Photovoltaik-Plattform: pv.magazine.de

Photovoltaik-Plattform: pv.magazine.de Die Top-Entscheiderplattform für PV-Professionals in Deutschland.
(19)

www.pv-magazine.de Die Top-Entscheiderplattform für PV-Professionals in Deutschland Herausgeber und Verlag pv magazine group GmbH & CO.KG Verlags- und Redaktionsanschrift Kurfürstendamm 64 10707 Berlin Inhaltlich Verantwortlicher gemäß § 6 MDStV: Eckhart Gouras Design und Umsetzung Sunbeam Gmbh Hinweis: pv-magazine.de haftet nicht für die Inhalte externer Websites/Anbieter.

Einer vom Bundeswirtschaftsministerium in Auftrag gegebenen Prognos-Studie zufolge führt das Klimaschutzprogramm 2030 da...
12/03/2020
Prognos-Studie: Deutschland verfehlt Klimaziele für 2030

Einer vom Bundeswirtschaftsministerium in Auftrag gegebenen Prognos-Studie zufolge führt das Klimaschutzprogramm 2030 dazu, dass die CO2-Emissionen um 52 Prozent sinken. Das Minderungsziel von 55 Prozent wird damit verfehlt. Schuld daran ist vor allem der Verkehrssektor. #solarenergy #solarpv #solar

Einer vom Bundeswirtschaftsministerium in Auftrag gegebenen Prognos-Studie zufolge führt das Klimaschutzprogramm 2030 dazu, dass die CO2-Emissionen um 52 Prozent sinken. Das Minderungsziel von 55 P…

Der Konzern hat sein Nettoergebnis 2019 gegenüber dem Vorjahr verdoppelt. Sogar in den Sparten Braunkohle und Kernenergi...
12/03/2020
RWE will bis 2022 insgesamt vier Gigawatt an Solar- und Windenergieleistung zubauen

Der Konzern hat sein Nettoergebnis 2019 gegenüber dem Vorjahr verdoppelt. Sogar in den Sparten Braunkohle und Kernenergie erzielte RWE einen höheren Gewinn als 2018. In den kommenden drei Jahren will der Konzern weltweit fünf Milliarden Euro in den Ausbau der erneuerbaren Energien investieren. #solarenergy #solarpv #solar

Der Konzern hat sein Nettoergebnis 2019 gegenüber dem Vorjahr verdoppelt. Sogar in den Sparten Braunkohle und Kernenergie erzielte RWE einen höheren Gewinn als 2018. In den kommenden drei Jahren wi…

Das Heim-Batteriespeichersystem von RCT Power lohnt nach Einschätzung der Jury einen genaueren Blick. Die Jury vergibt d...
12/03/2020
pv magazine spotlight: Der Photovoltaik-Heimspeicher von RCT Power – Der richtige Kompromiss?

Das Heim-Batteriespeichersystem von RCT Power lohnt nach Einschätzung der Jury einen genaueren Blick. Die Jury vergibt damit zum ersten Mal das Prädikat unserer neuen Preis-Kategorie "spotlight" für Produkte, die auf überzeugenden Ideen beruhen. Firmen können sich nun außer für die pv magazine "highlights" in jeder Runde für diese neue Kategorie bewerben. #solarenergy #solarpv #solar

Das Heim-Batteriespeichersystem von RCT Power lohnt nach Einschätzung der Jury einen genaueren Blick. Die Jury vergibt damit zum ersten Mal das Prädikat unserer neuen Preis-Kategorie „spotlig…

Aufgrund der dynamischen Verbreitung des Corona-Virus haben sich die Veranstalter entschieden, einen neuen Termin für di...
11/03/2020
PV-Symposium in Bad Staffelstein verschoben

Aufgrund der dynamischen Verbreitung des Corona-Virus haben sich die Veranstalter entschieden, einen neuen Termin für die „PV-Woche 2020“ zu suchen. Voraussichtlich Anfang April soll das neue Datum feststehen. #solarenergy #solarpv #solar

Aufgrund der dynamischen Verbreitung des Corona-Virus haben sich die Veranstalter entschieden, einen neuen Termin für die „PV-Woche 2020“ zu suchen. Voraussichtlich Anfang April soll das neue Datum…

Die neue Erneuerbaren-Richtlinie der EU will Energiegemeinschaften fördern. Noch fehlt die Umsetzung in deutsches Recht....
11/03/2020
Neue Impulse für gemeinschaftliche Stromnutzung aus Photovoltaik und Windkraft gefordert

Die neue Erneuerbaren-Richtlinie der EU will Energiegemeinschaften fördern. Noch fehlt die Umsetzung in deutsches Recht. Dennoch veröffentlichten der Bundesverband Bürgerenergie und der Bundesverband Erneuerbaren Energie nun eine von Energy Brainpool erarbeitete Studie, die zeigt, wie solche Modelle für neue Dynamik bei der Energiewende sorgen könnten. #solarenergy #solarpv #solar

Die neue Erneuerbaren-Richtlinie der EU will Energiegemeinschaften fördern. Noch fehlt die Umsetzung in deutsches Recht. Dennoch veröffentlichten der Bundesverband Bürgerenergie und der Bundesverba…

Vor dem Treffen im Kanzleramt fordern viele Vertreter aus der Erneuerbaren-Branche - aber auch aus der Wirtschaft oder v...
11/03/2020
Bund-Länder-Treffen: Letzte Chance für rechtzeitige Abschaffung des 52-Gigawatt-Deckels für die Photovoltaik im EEG

Vor dem Treffen im Kanzleramt fordern viele Vertreter aus der Erneuerbaren-Branche - aber auch aus der Wirtschaft oder vom Verbraucherschutz und Hauseigentümer - von der Politik, endlich die richtigen Weichen in der Energiepolitik zu stellen. Ansonsten droht mit Erreichen der Fördergrenze auch ein kompletter Markteinbruch für die Photovoltaik. #solarenergy #solarpv #solar

Vor dem Treffen im Kanzleramt fordern viele Vertreter aus der Erneuerbaren-Branche – aber auch aus der Wirtschaft oder vom Verbraucherschutz und Hauseigentümer – von der Politik, endli…

Insgesamt 25.000 Euro Förderung will die Partei für Stecker-Solar-Geräte bereitstellen. Der Antrag wird noch in diesem M...
11/03/2020
SPD will Photovoltaik-Balkonmodule in Gütersloh fördern

Insgesamt 25.000 Euro Förderung will die Partei für Stecker-Solar-Geräte bereitstellen. Der Antrag wird noch in diesem Monat im Umweltausschuss der Stadt debattiert. #solarenergy #solarpv #solar

Insgesamt 25.000 Euro Förderung will die Partei für Stecker-Solar-Geräte bereitstellen. Der Antrag wird noch in diesem Monat im Umweltausschuss der Stadt debattiert.

Der Hersteller rüstet derzeit seine Produktion um und auf. Spätestens im vierten Quartal 2020 will Soluxtec über eine Pr...
11/03/2020
Soluxtec erweitert Photovoltaik-Produktion in der Eifel auf 550 Megawatt

Der Hersteller rüstet derzeit seine Produktion um und auf. Spätestens im vierten Quartal 2020 will Soluxtec über eine Produktionskapazität von 550 Megawatt für monokristalline PERC-Module und Sonderformate verfügen. #solarenergy #solarpv #solar

Der Hersteller rüstet derzeit seine Produktion um und auf. Spätestens im vierten Quartal 2020 will Soluxtec über eine Produktionskapazität von 550 Megawatt für monokristalline PERC-Module und Sonde…

Redox-Flow-Batterien sind bekanntermaßen eine Alternative zu Lithium-Ionen-Batterien. Diejenigen, die derzeit gebaut wer...
10/03/2020
Metallfrei mehr Preisstabilität und Unabhängigkeit

Redox-Flow-Batterien sind bekanntermaßen eine Alternative zu Lithium-Ionen-Batterien. Diejenigen, die derzeit gebaut werden, enthalten meist das Vanadium. Jena Batteries ersetzt das Übergangsmetall und will damit zu mehr Preisstabilität und Unabhängigkeit beitragen. Das Konzept überzeugte unsere Jury und das Unternehmen erhielt das Prädikat "Megawatt-Gewinner" in unseren pv magazine energy storage highlights. #solarenergy #solarpv #solar

Redox-Flow-Batterien sind bekanntermaßen eine Alternative zu Lithium-Ionen-Batterien. Diejenigen, die derzeit gebaut werden, enthalten meist das Vanadium. Jena Batteries ersetzt das Übergangsmetall…

Das Plus auf dem Konto der Übertragungsnetzbetreiber nähert sich damit wieder den 2,5 Milliarden Euro. An allen Wochenen...
10/03/2020
Überschuss auf EEG-Konto erhöht sich leicht im Februar

Das Plus auf dem Konto der Übertragungsnetzbetreiber nähert sich damit wieder den 2,5 Milliarden Euro. An allen Wochenenden im Februar waren zudem lange Phasen mit negativen Börsenstrompreisen zu verzeichnen. #solarenergy #solarpv #solar

Das Plus auf dem Konto der Übertragungsnetzbetreiber nähert sich damit wieder den 2,5 Milliarden Euro. An allen Wochenenden im Februar waren zudem lange Phasen mit negativen Börsenstrompreisen zu v…

Es ist ein Maßnahmenkatalog vorgesehen, um den Photovoltaik-Ausbau in der Hauptstadt zu beschleunigen. Ziel ist es, bis ...
10/03/2020
Berliner Senat beschließt Masterplan „Solarcity“

Es ist ein Maßnahmenkatalog vorgesehen, um den Photovoltaik-Ausbau in der Hauptstadt zu beschleunigen. Ziel ist es, bis 2050 insgesamt 4,4 Gigawatt installierte Photovoltaik-Leistung zu erreichen, um damit ein Viertel des Strombedarfs der Stadt zu decken. #solarenergy #solarpv #solar

Es ist ein Maßnahmenkatalog vorgesehen, um den Photovoltaik-Ausbau in der Hauptstadt zu beschleunigen. Ziel ist es, bis 2050 insgesamt 4,4 Gigawatt installierte Photovoltaik-Leistung zu erreichen, …

Ab Mittwoch können die Anträge bei der Förderstelle OeMaG eingereicht werden. Die Mittel für die Investförderung sind au...
10/03/2020
Österreich: Erste Förderrunde für Photovoltaik und Speicher startet

Ab Mittwoch können die Anträge bei der Förderstelle OeMaG eingereicht werden. Die Mittel für die Investförderung sind auf 24 Millionen Euro in diesem Jahr aufgestockt worden. Photovoltaic Austria kritisiert jedoch, dass die Kleinanlagen-Förderung weiter auf sich warten lässt. #solarenergy #solarpv #solar

Ab Mittwoch können die Anträge bei der Förderstelle OeMaG eingereicht werden. Die Mittel für die Investförderung sind auf 24 Millionen Euro in diesem Jahr aufgestockt worden. Photovoltaic Austria k…

Wegen verschobener Großinvestitionen im Photovoltaik-Bereich liegt der Umsatz des Anlagenbauers unter dem Niveau von 201...
10/03/2020
Manz erleidet wegen Auftrags- und Projektverzögerungen EBIT-Verlust 2019

Wegen verschobener Großinvestitionen im Photovoltaik-Bereich liegt der Umsatz des Anlagenbauers unter dem Niveau von 2018. Im Batteriebereich erwartet Manz eine zunehmende Dynamik. #solarenergy #solarpv #solar

Wegen verschobener Großinvestitionen im Photovoltaik-Bereich liegt der Umsatz des Anlagenbauers unter dem Niveau von 2018. Im Batteriebereich erwartet Manz eine zunehmende Dynamik.

Es handelt sich um den Abdruck eines Redebeitrags zur Kundgebung am AKW Neckarwestheim am 8. März 2020 anlässlich Fukush...
10/03/2020
Ohne Energiewende kein Atomende

Es handelt sich um den Abdruck eines Redebeitrags zur Kundgebung am AKW Neckarwestheim am 8. März 2020 anlässlich Fukushima-Jahrestag Das eigentlich Unfassbare ist eingetreten: Bei den Problemen in Fukushima ist kein Ende abzusehen, die Atommülllagerung ist nach wie vor ungeklärt – und doch wird seit einiger Zeit ein erneuter Ausstieg aus dem Atomausstieg wieder thematisiert. […] #solarenergy #solarpv #solar

Es handelt sich um den Abdruck eines Redebeitrags zur Kundgebung am AKW Neckarwestheim am 8. März 2020 anlässlich Fukushima-Jahrestag. Das eigentlich Unfassbare ist eingetreten: Bei den Problemen i…

Das Speichersystem mit 10 Megawatt Leistung und 11 Megawattstunden Kapazität soll zur Bedarfsdeckung in Spitzenlastzeite...
09/03/2020
Smart Power nimmt weiteren Großspeicher in Thüringen in Betrieb

Das Speichersystem mit 10 Megawatt Leistung und 11 Megawattstunden Kapazität soll zur Bedarfsdeckung in Spitzenlastzeiten eingesetzt werden. Smart Power hat das Projekt ohne Fördergelder realisiert. #solarenergy #solarpv #solar

Das Speichersystem mit 10 Megawatt Leistung und 11 Megawattstunden Kapazität soll zur Bedarfsdeckung in Spitzenlastzeiten eingesetzt werden. Smart Power hat das Projekt ohne Fördergelder realisiert…

Mit Eröffnung des Insolvenzverfahrens ist der Geschäftsbetrieb des Photovoltaik-Unternehmens vor wenigen Tagen final ein...
09/03/2020
Hanergy-Tochter Solibro Hi-Tech wird liquidiert

Mit Eröffnung des Insolvenzverfahrens ist der Geschäftsbetrieb des Photovoltaik-Unternehmens vor wenigen Tagen final eingestellt worden. Es konnte kein potenzieller Investor für die Übernahme des Geschäftsbetriebs gefunden werden. #solarenergy #solarpv #solar

Mit Eröffnung des Insolvenzverfahrens ist der Geschäftsbetrieb des Photovoltaik-Unternehmens vor wenigen Tagen final eingestellt worden. Es konnte kein potenzieller Investor für die Übernahme des G…

Der neue Wechselrichter liefert Notstrom je nach Bedarf mit bis zu zehn Kilowatt Leistung und schaltet bei Netzstörungen...
09/03/2020
Neuer Hybrid-Wechselrichter von Sungrow in Heimspeicher-Übersicht von pv magazine

Der neue Wechselrichter liefert Notstrom je nach Bedarf mit bis zu zehn Kilowatt Leistung und schaltet bei Netzstörungen innerhalb von 0,2 Sekunden automatisch in den Inselbetrieb. #solarenergy #solarpv #solar

Der neue Wechselrichter liefert Notstrom je nach Bedarf mit bis zu zehn Kilowatt Leistung und schaltet bei Netzstörungen innerhalb von 0,2 Sekunden automatisch in den Inselbetrieb.

Ein Bund-Länder-Treffen zu wichtigen energiepolitischen Fragen steht kurz bevor. Offenbar will das Bundeswirtschaftsmini...
09/03/2020
Spiegel-Bericht: Wirtschaftsministerium hält Wegfall der EEG-Umlage ab 2027 für möglich

Ein Bund-Länder-Treffen zu wichtigen energiepolitischen Fragen steht kurz bevor. Offenbar will das Bundeswirtschaftsministerium die Einnahmen aus dem Brennstoff-Emissionshandel noch stärker nutzen, um die EEG-Umlage zu senken. #solarenergy #solarpv #solar

Ein Bund-Länder-Treffen zu wichtigen energiepolitischen Fragen steht kurz bevor. Offenbar will das Bundeswirtschaftsministerium die Einnahmen aus dem Brennstoff-Emissionshandel noch stärker nutzen,…

Rund 60 Terawattstunden Strom haben vor allem Windkraft- und Photovoltaik-Anlagen 2019 in die Leitungen des Übertragungs...
09/03/2020
50 Hertz transportiert soviel erneuerbaren Strom wie nie und senkt Redispatchkosten

Rund 60 Terawattstunden Strom haben vor allem Windkraft- und Photovoltaik-Anlagen 2019 in die Leitungen des Übertragungsnetzbetreibers eingespeist. Trotz des Rekords konnte 50 Hertz die Kosten für Eingriffe zur Netzstabilisierung im Vergleich zum Jahr davor um 50 Millionen Euro auf 84 Millionen Euro senken. #solarenergy #solarpv #solar

Rund 60 Terawattstunden Strom haben vor allem Windkraft- und Photovoltaik-Anlagen 2019 in die Leitungen des Übertragungsnetzbetreibers eingespeist. Trotz des Rekords konnte 50 Hertz die Kosten für …

[NEUE AUSGABE]Die aktuelle Ausgabe von pv magazine Deutschland ist nun erhältlich! Sichern sie sich jetzt ihr eigenes Ab...
09/03/2020

[NEUE AUSGABE]
Die aktuelle Ausgabe von pv magazine Deutschland ist nun erhältlich! Sichern sie sich jetzt ihr eigenes Abo unter:
https://goo.gl/RpYYH1
#solar #cover #pvmag

Gleich mehrere Photovoltaik-Heimspeichersysteme schafften es bei der dritten Effizienzuntersuchung der Berliner Wissensc...
09/03/2020
HTW Stromspeicher-Inspektion 2020: Systeme von Fronius, RCT Power und Kostal überzeugen mit hoher Effizienz

Gleich mehrere Photovoltaik-Heimspeichersysteme schafften es bei der dritten Effizienzuntersuchung der Berliner Wissenschaftler, neue Bestwerte in verschiedenen Kategorien aufzustellen. Fronius lie0 sein System in Kombination mit der BYD Battery-Box erstmals testen und erreichte gleich die meisten Punktzahl mit System Performance Index. #solarenergy #solarpv #solar

Gleich mehrere Photovoltaik-Heimspeichersysteme schafften es bei der dritten Effizienzuntersuchung der Berliner Wissenschaftler, neue Bestwerte in verschiedenen Kategorien aufzustellen. Fronius lie…

Dekarbonisierung im Gewerbe gewinnt immer mehr an Bedeutung. Der Batteriespeicherhersteller E3/DC und sein Partner Laude...
06/03/2020
pv magazine top business model: Mit Nulleinspeisern das Klima schützen

Dekarbonisierung im Gewerbe gewinnt immer mehr an Bedeutung. Der Batteriespeicherhersteller E3/DC und sein Partner Laudeley Betriebstechnik machen vor, wie dieses Ziel für einen landwirtschaftlichen Betrieb erreicht werden kann, das nur über einen schwachen Netzanschluss verfügt. Dafür bekommen sie von unserer Jury die Anerkennung als "top business model". #solarenergy #solarpv #solar

Dekarbonisierung im Gewerbe gewinnt immer mehr an Bedeutung. Der Batteriespeicherhersteller E3/DC und sein Partner Laudeley Betriebstechnik machen vor, wie dieses Ziel für einen landwirtschaftliche…

Neste Ojy aus Finnland ist selbst Anbieter von erneuerbarem Diesel und nachhaltigem Flugkraftstoff. Nun will der finnisc...
06/03/2020
Sunfire gewinnt industriellen Investor für Power-to-X-Lösungen

Neste Ojy aus Finnland ist selbst Anbieter von erneuerbarem Diesel und nachhaltigem Flugkraftstoff. Nun will der finnische Investor gemeinsam mit dem deutschen Anbieter von Elektrolyseuren und Brennstoffzellen die Industrialisierung der Power-to-X-Lösungen vorantreiben. #solarenergy #solarpv #solar

Neste Ojy aus Finnland ist selbst Anbieter von erneuerbarem Diesel und nachhaltigem Flugkraftstoff. Nun will der finnische Investor gemeinsam mit dem deutschen Anbieter von Elektrolyseuren und Bren…

Der chinesische Photovoltaik-Hersteller erklärt, dies sei ein Rekord für die Fertigung mit handelsüblichen Produktionsan...
06/03/2020
Trina Solar produziert PERC-Solarzelle mit 23,39 Prozent Effizienz auf Standard-Equipment

Der chinesische Photovoltaik-Hersteller erklärt, dies sei ein Rekord für die Fertigung mit handelsüblichen Produktionsanlagen. Das ISFH CalTec hat das Ergebnis unabhängig bestätigt. #solarenergy #solarpv #solar

Der chinesische Photovoltaik-Hersteller erklärt, dies sei ein Rekord für die Fertigung mit handelsüblichen Produktionsanlagen. Das ISFH CalTec hat das Ergebnis unabhängig bestätigt.

Eine Vereinbarung mit der Regierung des australischen Bundesstaates macht es möglich. Insgesamt 188 private Haushalte, d...
06/03/2020
Kostenlose Sonnenbatterie für Opfer der Buschfeuer in Südaustralien

Eine Vereinbarung mit der Regierung des australischen Bundesstaates macht es möglich. Insgesamt 188 private Haushalte, die ihre Wohnhäuser nach den Bränden wieder aufbauen müssen, sollen kostenfrei einen Photovoltaik-Heimspeicher von Sonnen erhalten. #solarenergy #solarpv #solar

Eine Vereinbarung mit der Regierung des australischen Bundesstaates macht es möglich. Insgesamt 188 private Haushalte, die ihre Wohnhäuser nach den Bränden wieder aufbauen müssen, sollen kostenfrei…

Das neue Produkt des chinesischen Herstellers ist für den privaten Photovoltaik-Dachanlagen-Markt bestimmt und hat eine ...
06/03/2020
Jinko Solar übertrifft eigene Prognose für 2019 und stellt neues All-black-Modul mit 405 Wattpeak Leistung vor

Das neue Produkt des chinesischen Herstellers ist für den privaten Photovoltaik-Dachanlagen-Markt bestimmt und hat eine Effizienz von 21,22 Prozent. Zugleich erklärte Jinko Solar, die negativen Auswirkungen durch das Corona-Virus bislang auf ein Minimum reduziert zu haben, um dann auch noch Zahlen für das abgelaufene Geschäftsjahr zu veröffentlichen. Und 2020 soll noch viel besser werden. #solarenergy #solarpv #solar

Das neue Produkt des chinesischen Herstellers ist für den privaten Photovoltaik-Dachanlagen-Markt bestimmt und hat eine Effizienz von 21,22 Prozent. Zugleich erklärte Jinko Solar, die negativen Aus…

Der Titel dieses Newsletters ist natürlich provokativ. Der richtige Titel des am 5. März in die erste Lesung im Bundesta...
06/03/2020
Kohlelaufzeitverlängerungsgesetz in der ersten Lesung des Bundestages

Der Titel dieses Newsletters ist natürlich provokativ. Der richtige Titel des am 5. März in die erste Lesung im Bundestag eingebrachten Gesetzes heißt: „Entwurf eines Gesetzes zur Reduzierung und zur Beendigung der Kohleverstromung und zur Änderung weiterer Gesetze (Kohleausstiegsgesetz)“ (http://dip21.bundestag.de/dip21/btd/19/173/1917342.pdf) Doch der Titel Kohleausstiegsgesetz täuscht. Inhalt des Gesetzentwurfes ist der Bestandsschutz der Betriebsdauern der letzten […] #solarenergy #solarpv #solar

Der Titel dieses Newsletters ist natürlich provokativ. Der richtige Titel des am 5. März in die erste Lesung im Bundestag eingebrachten Gesetzes heißt: „Entwurf eines Gesetzes zur Reduzierung und z…

Das Berliner Start-up Lumenion hat in einem Berliner Nahwärmenetz von Vattenfall einen Stahlspeicher installiert. Er kan...
06/03/2020
Speicher Highlights: Hochtemperaturspeicher im Wärmenetz mit Rückverstromungs-Option

Das Berliner Start-up Lumenion hat in einem Berliner Nahwärmenetz von Vattenfall einen Stahlspeicher installiert. Er kann überschüssigen Solar- und Windstrom mit hohem Wirkungsgrad zwischenspeichern und im Prinzip sogar 25 Prozent rückverstromen. Mit dieser „flexiblen Sektorenkopplung“ verspricht das Unternehmen sehr niedrige Kosten und wird einer der fünf „Megawatt-Winner“ der pv magazine storage highlights. #solarenergy #solarpv #solar

Das Berliner Start-up Lumenion hat in einem Berliner Nahwärmenetz von Vattenfall einen Stahlspeicher installiert. Er kann überschüssigen Solar- und Windstrom mit hohem Wirkungsgrad zwischenspeicher…

Die neue Regierungskoalition in Madrid will Spanien zum Vorreiter auf dem Bereich der erneuerbaren Energien machen. Der ...
05/03/2020
Spanien könnte Vorreiter für grüne PPAs für energieintensive Unternehmen werden

Die neue Regierungskoalition in Madrid will Spanien zum Vorreiter auf dem Bereich der erneuerbaren Energien machen. Der Entwurf des Klimaschutzgesetzes (Ley de Cambio Climatico) sieht unter anderem neue Versteigerungen von jährlich 3000 Megawatt vor. Das Gesetz wird aber wohl nicht vor Ende 2020 das Parlament und den Kongress passieren und es bleibt abzuwarten, inwieweit es […] #solarenergy #solarpv #solar

Die neue Regierungskoalition in Madrid will Spanien zum Vorreiter auf dem Bereich der erneuerbaren Energien machen. Der Entwurf des Klimaschutzgesetzes (Ley de Cambio Climatico) sieht unter anderem…

Adresse

Kurfürstendamm 64
Berlin
10707

Benachrichtigungen

Lassen Sie sich von uns eine E-Mail senden und seien Sie der erste der Neuigkeiten und Aktionen von Photovoltaik-Plattform: pv.magazine.de erfährt. Ihre E-Mail-Adresse wird nicht für andere Zwecke verwendet und Sie können sich jederzeit abmelden.

Service Kontaktieren

Nachricht an Photovoltaik-Plattform: pv.magazine.de senden:

Our Story

pv magazine Deutschland ist ein Medienangebot für Entscheider, Ingenieure, Verkäufer, Händler und Installateure der deutschen Solarbranche.

Das Webportal und die Printausgabe beinhalten aktuelle Nachrichten, Hintergrundinformationen, Analysen und Meinungen aus den Bereichen Technologie, Wirtschaft, Marketing und Politik.

pv magazine Deutschland ist Teil der internationalen pv magazine group GmbH & Co. KG. Der Newsroom umfasst eine globale Webseite sowie spezialisierte Plattformen für 9 weitere regionale Märkte (Spanien, Frankreich, USA, Australien, Indien, Lateinamerika, Mexiko, Brasilien & China).

Kunst & Unterhaltung in der Nähe


Andere Kunst & Unterhaltung in Berlin

Alles Anzeigen

Bemerkungen

Der Bürger muss die Energiewende selber machen. Die Politik macht nur halbherzig mit, erst die Industrie bedienen und wenn noch was übrig ist bekommt der Bürger auch noch was ...............bla bla bla bla
https://www.pv-magazine.de/2019/08/13/neue-bedrohung-fuer-die-energiewende-in-deutschland/ Die Lösung dieser Probleme ist BESS Kraftwerk™. Die Netze, Verbraucher, Stadtwerke, Verteilnetzbetreiber werden entlastet. Das reiche Deutschland ist arm an Problemlösungen, weil man auf den Istzustand beharrt! Das beste Beispiel dafür ist die Automobilität und sei es Betrug, man beharrt auf das was ist. Erst wenn nichts mehr geht, wird versucht in aller Eile von 0 auf 100 umzustellen. Der Schaden ist aber schon da! Vorausschauend Probleme erkennen und lösen, ist verpönt. Am deutschen Wesen wird die Welt genesen? ☹️
Johann Lohmayr Hausmeisterservice
Frage; - WIE kam eigentlich o. kam man auf die Zahl von 52GW ??? im sogenannten PV Deckel von 52 Gigawatt ??? 🧐🙄
Klimakiller Erdgas angeblich umweltfreundlich: Bei Förderung, Reinigung und Transport von Erdgas gelangen derartige Mengen von unverbranntem Methan und CO2 in die Atmosphäre („Vorkettenemissionen“), dass von einem Klimavorteil gegenüber der Kohle keine Rede sein kann.
Tja dann noch einmal. Spätestens 2028 ist mit Kohle kein Geld mehr zu verdienen. Ihr müsst die Menschen jetzt abholen und nicht erst 2040.
Halloo!!! Don Quijote. Mein Appell richtet sich an die Kohle - Bundesländer. Ein Kohleausstieg bis 2040 ist unverantwortlich der gesamten Republik gegenüber. Es ist nicht nur unverantwortlich sondern auch kurzsichtig. Schon jetzt verstopfen zu viele Kohlekraftwerke das Netz. Es könnten nach versch. unabhängigen Forschungsinstituten min. 4 Meiler abgeschaltet werden. Bei Abschaltung der 4 würde der Strompreis an der Börse in den Überschussmonaten steigen und die restlich verbliebenen Kraftwerke könnten wenigsten wirtschaftlich bis zu ihrer Abschaltung arbeiten. Weiter würde die Umlage für die Erneuerbaren noch stärker sinken, was vor allen alle privaten Haushalte entlasten würde. Somit bestraft man uns aller Voraussicht nach mit weiter hohen Umlagevergütungen und somit mit hohen Strompreisen für die Privathaushalte. Wir Steuerzahler stemmen den Strukturwandel, da kann man auch von der Politik verlangen, dass Sie jetzt anfängt zumindest die ältesten Kraftwerke vom Netz zu nehmen, die auch noch unwirtschaftlich in den Sommermonaten sind. Unabhängig hiervon könnten wir die Ersten sein die den Sprung ins Wasserstoffzeitalter als erstes schaffen und somit weiter die Grundvoraussetzungen exportieren, die die Erneuerbaren überhaupt erst möglich gemacht haben. Ihr glaubt mir nicht? Nun! Letztes Jahr hat China 34 Gigawatt an Photovoltaikleistung installiert. Wir haben von den 90ern bis heute gerade einmal 43 Gigawatt mit deutscher Gründlichkeit und Regelungswut realisiert. Ja China ist ein großes Land, doch durch diese Skalierung in der Produktion ist China zur solaren Großmacht geworden und setzt damit alle konventionellen Energieerzeuger unter Druck. Viele dieser Anlagen stehen unangeschlossen in der Wüste rum somit wurde jetzt gerade der Zubau auf 23 Gigawatt / Jahr reduziert. Wenn euch also Jemand fragt, macht Photovoltaik überhaupt noch Sinn, teilt Ihnen mit das heute zum 19.10.2018 in der Ausschreibung für Freiflächenphotovoltaik wieder geringfügig die mindest Vergütungsmarke auf 3,86 Ct/KWp geknackt wurde. Zum Vergleich. Ein Kohlekraftwerk benötigt über 5 ct/KWp um überhaupt wirtschaftlich zu sein. 2032 gehen 33 Gigawatt Solaranlagen aus dem EEG. Spätestens dann ist Schluss mit Kohlestrom, denn bei der Windkraft wird es genauso aussehen. Egal wie hoch subventioniert. Die Nebenkosten bei den Erneuerbaren sind ein Bruchteil von dem was ein konventionelles Kraftwerk realisieren muß. Verschleiß, Rohstoffe, Techniker, Ingenieure, Transport, Wartung, Controling das sind alles Kosten die bei den Erneuerbaren minimal ausfallen. Das bedeutet bis dahin müssen wir die Menschen abholen, die davon leben. Wenn wir jedoch bis dahin Geld in etwas pumpen, was nicht nur wirtschaftlich sinnlos ist, sondern auch noch extrem klimaschädlich, bremsen wir nicht nur unsere Innovationskraft, sondern versündigen uns weiter an unseren Kindern. Somit noch einmal an die Kohleländer: Erkennt die Strukturen! Sie werden in diesen System nicht auf euch Rücksicht nehmen.
Hallo, Dahai Solar hier, ein Hersteller und Lieferant von Solarmodulen in China, der beste OEM-Lieferant in China, wurde Dahai Solar seit 2011 in die Top 500 Unternehmen in China mit einer Modulproduktionskapazität von 1 GW pro Jahr gewählt. Kontaktieren Sie mich, sprechen wir weitere Details. WeChat: zz1210047961 WhatsApp: +86 17862125199 E-Mail: [email protected] Grüße, Simon
Hallo, Dahai Solar hier, ein Hersteller und Lieferant von Solarmodulen in China, der beste OEM-Lieferant in China, wurde Dahai Solar seit 2011 in die Top 500 Unternehmen in China mit einer Modulproduktionskapazität von 1 GW pro Jahr gewählt. Kontaktieren Sie mich, sprechen wir weitere Details. WeChat: zz1210047961 WhatsApp: +86 17862125199 E-Mail: [email protected] Grüße, Simon
Produktion 2kwc Ort Tunesien Nord Zeit : 10:45 am 28.09.2018 Power Watt: 2037,4w
Warum nehmen wir die Energieversorgung nicht in die eigene Hand? #BESS Kraftwerk + Solar macht's möglich BESS Kraftwerke gleichen die Produktion von EEQ /Erneuerbare Energie Quellen und Lasten (Verbrauch) aus. Denn den EEQ wird die Volatilität genommen. Der flächendeckende Einsatz von BESS kann gesichert werden ohne Subventionen, indem sich die Bürger beteiligen. Alle gewinnen, der Teilnehmer versorgt sich aus BESS mit Grünstrom weit unter Preis (Eigenstromversorgung), oder verdoppelt seinen Einsatz alle 24 Monate, die Klimawende wird von den Bürgern herbeigeführt, die Verteilnetzbetreiber ersparen den teuren Netzausbau, „die Bremse des Ausbaus von EEQ“, denn die Netze werden entlastet. Die Kosten „Redispatch“ verringern sich um die Hälfte, 100% EEQ wird durch BESS erreicht. Die Technologie #BESS + Blockchain macht es möglich.