Berliner Festspiele

Berliner Festspiele Die Berliner Festspiele realisieren ganzjährig Festivals, Ausstellungen und Einzelveranstaltungen in den Bereichen Musik, Theater, Tanz, Literatur und Fotografie im Haus der Berliner Festspiele, im Martin-Gropius-Bau sowie an anderen Orten der Stadt.

06/06/2019
06/06/2019
Musikfest Berlin

Musikfest Berlin

Drei Konzerte zu Ehren von Louis Andriessen hält das Musikfest Berlin 2019 bereit. Das Ensemble Modern, das Royal Concertgebouw Orchestra und das BBC Symphony Orchestra präsentieren seine Werke. Heute, zu seinem 80. Geburtstag, gratulieren wir von Herzen mit diesem Porträtfilm von Boosey & Hawkes (https://bit.ly/2Wtermw) und freuen uns auf die großartigen Abende in der Berliner Philharmonie.

Weitere Informationen und Tickets zu den Konzerten zu Ehren von Louis Andriessen gibt es hier: https://bit.ly/31cn8jH

05/06/2019
Constanza Macras / DorkyPark

Nicht nur wir haben die Wendezeit und ihre Auswirkungen im ersten Halbjahr 2019 – unter anderem mit "Palast der Republik" im Rahmen von Immersion und "Theater der Republik" beim Theatertreffen – untersucht. Auch Constanza Macras / DorkyPark haben sich mit dem Thema beschäftigt. Ihre tänzerische Auseinandersetzung ist in dieser Spielzeit noch nächste Woche an der Volksbühne Berlin zu sehen.

Last shows this season!
June 9 & 10 „Der Palast“ #ConstanzaMacras #DorkyPark at #VolksbuehneBerlin
Get your tickets now!

#TanzTheater #Dance #Theater #VolksbuehneBerlin

Immersion
04/06/2019

Immersion

+++ GESUCHT: Redaktionsassistenz +++

Du kennst dich mit zeitgenössischer Kunst aus und Immersion ist kein Fremdwort für dich? Du bist textsicher, wortgewandt und gut organisiert? Und du hast bereits erste redaktionelle Erfahrungen gesammelt?

Dann suchen wir genau dich! Ab sofort stellen wir für die Programmreihe Immersion eine Redaktionsassistenz ein. Bewirb dich bis zum 9. Juni: https://bit.ly/2rcGhTS

Das Theatertreffen der Jugend der Bundeswettbewerbe Berliner Festspiele steht in den Startlöchern! Heute eröffnen wir ...
24/05/2019

Das Theatertreffen der Jugend der Bundeswettbewerbe Berliner Festspiele steht in den Startlöchern! Heute eröffnen wir mit Import Export Kollektiv „real fake“. Wir wünschen allen Beteiligten viel Spass und ein herzliches TOI TOI TOI!

Infos zum Programm und Tickets findet ihr hier: https://bit.ly/2H8FsRu

Die deutsch-britische Illustratorin und Kinderbuchautorin Judith Kerr ist im Alter von 95 Jahren gestorben. Gemeinsam mi...
23/05/2019

Die deutsch-britische Illustratorin und Kinderbuchautorin Judith Kerr ist im Alter von 95 Jahren gestorben. Gemeinsam mit ihrem Bruder Sir Michael Kerr, der Pressestiftung Tagesspiegel und den Berliner Festspielen rief sie 1991 den Alfred-Kerr-Darstellerpreis ins Leben, der jedes Jahr die Leistung einer*eines jungen Schauspielerin*Schauspielers in einer der zum Theatertreffen eingeladenen Inszenierungen würdigt.

Theatertreffen
22/05/2019

Theatertreffen

Wir haben viel erlebt beim Theatertreffen 2019 und wollen unsere Lieblingsmomente mit euch teilen! Wir freuen uns schon auf das Festival 2020 mit euch!

21/05/2019
21/05/2019
ZDFkultur

ZDFkultur

Zehn Stunden Theater gucken am Stück ist fast so viel wie drei "Herr der Ringe"-Filme auf einmal. Nina Fiva Sonnenberg hat tapfer durchgehalten.

Letzte Chance!
21/05/2019
Immersion

Letzte Chance!

Casting Call!

Für die glamouröse Show Taylor Mac – A 24-Decade History of Popular Music, die vom 10.–20. Oktober 2019 im Haus der Berliner Festspiele gezeigt wird, suchen wir gemeinsam mit Pomegranate Arts Performer*innen aller Art aus den unterschiedlichsten Milieus Berlins!

Noch bis zum 25. Mai könnt ihr euch hier bewerben: https://bit.ly/2VtXK9Y

Theatertreffen
20/05/2019

Theatertreffen

Der letzte Applaus ist verebbt und das Theatertreffen 2019 neigt sich nun mit "Das große Heft" dem Ende zu. Wir möchten uns herzlich bei allen Beteiligten für diese ereignisreichen und bemerkenswerten Festivalwochen bedanken und freuen uns schon auf das nächste Jahr!
Photo:Fabian Schellhorn

20/05/2019
TT Finale | Gespräch mit der Jury der 10er Auswahl

Zum Abschluss des Theatertreffen 2019 tritt die Jury noch einmal zusammen, blickt zurück auf das Festival und steht Rede und Antwort.

Welche Tendenzen prägen das Theater und welche davon waren auch im Theatertreffen präsent? Gibt es Fragestellungen, die sich im Laufe des Festivals ergeben haben und nicht beantwortet wurden? Und was sagen die scheidenden Jurymitglieder Eva Behrendt, Dorothea Marcus und Christian Rakow?

Mit
Margarete Affenzeller, Eva Behrendt, Wolfgang Höbel, Andreas Klaeui, Dorothea Marcus, Christian Rakow, Shirin Sojitrawalla
Moderation Christoph Leibold

Die Konferenz zu Gender(un)gleichheit Burning Issues Meets Theatertreffen ging gestern nach drei intensiven Tagen zu End...
20/05/2019

Die Konferenz zu Gender(un)gleichheit Burning Issues Meets Theatertreffen ging gestern nach drei intensiven Tagen zu Ende. Prof. Monika Grütters MdB, Staatsministerin für Kultur und Medien, hielt eine Ansprache, bevor die Theaterwissenschaftlerinnen Jenny Schrödl und Katharina Rost die diesjährige 10er Auswahl unter die Lupe nahmen mit der Fragestellung "Wie männlich ist das Theatertreffen?". Zum Schluss diskutierten die Intendant*innen und Vertreter*innen der Häuser der 10er Auswahl, wie man den Theaterbetrieb gerechter und diverser gestalten kann.
Vielen Dank an das Burning Issues Team, ensemble-netzwerk, die Beauftragte der Bundesregierung für Kultur und Medien, die Bundeszentrale für politische Bildung (bpb), die Universität der Künste Berlin sowie alle weiteren Beteiligten!

Theatertreffen
20/05/2019

Theatertreffen

Gestern erhielt Johannes Nussbaum, der in der Produktion Das große Heft in der Regie von Ulrich Rasche ( Staatsschauspiel Dresden) zu sehen ist, den Alfred-Kerr-Darstellerpreis. Nach der Verleihung und einer mitreißenden Laudatio von Juror und Schauspielkollege Franz Rogowski feierte "Das große Heft" am Abend Theatertreffen-Premiere.

19/05/2019
Theatertreffen

Letzte Theatertreffen-Premiere ❤️

Toller letzter Premieren-Abend mit Ulrich Rasches “Das große Heft” vom Staatsschauspiel Dresden!

19/05/2019
Burning Issues Meets Theatertreffen | Konferenz zu Gender(un)gleichheit

Am dritten Tag der Konferenz wird Resümee gezogen, wie die Realität von Gendergleichberechtigung im Theater aussieht. Und sich gemeinsam stark gemacht für eine gerechtere und diversere (Theater-)Welt!

Ein Projekt des ensemble-netzwerk in Kooperation mit dem Theatertreffen und in Zusammenarbeit mit der Universität der Künste Berlin.

Gefördert durch die Beauftragte der Bundesregierung für Kultur und Medien und die Bundeszentrale für politische Bildung (bpb).

Ablauf:
Filmischer Rückblick Burning Issues Academy

Grußwort Prof. Monika Grütters MdB,
Staatsministerin für Kultur und Medien

Wie männlich ist das Theatertreffen?
Keynote
Mit Katharina Rost (Universität Bayreuth), Jenny Schrödl (Freie Universität Berlin)

Practice What You Preach?! Vol. 2
Intendant*innen-Panel der 10er Auswahl
Mit Janina Benduski (Moderation, koop. Mitglied im Vorstand des LAFT – Landesverband freie darstellende Künste Berlin), Susanne Burkhardt (Kulturjournalistin) & Intendant*innen der Häuser der 10er Auswahl des Theatertreffen

19/05/2019
Theatertreffen

Theatertreffen

Ulrich Rasche ist für seine soghaften, chorischen Inszenierungen bekannt, die Spieler*innen und Publikum nicht zur Ruhe kommen lassen. Eine eindrucksvolle Kostprobe davon liefern Moritz Kienemann und der diesjährige Alfred-Kerr-Preisträger Johannes Nussbaum im One on One on One-Film von Marcus Gaab. Für diese letzte Premiere – Das große Heft, entstanden am Staatsschauspiel Dresden – wünschen wir allen Beteiligten herzlich TOI TOI TOI!
Wer den für seine herausragende Schauspielleistung prämierten Johannes Nussbaum live erleben möchte, hat noch die Chance, sich eine der Restkarten für die Vorstellung morgen (20.5.) zu sichern!

Die “Unite & Shine”-Demo der Die Vielen ist in vollem Gange und wir sind mittendrin! Für ein Europa der vielen - di...
19/05/2019

Die “Unite & Shine”-Demo der Die Vielen ist in vollem Gange und wir sind mittendrin! Für ein Europa der vielen - die Kunst bleibt frei!

Photos: Eike Walkenhorst

19/05/2019
UNITE & SHINE! WIR SIND VIELE – JEDE*R EINZELNE VON UNS!

UNITE & SHINE! WIR SIND VIELE – JEDE*R EINZELNE VON UNS!
Gleich gehts los vor der Volksbühne Berlin am Rosa-Luxemburg-Platz durch die ganze Stadt. Die Plakate sind geschrieben und der Pinke Block der Berliner Festspiele macht sich bereit: Kommt vorbei!

19/05/2019
Ein Rückblick in Bildern auf Tag 1 der "Burning Issues Konferenz zu Gender(un)gleichheit" im Festspielhaus. Die Konfere...
18/05/2019

Ein Rückblick in Bildern auf Tag 1 der "Burning Issues Konferenz zu Gender(un)gleichheit" im Festspielhaus. Die Konferenz geht noch bis morgen. Hier findet ihr das Programm: https://bit.ly/2IefkXv

Rückblick auf Tag 1 der "Burning Issues Konferenz zu Gender(un)gleichheit": Der Auftakt gehörte den Frauen. Anschließend feierten alle Geschlechter mit DJ Lars Eidinger und Cin Cin!

Die "Burning Issues Meets Theatertreffen - Konferenz zu Gender(un)gleichheit" ist eröffnet! Gleichberechtigung ist das ...
17/05/2019

Die "Burning Issues Meets Theatertreffen - Konferenz zu Gender(un)gleichheit" ist eröffnet! Gleichberechtigung ist das große Thema, das am letzten Theatertreffen-Wochenende unter den Teilnehmer*innen von Burning Issues diskutiert wird.

Theatertreffen
17/05/2019

Theatertreffen

Eine bunte Blumenwiese und große Glubschaugen 👀 gab es gestern bei Bonn Parks traurig-komischer Recherche "BAMBI & Die Themen". Grün ging es weiter mit "Estado Vegetal" von Manuela Infante, die abschließend den Werkauftrag des Schauspielhaus Bochum erhielt. 🌻 Herzlichen Glückwunsch! "Was kommt nach dem Protest – Wann beginnt die Zukunft?" diskutierten Isabelle Frémeaux, Maria Reimer, Cornelia Sollfrank und Christine Watty in einem Gespräch über die Utopie einer solidarischen Zukunft.
Der Stückemarkt wird gefördert von der Bundeszentrale für politische Bildung (bpb)

Theatertreffen
17/05/2019

Theatertreffen

"Manuela Infante zeigt ein großes Talent darin, unterschiedliche Perspektiven völlig organisch miteinander zu verweben, sodass sie zusammen eine Geschichte erzählen … trotz all der Zirkelbewegungen, die sich hier wie Baumringe aneinanderfügen."
Manuela Infante erhielt gestern den Werkauftrag des Stückemarkts des Theatertreffen 2019. Warum sich das Schauspielhaus Bochum für sie entschied und was das ganze mit Monokultur zu tun hat könnt ihr auf dem Blog der Berliner Festspiele nachlesen: https://bit.ly/2JNF3qr
Gefördert wird der Werkauftrag von der Bundeszentrale für politische Bildung (bpb)

Photo: Eike Walkenhorst

Herzliche Gratulation an Manuela Infante zum Erhalt des Werkauftrags des Stückemarkts!
17/05/2019

Herzliche Gratulation an Manuela Infante zum Erhalt des Werkauftrags des Stückemarkts!

Manuela Infante erhält den Werkauftrag des Stückemarkts!
Soeben gab der Chefdramaturg des Schauspielhaus Bochum, Vasco Boenisch, die Gewinnerin des diesjährigen Werkauftrags bekannt. Der Werkauftrag wird gefördert von der Bundeszentrale für politische Bildung (bpb) und ist verbunden mit der Realisierung einer neuen Arbeit am Schauspielhaus Bochum. Wir gratulieren ganz herzlich und feiern jetzt in Die kleine Philharmonie!

Foto: Fundación Teatro a Mil

Auf dem Theatertreffen-Blog findet Gastautorin Sophie Diesselhorst, dass der um Diversität ringende Journalismus gerade...
15/05/2019
Vielfalt vom Theater lernen

Auf dem Theatertreffen-Blog findet Gastautorin Sophie Diesselhorst, dass der um Diversität ringende Journalismus gerade vom Prinzip des Theaters lernen könne: https://bit.ly/2vYihUZ
Und Jorinde Minna Markert zieht mit "Häppchen essen Stücke auf" ein kritisches Zwischenfazit zum Theatertreffen: bit.ly/2JlKg9B

Der Journalismus ringt um mehr Diversität - und fährt dabei doch oft nur Scheinerfolge ein. Unsere Gastautorin findet: Gerade vom Prinzip des Theaters ließe sich ableiten, wie echte Diversität zur Normalität werden könnte.

Theatertreffen
15/05/2019

Theatertreffen

Die Open Spaces - Internationales Forum sind eröffnet! Kommt vorbei bis 18Uhr, der Eintritt ist frei, im Haus der Berliner Festspiele.

Theatertreffen
15/05/2019

Theatertreffen

Gestern fand im Haus der Berliner Festspiele die Buchpräsentation von Andreas Wilinks Aus der Fernnähe sowie die Theatertreffen-Premiere von Tartuffe oder das Schwein der Weisen vom Theater Basel statt. Unser Fotograf Piero Chiussi hat einige Impressionen eingefangen.

15/05/2019
Theatertreffen

Theatertreffen

“I will ask 35 questions, and they all about us.”
Das Theatertreffen hat den Künstler*innen des Internationalen Forums eine Carte Blanche gegeben. Die haben Lust, zu quatschen. Über dich, über mich, über uns. 35 Künstler*innen aus der ganzen Welt, 90 Minuten was ihr wollt und ein letzter Blick tief in die Augen.
Kommt vorbei zum Open Space im Haus der Berliner Festspiele, heute 16 Uhr, Eintritt frei.

Immersion
15/05/2019
Immersion

Immersion

Es geht weiter, Richtung Unendlichkeit! Mit neuen Arbeiten von Agnieszka Polska, Metahaven und Robert Lippok & Lucas Gutierrez sowie Live-Performances von Arcade-Fire-Mitglied Richard Reed Parry (in Hamburg) und Dasha Rush (in Berlin) geht unsere Reihe „The New Infinity“ in die zweite Runde. Seine Weltpremiere feiert der zweite Werkzyklus im August im Rahmen von The New Infinity Hamburg im Planetarium Hamburg und in Kooperation mit dem Internationalen Sommerfestival Kampnagel - Internationales Zentrum für schönere Künste. Im September sind die Arbeiten dann bei The New Infinity Berlin erneut in unserem Mobile Dome auf dem Mariannenplatz, vor dem Kunstraum Kreuzberg/Bethanien, im Rahmen der Berlin Art Week zu sehen.

Theatertreffen
14/05/2019

Theatertreffen

Reges Treiben vor, in und nach der Theatertreffen-Premiere von Erniedrigte und Beleidigte an der Volksbühne Berlin! Heute findet die zweite Vorstellung von Sebastian Hartmanns bildgewaltiger Inszenierung, entstanden am Staatsschauspiel Dresden, statt. Nicht verpassen!

13/05/2019
Theatertreffen

Theatertreffen

Ein Gesamtkunstwerk ist Sebastian Hartmanns Erniedrigte und Beleidigte vom Staatsschauspiel Dresden – und Nadja Stübiger zeigt genau das auf faszinierende Weise im One on One on One-Film von Marcus Gaab. Wir wünschen herzlich TOI TOI TOI für die Premiere beim Theatertreffen in der Volksbühne Berlin!
Aufgepasst: Für die Vorstellung am 14.5. gibt es noch einige wenige Karten.

Theatertreffen
13/05/2019

Theatertreffen

Schlag auf Schlag geht es nun voran! Während an der Volksbühne Berlin bereits auf Hochdruck die Vorbereitungen für die heutige Theatertreffen-Premiere Erniedrigte und Beleidigte laufen, wird im Haus der Berliner Festspiele das Bühnenbild für Tartuffe oder das Schwein der Weisen vom Theater Basel aufgebaut.

Gerade ist der Antikenmarathon Dionysos Stadt von Christopher Rüping in die zweite Runde gegangen! Nach fast zehnstünd...
12/05/2019

Gerade ist der Antikenmarathon Dionysos Stadt von Christopher Rüping in die zweite Runde gegangen! Nach fast zehnstündiger Theatertreffen-Premiere wurden gestern Auszeichnung und Urkunden überreicht. Wir gratulieren dem großartigen Team und allen Beteiligten!
Münchner Kammerspiele

Heute um 13:00 Uhr geht der Antikenmarathon Dionysos Stadt von Christopher Rüping in die zweite Runde! Nach fast zehnstündiger Theatertreffen-Premiere wurden gestern Auszeichnung und Urkunden überreicht. Wir gratulieren dem großartigen Team und allen Beteiligten!

Münchner Kammerspiele

Theatertreffen
11/05/2019

Theatertreffen

Wer es heute nicht geschafft hat oder kein Ticket mehr bekommen hat, der kann morgen zur 2. Vorstellung von Dionysos Stadt ins Festspielhaus kommen. Tickets gibt es hier: bit.ly/2UAzHEX
Und hier bereits ein paar Eindrücke von heute, eingefangen von unserem Fotografen Eike Walkenhorst.

11/05/2019
Theatertreffen

Theatertreffen

‪Gleich beginnt der 2. Teil von DIONYSOS STADT im Festspielhaus: “Troja. Der erste Krieg”! Wir sind gespannt!‬

Sony Center am Potsdamer Platz
11/05/2019

Sony Center am Potsdamer Platz

Eine gelungene Eröffnung von [email protected] gestern. Heute wird es bestimmt genauso schön und gemütlich. Also kommt 16:00 Uhr vorbei zu „Tartuffe oder das Schwein der Weisen“.

11/05/2019
Theatertreffen

Theatertreffen

Lakedaimon (griechisch: Λακεδαίμων, Lakedaimōn) ist in der griechischen Mythologie der Sohn des Zeus und der Bergnymphe Taygete und der Stammvater der Lakedaimonier (Spartaner). In historischer Zeit begegnet der Begriff vereinzelt als förmliche Bezeichnung des spartanischen Staates und/oder wird in der personalen Form Lakedaimonier verwendet. [Wikipedia]
Tickets für die morgige Vorstellung von Dionysos Stadt gibt es hier: https://bit.ly/2UAzHEX

Theatertreffen
11/05/2019

Theatertreffen

Gestern war das erste Public Viewing im Sony Center zum Theatertreffen und die Theatertreffen-Premiere von Oratorium. Hier ein paar Impressionen, eingefangen von unserem Fotografen Piero Chiussi.
Heute um 16 Uhr wird "Tartuffe oder das Schwein der Weisen" beim Public Viewing gezeigt. Und wer für die heutige Vorstellung von Dionysos Stadt keine Karte mehr bekommen hat, der kann morgen zur zweiten Vorstellung kommen: https://bit.ly/2UAzHEX

11/05/2019
Theatertreffen

Theatertreffen

Die Geschichten des antiken Theaters in Griechenland sind kein Zuckerschlecken – eher ein Blutbad. Majd Feddah zeigt in einem Schnelldurchlauf die Intensität der Dramen und einige seiner Rollen in Christopher Rüpings Dionysos Stadt, entstanden an den Münchner Kammerspielen. Wir wünschen herzlich TOI TOI TOI für die heutige Premiere beim Theatertreffen 2019!
Für Kurzentschlossene - es gibt noch einige Karten für die zweite Vorstellung am Sonntag: https://bit.ly/2UAzHEX

Immersion
10/05/2019

Immersion

Der Vorverkauf für unser Herbstprogramm hat begonnen! :) Ab sofort gibt es Tickets für zwei große Bühnenarbeiten im Haus der Berliner Festspiele. Taylor Mac – A 24-Decade History of Popular Music erzählt in 246 Popsongs in 24 Stunden eine alternative Geschichte der USA. Und für Mariano Pensotti / Grupo Marea: Diamante bauen wir ein ganzes Dorf ins Festspielhaus. Die Besucher*innen bewegen sich zwischen den Spielorten und verknüpfen die Szenen zu ihrem eigenen Stück. Info & Tickets: https://bit.ly/2Ug0fr7

09/05/2019
Megalopolis - Programme - Volksbühne Berlin

Ein Tipp von unserer Seite: morgen und übermorgen findet "Megalopolis" der Tanzkompanie Constanza Macras / DorkyPark an der Volksbühne Berlin statt! Hier gibt es noch Tickets:

Constanza Macras | DorkyPark // Megalopolis, the globalised city: It's dominated by unbridled growth, decay and dissolution. The city's tight and narrow spaces cause the borders between private and public spheres to disappear. At the same time, this forces people to see the city as a system made up....

Theatertreffen
09/05/2019
Theatertreffen

Theatertreffen

Für das Theatertreffen der Jugend 2019 der Bundeswettbewerbe Berliner Festspiele hat heute der Vorverkauf begonnen! Mit dabei sind diesmal Import Export Kollektiv, SOS Ensemble STIRB ODER SPIEL, spinaTheater - junges ensemble solingen, Ensemble "Gruppe aus 6", Banda Agita - Jugendclub am Grips Theater, P-Vierzehn Volksbühne Berlin, Cactus Junges Theater,Junges Ensemble Neuköllner Oper.
Auf der Website könnt ihr durch das Programm stöbern:

Adresse

Schaperstraße 24
Berlin
10719

Telefon

+49 30 25489100

Webseite

Benachrichtigungen

Lassen Sie sich von uns eine E-Mail senden und seien Sie der erste der Neuigkeiten und Aktionen von Berliner Festspiele erfährt. Ihre E-Mail-Adresse wird nicht für andere Zwecke verwendet und Sie können sich jederzeit abmelden.

Service Kontaktieren

Nachricht an Berliner Festspiele senden:

Videos

Kunst & Unterhaltung in der Nähe


Andere Kunst & Unterhaltung in Berlin

Alles Anzeigen