Clicky

Photovoltaik-Plattform: pv.magazine.de

Photovoltaik-Plattform: pv.magazine.de Die Top-Entscheiderplattform für PV-Professionals in Deutschland. www.pv-magazine.de Die Top-Entscheiderplattform für PV-Professionals in Deutschland

Herausgeber und Verlag
pv magazine group GmbH & CO.KG

Verlags- und Redaktionsanschrift
Kurfürstendamm 64
10707 Berlin

Inhaltlich Verantwortlicher gemäß § 6 MDStV:
Eckhart Gouras

Design und Umsetzung
Sunbeam Gmbh

Hinweis: pv-magazine.de haftet nicht für die Inhalte externer Websites/Anbieter.

Die Überschusseinspeisung von Solarstrom wird in der Schweiz von den Netzbetreibern unterschiedlich vergütet. Nach Angab...
22/09/2022
Schweiz: Netzbetreiber erhöhen Photovoltaik-Vergütungen für 2023 um durchschnittlich 55 Prozent

Die Überschusseinspeisung von Solarstrom wird in der Schweiz von den Netzbetreibern unterschiedlich vergütet. Nach Angaben von VESE erhöhen sich die Sätze für das kommende Jahr von durchschnittlich 10,1 auf 15,5 Rappen pro Kilowattstunde, was vor allem der aktuellen Strompreishausse geschuldet ist. Der Verband fordert ein neues Vergütungssystem, was schweizweit gelten sollte sowie aus einem "Fix-" und einem "Flex-Modell besteht. #solarenergy #solar #sustainability

Die Überschusseinspeisung von Solarstrom wird in der Schweiz von den Netzbetreibern unterschiedlich vergütet. Nach Angaben von VESE erhöhen sich die Sätze für das kommende Jahr von durchschnittlich…

Auf Initiativantrag der Grünen soll die Errichtungsfrist für Photovoltaik-Anlagen bis 20 Kilowatt um zwei Mal neun Monat...
22/09/2022
Österreich: Änderungen im EAG für längere Realisierungsfristen von Photovoltaik-Anlagen geplant

Auf Initiativantrag der Grünen soll die Errichtungsfrist für Photovoltaik-Anlagen bis 20 Kilowatt um zwei Mal neun Monate verlängert werden können. Zudem ist ein fester Fördersatz für Photovoltaik-Anlagen zwischen 10,1 und 20 Kilowatt vorgesehen. Das Parlament in Wien muss noch zustimmen. #solarenergy #solar #sustainability

Auf Initiativantrag der Grünen soll die Errichtungsfrist für Photovoltaik-Anlagen bis 20 Kilowatt um zwei Mal neun Monate verlängert werden können. Zudem ist ein fester Fördersatz für Photovoltaik-…

Nach Ansicht des Think Tanks braucht es nicht mehr Geld oder eine höhere Solarförderung, um für einen Booster beim Photo...
22/09/2022
PV Think Tank: 15 Maßnahmen für sofortigen Photovoltaik-Zubau von 20 Gigawatt

Nach Ansicht des Think Tanks braucht es nicht mehr Geld oder eine höhere Solarförderung, um für einen Booster beim Photovoltaik-Zubau in Deutschland zu sorgen. Er sieht andere Hebel, um binnen eines Jahres zusätzlich 20 Gigawatt Photovoltaik-Leistung in Deutschland zu installieren. #solarenergy #solar #sustainability

Nach Ansicht des Think Tanks braucht es nicht mehr Geld oder eine höhere Solarförderung, um für einen Booster beim Photovoltaik-Zubau in Deutschland zu sorgen. Er sieht andere Hebel, um binnen eine…

Das Gerät liest digitale Stromzähler in Echtzeit aus. Das soll Kunden helfen, Strom gezielt dann zu verbrauchen, wenn di...
22/09/2022
Tibber bringt Stromtracker für stundenvariable Tarife auf den Markt

Das Gerät liest digitale Stromzähler in Echtzeit aus. Das soll Kunden helfen, Strom gezielt dann zu verbrauchen, wenn die Börsenpreise vergleichsweise niedrig sind. #solarenergy #solar #sustainability

Das Gerät liest digitale Stromzähler in Echtzeit aus. Das soll Kunden helfen, Strom gezielt dann zu verbrauchen, wenn die Börsenpreise vergleichsweise niedrig sind.

[💻 WEBINAR]Am 5. Oktober stellt @Sungrow Europe wichtige Tipps für erfolgreiche Installationen aus seinem Power Guide vo...
22/09/2022

[💻 WEBINAR]
Am 5. Oktober stellt @Sungrow Europe wichtige Tipps für erfolgreiche Installationen aus seinem Power Guide vor. Es handelt sich dabei um ein Handbuch mit Tipps, das häufig gestellte Fragen und Wünsche von Installateuren und der Industrie aufgreift.

Kostenfreie Anmeldung 👉https://bit.ly/3dzP4Jo

#solarenergy #webinar #sustainability

Der vom französischen Forschungsinstitut Liten entwickelte Prototyp besteht aus einem 145-Watt-Solarmodul, einer magneti...
21/09/2022
Fahrzeugintegriertes Photovoltaik-Kit kann die Häufigkeit des Aufladens um 14 Prozent reduzieren

Der vom französischen Forschungsinstitut Liten entwickelte Prototyp besteht aus einem 145-Watt-Solarmodul, einer magnetischen Rückwand und einem MPPT-Laderegler. Er enthält auch eine Batterie und einen Mikro-Wechselrichter, mit dem die gespeicherte Energie in das Netz eingespeist werden kann, wenn das Fahrzeug aufgeladen wird. #solarenergy #solar #sustainability

Der vom französischen Forschungsinstitut Liten entwickelte Prototyp besteht aus einem 145-Watt-Solarmodul, einer magnetischen Rückwand und einem MPPT-Laderegler. Er enthält auch eine Batterie und e…

Mit dem im Forschungsprojekt "IDEAL" entwickelten neuen Produkt soll die Elektromobilität brachenübergreifend vorangetri...
21/09/2022
Paxos entwickelt Hochleistungsladestecker mit dauerhaft 5 Megawatt-Ladeleistung

Mit dem im Forschungsprojekt "IDEAL" entwickelten neuen Produkt soll die Elektromobilität brachenübergreifend vorangetrieben werden. Die Gesamtsystemverluste gibt Paxos elektrisch und thermisch mit lediglich 0,2 Prozent an. #solarenergy #solar #sustainability

Mit dem im Forschungsprojekt „IDEAL“ entwickelten neuen Produkt soll die Elektromobilität brachenübergreifend vorangetrieben werden. Die Gesamtsystemverluste gibt Paxos elektrisch und t…

Reportage: Mit der Übernahme seiner Tochtergesellschaft Groenleven im Jahr 2018 hat der deutsche Projektentwickler die N...
21/09/2022
Die Ambitionen von Baywa re bei schwimmenden Photovoltaik-Anlagen in den Niederlanden

Reportage: Mit der Übernahme seiner Tochtergesellschaft Groenleven im Jahr 2018 hat der deutsche Projektentwickler die Niederlande zu einem seiner Hauptmärkte für schwimmende Photovoltaik-Anlagen gemacht. Dort haben die beiden Unternehmen Anlagen mit knapp 200 Megawatt in Betrieb genommen, die sich auf 12 Parks verteilen und die innerhalb von drei Jahren gebaut wurden. #solarenergy #solar #sustainability

Reportage: Mit der Übernahme seiner Tochtergesellschaft Groenleven im Jahr 2018 hat der deutsche Projektentwickler die Niederlande zu einem seiner Hauptmärkte für schwimmende Photovoltaik-Anlagen g…

Der israelische Leistungselektronikspezialist hat zwei neue Optimizer vorgestellt, die sowohl eine DC-Nenneingangsleistu...
21/09/2022
Solaredge bringt neue Leistungsoptimierer für gewerbliche Photovoltaik-Anlagen auf den Markt

Der israelische Leistungselektronikspezialist hat zwei neue Optimizer vorgestellt, die sowohl eine DC-Nenneingangsleistung von 1,2 Kilowatt als auch einen maximalen Wirkungsgrad von 99,5 Prozent sowie einen gewichteten Wirkungsgrad von 98,8 Prozent aufweisen. #solarenergy #solar #sustainability

Der israelische Leistungselektronikspezialist hat zwei neue Optimizer vorgestellt, die sowohl eine DC-Nenneingangsleistung von 1,2 Kilowatt als auch einen maximalen Wirkungsgrad von 99,5 Prozent so…

[💻 WEBINAR]Überspannungsschutz muss sein, aber wie ging das genau? Im pv magazine Webinar am 27. September wollen wir ge...
21/09/2022

[💻 WEBINAR]
Überspannungsschutz muss sein, aber wie ging das genau? Im pv magazine Webinar am 27. September wollen wir gemeinsam mit den Experten unseres Initiativpartners @Phoenix Contact das nötige Fachwissen auffrischen und auch einen Crashkurs für Quereinsteiger in diesem schnellwachsenden Markt bieten.

Kostenfreie Anmeldung 👉https://bit.ly/3dgumOt

#solarenergy #webinar #sustainability

Mit Wabensteinen und Stirlingmotoren wollen Forschende am Solar-Institut Jülich überschüssigen Strom effizient in Wärme ...
20/09/2022
Konsortium testet 1000 Grad-Wärmespeicher in Jülich

Mit Wabensteinen und Stirlingmotoren wollen Forschende am Solar-Institut Jülich überschüssigen Strom effizient in Wärme umwandeln, um die Energie später für Fernwärme und Industrieprozesse nutzen zu können. #solarenergy #solar #sustainability

Mit Wabensteinen und Stirlingmotoren wollen Forschende am Solar-Institut Jülich überschüssigen Strom effizient in Wärme umwandeln, um die Energie später für Fernwärme und Industrieprozesse nutzen z…

In dem Werk in Hamlar können bis zu 300.000 Quadratmeter der solaraktiven Fassadenmodule künftig jährlich gefertigt werd...
20/09/2022
Envelon eröffnet Produktion für Photovoltaik-Fassadenmodule in Bayern

In dem Werk in Hamlar können bis zu 300.000 Quadratmeter der solaraktiven Fassadenmodule künftig jährlich gefertigt werden. Bis zu 70 Arbeitsplätze entstehen dadurch am Stammsitz der Grenzebach Gruppe. #solarenergy #solar #sustainability

In dem Werk in Hamlar können bis zu 300.000 Quadratmeter der solaraktiven Fassadenmodule künftig jährlich gefertigt werden. Bis zu 70 Arbeitsplätze entstehen dadurch am Stammsitz der Grenzebach Gru…

Die vielen Sonnenstunden und der weitere Zubau von Photovoltaik-Anlagen führten dazu, dass nach nicht einmal drei Quarta...
20/09/2022
Energy-Charts: Bereits bis Mitte September mehr Solarstrom produziert als in den Vorjahren

Die vielen Sonnenstunden und der weitere Zubau von Photovoltaik-Anlagen führten dazu, dass nach nicht einmal drei Quartalen bereits die Erzeugungsleistung der Vorjahre überschritten wurde. Bis Mitte September verzeichnete Energy-Charts vom Fraunhofer ISE bereits 50,8 Terawattstunden Solarstrom, die zur öffentlichen Nettostromerzeugung beitrugen. #solarenergy #solar #sustainability

Die vielen Sonnenstunden und der weitere Zubau von Photovoltaik-Anlagen führten dazu, dass nach nicht einmal drei Quartalen bereits die Erzeugungsleistung der Vorjahre überschritten wurde. Bis Mitt…

Mit einem neuen Verfahren soll auch Lithium effektiv aus Batterien recycelt werden. Bisher verfügbare Recyclingmethoden ...
20/09/2022
Evonik entwickelt Membran zum Recyceln von Lithium aus Batterien

Mit einem neuen Verfahren soll auch Lithium effektiv aus Batterien recycelt werden. Bisher verfügbare Recyclingmethoden können Lithium nicht kosteneffektiv extrahieren – 95 Prozent gehen verloren. #solarenergy #solar #sustainability

Mit einem neuen Verfahren soll auch Lithium effektiv aus Batterien recycelt werden. Bisher verfügbare Recyclingmethoden können Lithium nicht kosteneffektiv extrahieren – 95 Prozent gehen verloren.…

Das Ennogie-Solardach ist eine optisch ansprechende Ganzdach­lösung für Photovoltaik, die leicht an praktisch jede Dachf...
20/09/2022
pv magazine spotlight für Photovoltaik-Ganzdachlösung von Ennogie

Das Ennogie-Solardach ist eine optisch ansprechende Ganzdach­lösung für Photovoltaik, die leicht an praktisch jede Dachform angepasst werden kann. Die Kombination aus aktiven und passiven Modulen bei geringem Gewicht bietet dabei eine vollständige, dichte Dacheindeckung. #solarenergy #solar #sustainability

Das Ennogie-Solardach ist eine optisch ansprechende Ganzdach­lösung für Photovoltaik, die leicht an praktisch jede Dachform angepasst werden kann. Die Kombination aus aktiven und passiven Modulen b…

Gemeinsam mit Tomorrow Energy ist das Vorhaben geplant. Dabei sollen die Photovoltaik-Anlagen zwischen 4 und 40 Megawatt...
20/09/2022
Q Energy will 21 Photovoltaik-Anlagen mit 300 Megawatt in den Niederlanden entwickeln

Gemeinsam mit Tomorrow Energy ist das Vorhaben geplant. Dabei sollen die Photovoltaik-Anlagen zwischen 4 und 40 Megawatt mit Speichern gekoppelt oder für grüne Wasserstofflösungen eingesetzt werden. Auch die Realisierung als Agri-Photovoltaik-Anlagen ist in der Diskussion. #solarenergy #solar #sustainability

Gemeinsam mit Tomorrow Energy ist das Vorhaben geplant. Dabei sollen die Photovoltaik-Anlagen zwischen 4 und 40 Megawatt mit Speichern gekoppelt oder für grüne Wasserstofflösungen eingesetzt werden…

Nach einem neuen IEA-Bericht war fast die Hälfte der Beschäftigten der Solarbranche in China tätig, rund 280.000 in Nord...
19/09/2022
IEA: Weltweit arbeiteten 3,4 Millionen Menschen 2021 im Photovoltaik-Sektor

Nach einem neuen IEA-Bericht war fast die Hälfte der Beschäftigten der Solarbranche in China tätig, rund 280.000 in Nordamerika, mehr als 260.000 in Europa und rund 50.000 in Afrika. Die überwiegende Mehrheit der Beschäftigten war in der Herstellung und Installation neuer Anlagen tätig, wobei die Löhne in der Solarbranche niedriger sind als in der Atom-, Öl- und Gasindustrie. #solarenergy #solar #sustainability

Nach einem neuen IEA-Bericht war fast die Hälfte der Beschäftigten der Solarbranche in China tätig, rund 280.000 in Nordamerika, mehr als 260.000 in Europa und rund 50.000 in Afrika. Die überwiegen…

Wie viel Wasserstoff wird eigentlich gebraucht? Das es nicht ganz ohne gehen wird, dürfte den meisten klar sein. In eine...
19/09/2022
Wasserstoff wird in der Gebäudeenergieversorgung kaum eine Rolle spielen

Wie viel Wasserstoff wird eigentlich gebraucht? Das es nicht ganz ohne gehen wird, dürfte den meisten klar sein. In einem Verbundprojekt haben sich zahlreiche Forschungsinstitute daran gemacht, gleich 40 Energieszenarien auf ihre Annahmen zum Wasserstoffhochlauf zu untersuchen. Das Ergebnis: weltweit werden bis 2050 etwa 15 Millionen Gigawattstunden Wasserstoff gebraucht. #solarenergy #solar #sustainability

Wie viel Wasserstoff wird eigentlich gebraucht? Das es nicht ganz ohne gehen wird, dürfte den meisten klar sein. In einem Verbundprojekt haben sich zahlreiche Forschungsinstitute daran gemacht, gle…

19/09/2022

[PODCAST🎙] Der Dachanlagenmarkt in 𝗗𝗲𝘂𝘁𝘀𝗰𝗵𝗹𝗮𝗻𝗱 wächst zu wenig. 🏠
Das ist nicht nur schlecht für die #Energiewende, sondern gefährdet nach den Aussagen im Podcast auch #Installationsbetriebe. 🪛 ☀️

🎙 Philipp Schröder, Ex-Tesla und Ex-sonnen GmbH-Manager, berichtet in unserem Podcast, wie es ihm mit 1KOMMA5° gelingt, 100 Prozent zu wachsen und welchen Mehrwert Energiemanagement bedeutet. 📈

🎧 Hören Sie sich den vollständigen Podcast des pv magazine Deutschland über den Link: https://bit.ly/3QK2XC4

#pvmagazine #podcast #photovoltaik #Installationen #Wachstum

Die Preise für Solarmodule sind in diesem Monat zum ersten Mal seit Februar dieses Jahres wieder etwas gesunken. Die Grü...
19/09/2022
Diskussion zur Übergewinnsteuer bremst den schnellen Photovoltaik-Ausbau

Die Preise für Solarmodule sind in diesem Monat zum ersten Mal seit Februar dieses Jahres wieder etwas gesunken. Die Gründe dafür sind vielfältig. Einerseits bremst die Wechselrichter-Knappheit beziehungsweise die schlechte Verfügbarkeit elektronischer Bauteile den weiteren schnellen Zubau von Photovoltaik-Anlagen. Die Errichter haben ihre Lager voller Module, können diese aber nur eingeschränkt verbauen, wenn die zügige […] #solarenergy #solar #sustainability

Die Preise für Solarmodule sind in diesem Monat zum ersten Mal seit Februar dieses Jahres wieder etwas gesunken. Die Gründe dafür sind vielfältig. Einerseits bremst die Wechselrichter-Knappheit bez…

350 Lärmschutzwände und 100 Rastplätze sind in 15 Losen von ASTRA zusammengefasst worden. Bis 24. Februar 2023 läuft die...
19/09/2022
Schweiz: Bewerbungsverfahren für kostenlose Flächen an Autobahnen für Photovoltaik gestartet

350 Lärmschutzwände und 100 Rastplätze sind in 15 Losen von ASTRA zusammengefasst worden. Bis 24. Februar 2023 läuft die Ausschreibung, um sich für die kostenlose Zuteilung einer Fläche zu bewerben, auf der dann eine Photovoltaik-Anlage entstehen soll. #solarenergy #solar #sustainability

350 Lärmschutzwände und 100 Rastplätze sind in 15 Losen von ASTRA zusammengefasst worden. Bis 24. Februar 2023 läuft die Ausschreibung, um sich für die kostenlose Zuteilung einer Fläche zu bewerben…

Wenn nicht-geförderte Photovoltaik-Kraftwerke wettbewerbsfähig sind, läuft die Energiewende fast von alleine. So hieß es...
19/09/2022
Axpo-Experte zu Risiken durch Solarstrom-Kannibalisierung und bei Baseload-PPAs

Wenn nicht-geförderte Photovoltaik-Kraftwerke wettbewerbsfähig sind, läuft die Energiewende fast von alleine. So hieß es lange Zeit. Mit Stromlieferverträgen (PPAs) refinanzierte Anlagen haben sich inzwischen als Segment etabliert. Thomas Kott, Head Portfolio Management bei Axpo Deutschland, spricht im Interview über den Stand des Marktes und die zukünftigen Herausforderungen. #solarenergy #solar #sustainability

Wenn nicht-geförderte Photovoltaik-Kraftwerke wettbewerbsfähig sind, läuft die Energiewende fast von alleine. So hieß es lange Zeit. Mit Stromlieferverträgen (PPAs) refinanzierte Anlagen haben sich…

Auf dem 23. Forum Neue Energiewelt in Berlin diskutierten zahlreiche Vertreter der erneuerbaren Energiebranche über die ...
16/09/2022
Größte Hürde für europäische Photovoltaik-Produktion ist die Finanzierung

Auf dem 23. Forum Neue Energiewelt in Berlin diskutierten zahlreiche Vertreter der erneuerbaren Energiebranche über die anstehende Herausforderungen auf dem Weg zu 100 Prozent Erneuerbare. Beim Thema eines Wiederaufbaus der europäischen Solarindustrie sahen sie vor allem die Finanzierung als Problem. #solarenergy #solar #sustainability

Auf dem 23. Forum Neue Energiewelt in Berlin diskutierten zahlreiche Vertreter der erneuerbaren Energiebranche über die anstehende Herausforderungen auf dem Weg zu 100 Prozent Erneuerbare. Beim The…

Das Photovoltaik-Unternehmen hat seine Solarmodule und Batteriespeicher mit den Wärmepumpen von Samsung kombiniert. Das ...
16/09/2022
Hanwha Q-Cells bringt kombinierte Photovoltaik-Speicher-Wärmepumpenlösung für Wohngebäude in Europa auf den Markt

Das Photovoltaik-Unternehmen hat seine Solarmodule und Batteriespeicher mit den Wärmepumpen von Samsung kombiniert. Das Angebot umfasst auach eine App, die Berichten zufolge den Stromverbrauch optimiert und die Solarenergienutzung maximiert. #solarenergy #solar #sustainability

Das Photovoltaik-Unternehmen hat seine Solarmodule und Batteriespeicher mit den Wärmepumpen von Samsung kombiniert. Das Angebot umfasst auach eine App, die Berichten zufolge den Stromverbrauch opti…

Der Ständerat hat die Beratungen zur Gletscher-Initiative für eine Solar-Offensive genutzt. Er beschloss zusätzlich eine...
16/09/2022
Schweizer Parlament will Solarpflicht und mehr alpine Photovoltaik-Kraftwerke

Der Ständerat hat die Beratungen zur Gletscher-Initiative für eine Solar-Offensive genutzt. Er beschloss zusätzlich eine Photovoltaik-Pflicht für Neubauten und eine erleichterte Genehmigung für Photovoltaik-Kraftwerke sowie Zuschüsse für Photovoltaik-Anlagen im alpinen Hochland. #solarenergy #solar #sustainability

Der Ständerat hat die Beratungen zur Gletscher-Initiative für eine Solar-Offensive genutzt. Er beschloss zusätzlich eine Photovoltaik-Pflicht für Neubauten und eine erleichterte Genehmigung für Pho…

Auf dem 20-jährigen Jubiläum vom bne versprach Patrick Graichen aus dem Bundeswirtschaftsministerium ein großes Paket zu...
16/09/2022
Bundesregierung verspricht Entwurf für Entbürokratisierungsgesetz bis Jahresende

Auf dem 20-jährigen Jubiläum vom bne versprach Patrick Graichen aus dem Bundeswirtschaftsministerium ein großes Paket zur Entbürokratisierung für mehr Zubau von Erneuerbaren. Allerdings wird es wohl dennoch keine „LNG-Geschwindigkeit“ bei neuen Photovoltaik- und Windkraftanlagen geben. #solarenergy #solar #sustainability

Auf dem 20-jährigen Jubiläum vom bne versprach Patrick Graichen aus dem Bundeswirtschaftsministerium ein großes Paket zur Entbürokratisierung für mehr Zubau von Erneuerbaren. Allerdings wird es woh…

pv magazine highlight: Hält das Stromnetz all die Wärmepumpen und Wallboxen aus, die in den nächsten Jahren installiert ...
16/09/2022
pv magazine highlight top innovation: Erst im Netz messen, dann Wärmepumpe und Wallbox steuern und mit mehr Solarstrom versorgen

pv magazine highlight: Hält das Stromnetz all die Wärmepumpen und Wallboxen aus, die in den nächsten Jahren installiert werden müssen? Eine Lösung entwickeln und testen die Projektpartner des Flair²-Forschungsprojekts. Das Steuer­modul misst am Netzanschlusspunkt und regelt danach die Verbraucher, ohne den Eigenverbrauch aus Photovoltaik-Anlagen deutlich einzuschränken. #solarenergy #solar #sustainability

pv magazine highlight: Hält das Stromnetz all die Wärmepumpen und Wallboxen aus, die in den nächsten Jahren installiert werden müssen? Eine Lösung entwickeln und testen die Projektpartner des Flair…

Die mobile Powerstation „EcoFlow Delta 2“ ist ab sofort in Deutschland über den Webshop und Amazon erhältlich. Die Batte...
16/09/2022
Eco Flow bietet tragbaren Speicher ab 1199 Euro an

Die mobile Powerstation „EcoFlow Delta 2“ ist ab sofort in Deutschland über den Webshop und Amazon erhältlich. Die Batteriekapazität lässt sich auf bis zu drei Kilowattstunden erweitern und der Speicher mit tragbaren Solarmodulen aufladen. #solarenergy #solar #sustainability

Die mobile Powerstation „EcoFlow Delta 2“ ist ab sofort in Deutschland über den Webshop und Amazon erhältlich. Die Batteriekapazität lässt sich auf bis zu drei Kilowattstunden erweitern und der Spe…

[💻 WEBINAR] Damit die Auswahl eines Wechselrichters nicht die Kompatibilität zu anderen Produkten, wie Wallboxen oder Wä...
16/09/2022

[💻 WEBINAR]
Damit die Auswahl eines Wechselrichters nicht die Kompatibilität zu anderen Produkten, wie Wallboxen oder Wärmepumpen einschränkt, hat sich KACO new energy Global für ein herstellerunabhängiges Energiemanagement von Consolinno entschieden. Wir diskutieren im Webinar am 23. September, welche Perspektiven diese Kooperation bietet.

Kostenfreie Anmeldung 👉 https://bit.ly/3DuWbxi

#solarenergy #webinar #sustainability

Adresse

Kurfürstendamm 64
Berlin
10707

Benachrichtigungen

Lassen Sie sich von uns eine E-Mail senden und seien Sie der erste der Neuigkeiten und Aktionen von Photovoltaik-Plattform: pv.magazine.de erfährt. Ihre E-Mail-Adresse wird nicht für andere Zwecke verwendet und Sie können sich jederzeit abmelden.

Service Kontaktieren

Nachricht an Photovoltaik-Plattform: pv.magazine.de senden:

Videos

Our Story

pv magazine Deutschland ist ein Medienangebot für Entscheider, Ingenieure, Verkäufer, Händler und Installateure der deutschen Solarbranche.

Das Webportal und die Printausgabe beinhalten aktuelle Nachrichten, Hintergrundinformationen, Analysen und Meinungen aus den Bereichen Technologie, Wirtschaft, Marketing und Politik.

pv magazine Deutschland ist Teil der internationalen pv magazine group GmbH & Co. KG. Der Newsroom umfasst eine globale Webseite sowie spezialisierte Plattformen für 9 weitere regionale Märkte (Spanien, Frankreich, USA, Australien, Indien, Lateinamerika, Mexiko, Brasilien & China).

Kunst & Unterhaltung in der Nähe


Andere Kunst & Unterhaltung in Berlin

Alles Anzeigen

Bemerkungen

Den eigenen PV-Strom optimal nutzen - aber wie können Wallbox, Wärmepumpe und Co untereinander kommunizieren und das Maximum rausholen? "Wege in die Autarkie", zu mehr Eigenverbrauch und damit einer effizienten Nutzung des eigenen Stroms zeigen KACO new energy Global und wir gemeinsam im Webinar von Photovoltaik-Plattform: pv.magazine.de. Am Beispiel einer echten Anlage zeigen Thomas Hartmann und Leonid Verhovskij die Konfigurationsmöglichkeiten unseres Leaflet HEMS und sein Sparpotenzial. Über das Leaflet HEMS: 👉 https://consolinno.de/leaflet-hems-home-energy-manager/ Mehr zum Webinar und Anmeldung unter: 👉 https://www.bigmarker.com/pv-magazine-events/pv-magazine-Webinar-Herstellerunabh-ngig-in-die-Autarkie-Kaco-mit-neuem-Energiemanagement?utm_bmcr_source=partner #webinar #pv #energiemanagement #energymanagement #consolinno #regensburg
Den eigenen PV-Strom optimal nutzen - aber wie können Wallbox, Wärmepumpe und Co untereinander kommunizieren und das Maximum rausholen? "Wege in die Autarkie", zu mehr Eigenverbrauch und damit einer effizienten Nutzung des eigenen Stroms zeigen KACO new energy Global und wir gemeinsam im Webinar von Photovoltaik-Plattform: pv.magazine.de. Am Beispiel einer echten Anlage zeigen Thomas Hartmann und Leonid Verhovskij die Konfigurationsmöglichkeiten unseres Leaflet HEMS und sein Sparpotenzial. Über das Leaflet HEMS: 👉 https://consolinno.de/leaflet-hems-home-energy-manager/ Mehr zum Webinar und Anmeldung unter: 👉 https://www.bigmarker.com/pv-magazine-events/pv-magazine-Webinar-Herstellerunabh-ngig-in-die-Autarkie-Kaco-mit-neuem-Energiemanagement?utm_bmcr_source=partner #webinar #pv #energiemanagement #energymanagement #consolinno #regensburg
Photovoltaik Energy - Das Expertennetzwerk zum gewerblichen Austausch von Kunden, Aufträgen und langfristigen Partnerschaften! Wir forcieren einen professionellen Austausch zwischen Profis im Bereich Photovoltaik! Steigen Sie jetzt ein, es liegen spannende Jahre der Energiewende vor uns! Jetzt der Gruppe beitreten: https://www.facebook.com/groups/273114038198895
Photovoltaik Energy - Das Expertennetzwerk zum gewerblichen Austausch von Kunden, Aufträgen und langfristigen Partnerschaften! Wir forcieren einen professionellen Austausch zwischen Profis im Bereich Photovoltaik! Steigen Sie jetzt ein, es liegen spannende Jahre der Energiewende vor uns! Jetzt der Gruppe beitreten: https://www.facebook.com/groups/273114038198895
Design commercial roof systems easily and install them quickly? We show you in the joint German webinar with Photovoltaik-Plattform: pv.magazine.de 🎓 Register now: https://bit.ly/3qigk1S +++++ Gewerbedachanlagen einfach planen und schnell installieren? Wir zeigen es euch im gemeinsamen Webinar mit dem pv magazine 🎓 Jetzt anmelden: https://bit.ly/3qigk1S
/// Ladeinfrastruktur im Gewerbe Unser CSO Sebastian Bott erklärt im Interview mit Photovoltaik-Plattform: pv.magazine.de, welche Schritte in der Planung nötig sind und wie mit kilowattstundengenauer Abrechnung der THG-Quote erhebliche Zusatzeinnahmen möglich sind. "Die THG Quote als umweltpolitisches Marktinstrument beschleunigt die Profitabilität von Ladeinfrastruktur gerade dann, wenn sie Nutzer und Nutzerinnen von Elektroautos öffentlich zugänglich gemacht wird. Wir sprechen konkret zum Beispiel von Kundenparkplätzen, Hotelparkplätzen und Parkhäusern. Wenn man die THG-Quote nicht pauschal, sondern pro Kilowattstunde abrechnet, was bei diesen Beispielen oft möglich ist, kann man höhere Erlöse erziehlen." Jetzt schnell reinlesen 👉
Interview mit Marco Rüegg,, Energieexperte und GLP-Kantonsrat Thurgau in der Fachzeitschrift Photovoltaik-Plattform: pv.magazine.de In einer seiner nächsten Sitzungen wird der Grosse Rat über die Erheblichkeit seiner Motion zum beschleunigten PV-Ausbau entscheiden. Grünliberale, Thurgauer Zeitung, Kanton Thurgau
Wir haben 23.000 qm von Hallen-Dächer seit 2020 für "PV-Kraftwerk mit dem Speicher" mit der Leistung bis zu 4 MW in Berlin gemietet aber Wir haben zur Zeit keine Bank aus der staatlichen Förderungen gemäss KfW-Kredit-N270+usw. dafür zu finanzieren gefunden. Wer könnte uns dafür unterstützen oder mit uns kooperieren ? Bitte melden Sie sich an meines Email, [email protected]
Kein Grund für Aprilwetterblues. Hier gibt's Sonnenschein auf die Ohren. Im Photovoltaik-Plattform: pv.magazine.de Podcast spricht #MeyerBurger CEO Gunter Erfurt mit anderen Branchenexperten, u.a. von Agora Energiewende und Fraunhofer ISE darüber, wie die Solarbranche helfen kann, Gasimporte zu reduzieren. Es geht um Zeitenwende, Freiheitsenergie und Klimachancen. Hör am besten gleich mal rein!
We, Solar Auctions GmbH, are the world's first professional auction platform specializing in PV and solar equipment. Solar modules, inverters, cables and plugs, solar packages up to entire solar parks with and without feed-in tariff are regularly offered at our auctions. Find your own solar system now far below market price on www.solar-auctions.com and follow us on Facebook https://www.facebook.com/solarauctions
Webinar invitation: We would be pleased to welcome you in front of the screens on November 30 together with Photovoltaik-Plattform: pv.magazine.de and Fraunhofer-Institut für Solare Energiesysteme. The topic of this free, German-language webinar is: Under which circumstances are inverters with multiple maximum power point trackers worthwhile in C&I and large-scale solar power plants? The focus will be on the "Study on the possible yield gain with inverters with multi-MPPT compared to single-MPPT inverters for different solar system configurations and locations". It was conducted by Fraunhofer ISE on behalf of KACO new energy. The presentation of the study will be complemented by our own research on the design of string inverters with high power modules. We conclude our part by arguing that KACO new energy's Virtual Central system design with single-MPPT inverters both lowers the investment costs of a solar power plant and simplifies maintenance and operation. After that, there will be time for your questions. We are looking forward to a lively discussion! You can register for the webinar at the following link: https://kaco.energy/611287 Start is at 3 pm. We've compiled further information on the studies and the Virtual Central system design for you here: https://kaco.energy/66e3a8 #solarpower #pv #research #inverters #design #webinar
Die Zahl an #Elektroautos nimmt inzwischen rasant zu und private Ladepunkte schießen wie Pilze aus dem Boden. Aber in welchem Tempo darf die #Elektromobilität wachsen, was halten die Netze aus? Im neuen Podcast der Photovoltaik-Plattform: pv.magazine.de diskutieren wir, was passiert, wenn alle abends gleichzeitig laden und ob sie das überhaupt tun. Wir besprechen außerdem, wie Photovoltaikbetreiber durch Steuerung ihres eigenen Ladeverhaltens die Netzbelastung senken können welche Rolle solaroptimiertes Laden dabei spielt. Hört mal rein! 🎧👇
Der Ausbau von Photovoltaik-Anlagen steigt im ersten Halbjahr auf 2,75 Gigawatt! ☀ Nach Veröffentlichung der Bundesnetzagentur kamen im Juni neue Photovoltaik-Anlagen mit knapp 430 Megawatt Gesamtleistung neu dazu. Damit ist die Nachfrage nach Photovoltaik-Anlagen weiter stabil. Mehr Infos dazu findet ihr in diesem Artikel vom Photovoltaik-Plattform: pv.magazine.de
Habe die Erdterasse (14 m lang) in L Steine (siehe Bild)in einem 3 stöckigen Mietshaus eingefasst. Jetzt muss ich ein Geländer anbringen. Meine Idee ist, dass ich das Geländer aus Photovoltaik-Platten mache . Insgesamt 8 Platten (je Platte 1,70 m lang und 1 m hoch Standard). Befestigung: 15 Stück Pfosten 60x40x20 mm mit angeschweißten Winkelbodenplatten, Pfostenhöhe über Bodenplatte 880 mm L-Bodenplatte 120 x 100 x 120 mm, feuerverzinkt und pulverbeschichtet nach RAL 7016 anthrazitgrau (seidenglanz) Kann ich den Strom jetzt an einen der Mieter verkaufen und wenn ja was muss ich berücksichtigen???
Photovoltaik-Plattform: pv.magazine.de award „spotlight“ für die Next2Sun: Ein Zaun für die Energiewende! Das Photovoltaik-Plattform: pv.magazine.de prämiert den #next2sun #solarzaun mit dem pv magazine award in der Kategorie „Spotlight“. Der „bifaciale Solarzaun“, eine Kombination aus PV-Anlage und Grundstücks-Einfriedung, eröffnet im Segment der Eigenerzeugungsanlagen völlig neue Möglichkeiten. Er bietet für Grundstücke von Gebäuden, die für eine Aufdachanlage nicht geeignet sind, eine interessante Eigenerzeugungs-Lösung. Kommen verschiedene Zaunabschnitte mit unterschiedlichen Ausrichtungen in Betracht, kann eine auf den Eigenverbrauch optimierte, maßgeschneiderte Lösung realisiert werden. Der „bifaciale Solarzaun“ ist in verschiedenen Varianten für viele Anwendungsfälle in den Segmenten Eigenheim, Gewerbe und Landwirtschaft erhältlich. Einfriedungen sind bei Gewerbe- bzw. Industriegrundstücken sowie bei viehhaltenden Landwirtschaftsbetrieben unumgänglich. Mit dem Solarzaun der Next2Sun wird ein Zaun zum Stromlieferanten! https://www.pv-magazine.de/2021/06/21/pv-magazine-spotlight-fuer-next2sun-ein-zaun-fuer-die-energiewende/ #next2sun #solarzaun #agripv #photovoltaik #energy #erneuerbareenergien #solarenergie #solarfence #bifacial #pvmagazine #pvmagazineaward
[ROUNDTABLES] 💥 #RTEU21: Only 4 days to go! 💥 And today we are sharing with you the full agenda for the afternoon sessions: DAY 1 | June 9th – 2 PM CET 📈 #AssetManagement: Financial, contractual, and technical perspectives of an evolving industry DAY 2 | June 10th – 2 PM CET 🚀 #Innovationhub: Hydrogen, battery storage and e-mobility 🎙️ Both sessions will be moderated by Michael Fuhs, our Head of Editorial Photovoltaik-Plattform: pv.magazine.de and Marian Willuhn, Editor at pv magazine. ⏰Be there and register for free: https://lnkd.in/gQs8rev #RTEU21 #pvmagazine #duediligence #innovation #hydrogen