE268307474 Handelsregister Amtsgericht Charlottenburg HRB 120986 B Geschäftsführer: Wolf-Dieter Tuchel, Dr. Klaus Spieler Verantwortlich i.S.v. § 6 MDStV: Dr. Klaus Spieler Marchlewskistr. 27 10243 Berlin Tel.: +49 (30) 31164878 Fax.: +49 (30) 2790126 E-Mail: info[at]gameshouse.de Website: www.gameshouse.de Die Entstehung der Sammlung des Computerspielemuseums und deren Präsentation in dieser Dauerausstellung wurde durch das mehr als 13-jährige Engagement des Fördervereins für Jugend und Sozialarbeit (fjs e.V.) ermöglicht.

Öffnungszeiten

Montag 10:00 - 20:00
Dienstag 10:00 - 20:00
Mittwoch 10:00 - 20:00
Donnerstag 10:00 - 20:00
Freitag 10:00 - 20:00
Samstag 10:00 - 20:00
Sonntag 10:00 - 20:00

Telefon

+493060988577

Produkte

Video Games Museum, Computerspielemuseum, Computer Games Museum

Benachrichtigungen

Lassen Sie sich von uns eine E-Mail senden und seien Sie der erste der Neuigkeiten und Aktionen von Computerspielemuseum erfährt. Ihre E-Mail-Adresse wird nicht für andere Zwecke verwendet und Sie können sich jederzeit abmelden.

Service Kontaktieren

Nachricht an Computerspielemuseum senden:

Videos

Our Story

Das Computerspielemuseum Berlin sammelt seit Mitte der 1990er-Jahre Computer- und Videospiele, Hardware und Fachliteratur. 1997 entstand die erste Dauerausstellung, die bis 2000 geöffnet hatte. Nach der Schließung waren wir an über dreißig nationalen sowie internationalen Ausstellungen beteiligt. Die Veranstaltung pong.mythos zum Beispiel zog in den Jahren 2006 und 2007 in Stuttgart, Leipzig, Frankfurt am Main und Bern 195.000 Besucher an. Das Museum ist in verschiedene Initiativen und Projekten eingebunden, die das Ziel haben, Strategien zur Bewahrung digitaler Artefakte zu entwickeln. So sind wir Kooperationspartner des EU Forschungsprojektes Planets (Preservation and Long-term Access through Networked Services) und Mitglied in der vom Bundesministerium für Bildung und Forschung finanzierten nestor-Projekt, dem deutschen Kompetenznetzwerk zur digitalen Langzeitarchivierung. Darüber hinaus sind wir Mitglied in dem seit Februar 2009 laufenden EU-Forschungsprojekt KEEP (Keeping Emulation Environments Portable), das mit 3,15 Millionen Euro von der EU gefördert wird und bis Januar 2012 läuft. KEEP ist das zentrale Forschungsprojekt Europas für die Erforschung und Weiterentwicklung der Emulatorenstrategie; Ziel ist es, digitale Kulturgüter zu bewahren. Zusammen mit den Nationalbibliotheken Frankreichs, Deutschlands und der Niederlande vertritt das Computerspielemuseum die Rolle der Bewahrungsinstitutionen innerhalb des Projektes. Des Weiteren repräsentiert das Museum zusammen mit dem Europäischen Computerspiele Entwicklerverband EGDF die Relevanz der Computerspiele in diesem Bereich, die als erste sogenannte Digital-Born-Massenprodukte die längste Tradition sowie die größte Community im Bereich der digitalen Bewahrung haben. Aufgabe des Museums ist es, eine virtuelle Schnittstelle für Emulatoren zu entwerfen und zu evaluieren. Darüber hinaus bringen wir unsere Sammlung historischer Soft- und Hardware in das Projekt ein. Unsere aktuelle Dauerausstellung haben wir am 21. Januar 2011 eröffnet. Die Einrichtung der Dauerausstellung wurde vom Europäischen Fonds für regionale Entwicklung (EFRE) und durch die Deutsche Klassenlotterie gefördert.

Kunst & Unterhaltung in der Nähe


Andere Arkaden in Berlin

Alles Anzeigen

Bemerkungen

Wohl der erste Ragequit der Computerspielhistorie. :-D
Da fehlt ein Atari 5200 von 1982 in eurer Sammlung...legaler Nachfolger des VCS 2600 aber leider schlecht gemacht.
Nice place
Vintage Computing Festival in Berlin: Heute und Morgen im Deutsches Technikmuseum, Vorträge streaming hier: http://vcfb.de/2019/ und heute Abend Chiptune-Party 20:30 bis 24:00
Ist eine Zeitreise....
Guten Tag Eine Frage🤔🤔🤔🤔 Muss ich online ein Ticket kaufen oder geht es auch vor Ort?
Ach und bei euren Konsolen vermisse ich schmerzlich eure weltbeste Gauntlet Konsole. Und diese hier würde euch auch gut zu gesicht stehen da habe ich mit meinem Kumpel als 16 Jaährige wie ein Berserker als Tischkondole dran gespielt.
Wie wäre es mal mit einer Sonderaustelung deutsche Computerspiele, denke da an Bluebytes Siedler, an Thallion mit ihren vielen tollen Spielen ,Software 2000 oder an Pirania Bytes Gothic Reihe.Dann hätten wir ja auch noch Nordic mit ihrer DSA Reihe. Oder es gibt ja noch viele mehr. Wie Luna oder oder.
Hallo liebe Berliner! Am 12. März haben wir den Christian Schmidt von Stay Forever Podcast zu Gast. Wir sprechen über Games Journalismus damals und heute. Vielleicht ist ja wer in der Gegend. https://www.facebook.com/events/603848400058344/?ti=ia
Wir haben tolle Plätze! Lieben Dank an euch! 🎮🕹
Hallo liebes Computerspielemuseum , ich bin zwar ein sehr großer Fan und Unterstützer von euch, frage mich aber, woher euer Flyerverteiler dass weiß, wenn er mir euren neuen Flyer gleich zu Dutzenden in den Briefkasten stopft. :) Einen davon habe ich behalten, doch der Rest war dann doch zuviel.:( Viele Grüße und bis bald!
Hello Can i pay crypto in your museum ?)