Arte Luise Kunsthotel

Arte Luise Kunsthotel Die offizielle Facebook-Seite des Arte Luise Kunsthotels in Berlin-Mitte, vormals "Künstlerheim Luise". Ein Kunsthotel, eine “Galerie zum Übernachten” an einem der spannendsten Orte in Berlin Mitte.

50 Künstler haben hier in einem alten Stadtpalais in Berlin-Mitte ein Hotel gestaltet. Vom jungen Meisterschüler der Kunsthochschule bis zur renommierten Kapazität wurde jedes der 50 Hotelzimmer von jeweils einem dieser Künstler konzipiert und realisiert. Konsequent, authentisch und individuell, mit Liebe und Witz. Aber keine Angst, keiner muss hier auf Nagelbrettern oder Filzmatten schlafen. Die

50 Künstler haben hier in einem alten Stadtpalais in Berlin-Mitte ein Hotel gestaltet. Vom jungen Meisterschüler der Kunsthochschule bis zur renommierten Kapazität wurde jedes der 50 Hotelzimmer von jeweils einem dieser Künstler konzipiert und realisiert. Konsequent, authentisch und individuell, mit Liebe und Witz. Aber keine Angst, keiner muss hier auf Nagelbrettern oder Filzmatten schlafen. Die

Offen mit Serviceänderungen

Heute jährt sich wieder der Tag des Mauerfalls. Die Story, wie es dazu kam, könnte man auch als typisch Berlin bezeichne...
09/11/2021
Der 9. November 1989 | bpb

Heute jährt sich wieder der Tag des Mauerfalls. Die Story, wie es dazu kam, könnte man auch als typisch Berlin bezeichnen. Und alles spielt sich bei uns direkt vor der Haustür ab:

Das SED-Politbüromitglied Günter Schabowski verkündet auf einer Pressekonferenz in Ostberlin am 9. November 1989 das alle DDR-Bürger über alle Grenzuebergaenge ausreisen könnten. Das war wohl anders gemeint und sollte mit Auflagen verbunden werden. Vor laufenden Kameras liest er jedoch das Exemplar des Ministerratsbeschlusses vor, das Krenz ihm im Vorbeigehen ausgehändigt hat. Auf Nachfrage erklärt Schabowski, dass die Regelung nach seiner Kenntnis "sofort, unverzüglich" in Kraft trete. Es dauert nur wenige Minuten bis die Neuigkeit über die Ticker läuft. Die Eilmeldung der West-Nachrichtenagenturen trägt die Überschrift: "DDR öffnet Grenzen". Mit der gleichen Schlagzeile beginnt um 20 Uhr auch die Tagesschau.

Daraufhin eilen Tausende Berliner aus Ost und West zu den Grenzübergängen. Wegen der verfrühten Bekanntgabe der neuen Reiseregelung fehlen den Grenzsoldaten klare Anweisungen. Der Druck ist jedoch so groß, dass sie nach längerem Zögern dem Massenansturm nachgeben. Bürokratieversagen kann auch was Gutes haben … 😉

Demokratiebewegung und Ausreisestrom drängten die DDR-Führung im Herbst 89 in die Defensive. Ab Mitte Oktober überschlugen sich die Ereignisse. Die "Macht der Straße" setzte sich durch - ohne Gewalt. Zum Fall der Mauer trug allerdings auch eine geschichtsträchtige Pressekonferenz am Abend des 9...

Für unsere Gäste die heute in der Stadt sind:
07/11/2021

Für unsere Gäste die heute in der Stadt sind:

Diesen Sonntag ist es wieder so weit:

Unser Künstler Hans van Meeuwen hat für die Luise mit seinen Skulpturen in der Lobby sowie mit seinem Zimmer "Nest" beei...
06/11/2021

Unser Künstler Hans van Meeuwen hat für die Luise mit seinen Skulpturen in der Lobby sowie mit seinem Zimmer "Nest" beeindruckende, ironiegetränkte und hintersinnige Kunstwerke geschaffen. Seiner künstlerischen Motivation entsprechend, umkreisen sie das Verhältnis von Mensch und Natur; mit seiner Monumentalisierung und dem „Blow Up“ der Objekte gelingt ihm das auf eine Art, die Freude macht 😀👍

Hans van Meeuwen, born 1959, lives in New York. Studied 1978-83 at the Royal Academy of Art and Design, NL. 1984-85, grants from the Dutch Ministry of Culture; 1987 "Prix de Rome", NL.

Heute geht's auf Safari! In unserem Zimmer 104 hat der Künstler Dieter Finke mit großformatigen Bildern, bronzenen Tiers...
23/10/2021

Heute geht's auf Safari! In unserem Zimmer 104 hat der Künstler Dieter Finke mit großformatigen Bildern, bronzenen Tierskulpturen und Schamanen einen herrlichen Ruhepol inmitten der trubelnden Hauptstadt geschaffen. Bereits vor und während des Studiums beschäftigte er sich mit Tierplastiken, die, neben seiner Malerei, ein wesentlicher Bestandteil seiner Arbeit waren.

English below ⬇️⬇️

Today we go on safari! In our room 104, the artist Dieter Finke has created a wonderful haven of peace in the middle of the bustling capital with large-format pictures, bronze animal sculptures and shamans.Even before and during his studies, the artist dealt with animal sculptures, which, in addition to his painting, were an essential part of his work.

Unser schönes altes Treppenhaus mit Zitaten des Philosophen Dr. Wilhelm Schmid, dem Bestsellerautor zum Thema Lebenskuns...
18/10/2021

Unser schönes altes Treppenhaus mit Zitaten des Philosophen Dr. Wilhelm Schmid, dem Bestsellerautor zum Thema Lebenskunst. Die Sentenzen wurden von ihm persönlich für das Hotel aus seinen umfangreichen Veröffentlichungen ausgewählt und sind sinngemäß in drei Gruppen gegliedert, dem Aufstieg vom Erdgeschoss in die Mansarde folgend: Einführung, Hauptteil und Höhepunkt. Man kann Sätze lesen wie:

„Mit dem Blick von oben, von außen, relativieren sich die engen, unbeweglichen Verhältnisse, über die der Ernst des Faktischen tyrannisch herrscht“.

Erläuterungen dazu gibt es auf einer Schautafel im Erdgeschoß oder auf unserer Website www.luise-berlin.com

Bei uns wirkt manches anders! IN SITU - Zimmer 205 im Arte Luise Kunsthotel
16/10/2021

Bei uns wirkt manches anders! IN SITU - Zimmer 205 im Arte Luise Kunsthotel

Bei uns wirkt manches anders! IN SITU - Zimmer 205 im Arte Luise Kunsthotel

Kennt Ihr schon den Berliner Kunstmarkt  an der Museumsinsel? Falls nicht wird es Zeit!Jeden Samstag und Sonntag von 11 ...
15/10/2021

Kennt Ihr schon den Berliner Kunstmarkt an der Museumsinsel? Falls nicht wird es Zeit!

Jeden Samstag und Sonntag von 11 – 17Uhr präsentieren hier Aussteller*innen aus den Bereichen Kunst, Kunsthandwerk und Design ihre selbstgemachten Arbeiten in historischer Kulisse. Hier findet man individuelle Einzelstücke von Malerei bis zur digitalen Kunst.

Der Berliner Kunstmarkt ist definitiv einen Besuch wert und nur 10 Minuten Fußweg vom Arte Luise entfernt. Eine große Empfehlung für Einheimische und Berlin-Besuchende.

Zur Website 👉https://kunstmarkt-berlin.com/

Kennt Ihr schon den Berliner Kunstmarkt an der Museumsinsel? Falls nicht wird es Zeit!

Jeden Samstag und Sonntag von 11 – 17Uhr präsentieren hier Aussteller*innen aus den Bereichen Kunst, Kunsthandwerk und Design ihre selbstgemachten Arbeiten in historischer Kulisse. Hier findet man individuelle Einzelstücke von Malerei bis zur digitalen Kunst.

Der Berliner Kunstmarkt ist definitiv einen Besuch wert und nur 10 Minuten Fußweg vom Arte Luise entfernt. Eine große Empfehlung für Einheimische und Berlin-Besuchende.

Zur Website 👉https://kunstmarkt-berlin.com/

Unsere Suite 105 "Dangerous Books" von David Dalla Venezia (Venedig). In seinem Konzept für das Zimmer schrieb er  "Unse...
13/10/2021

Unsere Suite 105 "Dangerous Books" von David Dalla Venezia (Venedig). In seinem Konzept für das Zimmer schrieb er "Unser Wissen wird seit Jahrhunderten durch Bücher überliefert, die gesamte Geschichte der Menschheit, der Konflikt zwischen Gut und Böse, zwischen Freiheit und Unterdrückung, zwischen Liebe und Hass, ist dort in Wort und Bild dokumentiert. Dieses Zimmers soll als eine Anregung und als Aufforderung verstanden werden". Wir finden, dass ihm das sehr gut gelungen ist!

#arteluiseberlin #arteluise #arteluisekunsthotel #arthotelberlin #berlin #kunsthotel #hotelberlinmitte #hotel #hotelberlin #arthotel #berlincenter #berlinhotels #boutiquehotel #designhotels #berlintrip #kunstberlin #berlinart #besthotel #berlinbesuch❤️😍👌

Unsere Suite 105 "Dangerous Books" von David Dalla Venezia (Venedig). In seinem Konzept für das Zimmer schrieb er "Unser Wissen wird seit Jahrhunderten durch Bücher überliefert, die gesamte Geschichte der Menschheit, der Konflikt zwischen Gut und Böse, zwischen Freiheit und Unterdrückung, zwischen Liebe und Hass, ist dort in Wort und Bild dokumentiert. Dieses Zimmers soll als eine Anregung und als Aufforderung verstanden werden". Wir finden, dass ihm das sehr gut gelungen ist!

#arteluiseberlin #arteluise #arteluisekunsthotel #arthotelberlin #berlin #kunsthotel #hotelberlinmitte #hotel #hotelberlin #arthotel #berlincenter #berlinhotels #boutiquehotel #designhotels #berlintrip #kunstberlin #berlinart #besthotel #berlinbesuch❤️😍👌

Unser Doppelzimmer „Glamour“ gestaltet von Künstler Heiner Meyer ist inspiriert vom Hollywood der 50 Jahre. Wer hätte Lu...
13/10/2021

Unser Doppelzimmer „Glamour“ gestaltet von Künstler Heiner Meyer ist inspiriert vom Hollywood der 50 Jahre. Wer hätte Lust hier zu übernachten?

Mehr zu unserem Doppelzimmer mit Bad findet Ihr auf: https://www.luise-berlin.com/zimmer/doppelzimmer-mit-duwc/207-glamour

#berlin #hotel #hotelberlinmitte #hotelzimmer #arteluise #kunsthotel #boutiquehotel

Unser Doppelzimmer „Glamour“ gestaltet von Künstler Heiner Meyer ist inspiriert vom Hollywood der 50 Jahre. Wer hätte Lust hier zu übernachten?

Mehr zu unserem Doppelzimmer mit Bad findet Ihr auf: https://www.luise-berlin.com/zimmer/doppelzimmer-mit-duwc/207-glamour

#berlin #hotel #hotelberlinmitte #hotelzimmer #arteluise #kunsthotel #boutiquehotel

Guten Morgen Berlin und einen tollen Start in die Herbstferien.Liebe Grüße aus Mitte😀#berlin #herbstferien #hotelberlinm...
11/10/2021

Guten Morgen Berlin und einen tollen Start in die Herbstferien.
Liebe Grüße aus Mitte😀

#berlin #herbstferien #hotelberlinmitte #arteluise #hotelberlin
👉Photo by Jonas Tebbe on Unsplash

Guten Morgen Berlin und einen tollen Start in die Herbstferien.
Liebe Grüße aus Mitte😀

#berlin #herbstferien #hotelberlinmitte #arteluise #hotelberlin
👉Photo by Jonas Tebbe on Unsplash

Gestern Stufenschnitt für unsere Hoffassade ✂️ #arteluiseberlin #arteluise #arteluisekunsthotel #arthotelberlin #berlin ...
02/10/2021

Gestern Stufenschnitt für unsere Hoffassade ✂️ #arteluiseberlin #arteluise #arteluisekunsthotel #arthotelberlin #berlin #kunsthotel #hotelberlinmitte #hotel #hotelberlin #arthotel #berlincenter

Gestern waren die Fassaden-Friseure bei uns im Hof. Ab sofort präsentieren sich Efeu und Wein wieder im stylischen Stufe...
02/10/2021

Gestern waren die Fassaden-Friseure bei uns im Hof. Ab sofort präsentieren sich Efeu und Wein wieder im stylischen Stufenschnitt für den Herbst und Winter 🍂🍁

Kennen Sie eigentlich unsere kleine Raucherlounge mit Spraypaints des Künstlers Anders Gjennestad? Ein ❤️ für Raucher 😚
30/09/2021

Kennen Sie eigentlich unsere kleine Raucherlounge mit Spraypaints des Künstlers Anders Gjennestad?
Ein ❤️ für Raucher 😚

Guten Morgen aus Berlin! Heute ist hier im Regierungsviertel richtig was los: Erst gehen 25.000 Marathonläufer bei perfe...
26/09/2021

Guten Morgen aus Berlin! Heute ist hier im Regierungsviertel richtig was los: Erst gehen 25.000 Marathonläufer bei perfektem Wetter ins Rennen - Start und Ziel sind wie immer am Brandenburger Tor. Und abends liegen dann die ersten Hochrechnungen zur Bundestagswahl vor. Auch der Wahlkampf-Marathon hat dann ein Ende.

Man darf also gespannt sein, wer hier heute noch so alles auf dem Siegertreppchen steht ..

Guten Morgen aus Berlin! Heute ist hier im Regierungsviertel richtig was los: Erst gehen 25.000 Marathonläufer bei perfektem Wetter ins Rennen - Start und Ziel sind wie immer am Brandenburger Tor. Und abends liegen dann die ersten Hochrechnungen zur Bundestagswahl vor. Auch der Wahlkampf-Marathon hat dann ein Ende.

Man darf also gespannt sein, wer hier heute noch so alles auf dem Siegertreppchen steht ..

Das Ludwig Museum Koblenz hat das Hilfsprojekt "Aktion Kunst & Kultur im Ahrtal" initiiert und viele engagierten Künstle...
20/09/2021
AKTION KUNST & KULTUR IM AHRTAL - Ludwig Museum

Das Ludwig Museum Koblenz hat das Hilfsprojekt "Aktion Kunst & Kultur im Ahrtal" initiiert und viele engagierten Künstler/innen haben dafür Arbeiten gespendet. Auch einige unserer Künstler sind daran beteiligt! Die Charity-Auktion wird am 22. September ab 18 Uhr durch das renommierte Auktionshaus van Ham Köln stattfinden, die Spendenerlöse kommen zu 100% den Betroffenen und Helfern in den Katastrophengebieten zugute.
https://ludwigmuseum.org/events/aktion-kunst-kultur-im-ahr

Hier finden Sie den Auktionskatalog mit Preisliste und Losnummern. Los 1, Baumgärtel, Thomas, Spraybananen, Acryl auf Lw, 80x70cm, 1995 Los 1, Baumgärtel, Thomas, Spraybananen, Acryl auf Lw, 80x70cm, 1995 Los 2, Baumgarten, Armin, Figur, Öl auf Lw, 120×50, 2011-2021 Los 2, Baumgarten, Armin, Fig...

Nicht mehr ganz neu aber noch immer aktuell; der Spiegel über Kunst in internstionalen Luxushotels. Da darf die Luise na...
16/09/2021
Hotels mit Kunst in London, München, Berlin, Nizza, New York, Sydney

Nicht mehr ganz neu aber noch immer aktuell; der Spiegel über Kunst in internstionalen Luxushotels. Da darf die Luise natürlich nicht fehlen …

„Komplett von Künstlern gestaltet ist das Arte Luise Kunsthotel . Mehr als 50 Kreative haben in den Zimmern des Hotels in Berlin-Mitte ihre raumbezogenen Konzepte umgesetzt. Das gesamte Zimmer ist hier Gegenstand des künstlerischen Konzeptes, inklusive Möblierung. Bereits in der Lobby werden die Gäste mit Skulpturen und Installationen empfangen. Im Treppenhaus gibt es einen philosophischen Parcours. Sogar die Raucherlounge ist künstlerisch akzentuiert“

https://www.spiegel.de/stil/hotels-mit-kunst-in-london-muenchen-berlin-nizza-new-york-sydney-a-1016526.html

Nur Standard? Ist doch langweilig! Hoteliers gestalten ihre Häuser immer kunstvoller. Da hängt ein millionenteures Andy-Warhol-Bild über der Rezeption, ein Salvador Dalí im Gang, und im Aufzug flimmert moderne Lichtkunst.

Die Kunst in Berlin ist wieder präsent! Nachdem die neue Nationalgalerie nach langer Sanierung fulminant wiedereröffnet ...
08/09/2021

Die Kunst in Berlin ist wieder präsent! Nachdem die neue Nationalgalerie nach langer Sanierung fulminant wiedereröffnet wurde startet nächsten Mittwoch die Berlin Art Week. Und auch wir in der Luise sind bestens aufgestellt mit unseren 50 Künstlerzimmern, die nach wie vor der ideale Ausgangspunkt und Rückzugsort für einen spannenden Städtetrip nach Berlin sind. Wir freuen uns auf Sie!
https://www.monopol-magazin.de/dossiers/orte/wohin-in-berlin?fbclid=IwAR2r7Wc_oquODvcZU02S_AhM-5TaswB_TDrmBzI-haiF7Xtn3KHdow1-Xxg

Die Kunst in Berlin ist wieder präsent! Nachdem die neue Nationalgalerie nach langer Sanierung fulminant wiedereröffnet wurde startet nächsten Mittwoch die Berlin Art Week. Und auch wir in der Luise sind bestens aufgestellt mit unseren 50 Künstlerzimmern, die nach wie vor der ideale Ausgangspunkt und Rückzugsort für einen spannenden Städtetrip nach Berlin sind. Wir freuen uns auf Sie!
https://www.monopol-magazin.de/dossiers/orte/wohin-in-berlin?fbclid=IwAR2r7Wc_oquODvcZU02S_AhM-5TaswB_TDrmBzI-haiF7Xtn3KHdow1-Xxg

Die POSITIONS Berlin Art Fair findet vom 9. - 12. September 2021 im Flughafen Tempelhof - Hangar 5 & 6 statt! Nach der ü...
06/09/2021
Art Fair for Contemporary & Modern Art - POSITIONS BERLIN

Die POSITIONS Berlin Art Fair findet vom 9. - 12. September 2021 im Flughafen Tempelhof - Hangar 5 & 6 statt! Nach der überwältigenden Resonanz des letzten Jahres läutet die POSITIONS Berlin Art Fair mit ihrer achten Ausgabe den sehnsüchtig erwarteten Kunstherbst in Berlin ein und ermöglicht 110 internationalen Galerien endlich wieder, ihre künstlerischen Positionen einem großen Publikum zu präsentieren.
Ein erprobtes Hygienekonzept sowie die großzügigen Hangars 5 & 6 des Flughafens Tempelhof, die neben den meterhohen Decken und lichtdurchfluteten Hallen mit der vorgelagerten Freifläche und dem Flugfeld eine einmalige und luftige Kulisse für die Kunstpräsentation bieten, garantieren dabei Sicherheit und eine entspannte Atmosphäre.
https://positions.de

Nach der überwältigenden Resonanz des letzten Jahres läutet die POSITIONS Berlin Art Fair mit ihrer achten Ausgabe den sehnsüchtig erwarteten Kunstherbst in Berlin ein und ermöglicht 110 internationalen Galerien endlich wieder, ihre künstlerischen Positionen einem großen Publikum aus Sammler...

Haben Sie schon mal das kleine, französische Frühstück in unserer Lobby probiert?  🇫🇷 🥐☕️ à bientôt
02/09/2021

Haben Sie schon mal das kleine, französische Frühstück in unserer Lobby probiert? 🇫🇷 🥐☕️ à bientôt

Haben Sie schon mal das kleine, französische Frühstück in unserer Lobby probiert? 🇫🇷 🥐☕️ à bientôt

Unsere Künstlerin Elvira Bach eröffnet heute Abend ihre Ausstellung "Die andere Eva - 1979 bis heute" in der Galerie Des...
24/06/2021

Unsere Künstlerin Elvira Bach eröffnet heute Abend ihre Ausstellung "Die andere Eva - 1979 bis heute" in der Galerie Deschler. Im Sommer 1999 hat Elvira ihr Zimmer "Drei Damen in Rot" bei uns in der Luise gestaltet. Mehrere Tage arbeitete sie an ihrem Zimmer in der Luise, damals noch eine Baustelle, und mischte sich wie selbstverständlich unter die Handwerker und Monteure. Anstatt des Feierabendbierchens gab's bei ihr allerdings eher ein Glas Wein 😉
https://www.luise-berlin.com/zimmer/doppelzimmer-mit-duwc/101-drei-damen-in-rot

Ab nächster Woche können Sie auch wieder ins Berghain. Zwar noch nicht zum Tanzen, aber um sich die Ausstellung dort anz...
11/06/2021
"Studio Berlin": Berghain-Ausstellung öffnet wieder

Ab nächster Woche können Sie auch wieder ins Berghain. Zwar noch nicht zum Tanzen, aber um sich die Ausstellung dort anzuschauen. Ab 18.6. am bekannten Standort https://www.monopol-magazin.de/berghain-ausstellung-oeffnet-wieder?utm_source=monopol_Newsletter&utm_campaign=manuell

Die Kunstausstellung "Studio Berlin" im Technoklub Berghain war ein Publikumsmagnet. Im vergangenen Herbst wurde sie coronabedingt geschlossen. Nach fast acht Monaten öffnet sie jetzt wieder - mit zusätzlichen Werken

03/06/2021

‼️ Heute wurden im Berliner Senat aufgrund der stetig sinkenden und konstant niedrigen Inzidenz weitere Lockerungsmaßnahmen für den Kulturbereich beschlossen ‼️

Die neuen Regelungen gelten ab dem 4. Juni.

Dies bedeutet im Einzelnen:
➔ Kinos, Theater, Opernhäuser, Konzerthäuser und andere kulturelle Veranstaltungsstätten in öffentlicher und privater Trägerschaft dürfen für den Publikumsverkehr geöffnet werden.

➔ An Veranstaltungen in Innenräumen dürfen entweder bis zu 100 Personen (nach dem individuellen Hygienekonzept auf Grundlage des Hygienerahmenkonzepts) oder bis zu 500 Personen bei maschineller Lüftung (und dem individuellen Hygienekonzept auf Grundlage des Hygienerahmenkonzepts) teilnehmen. Mit Genehmigung der Senatsverwaltung für Gesundheit dürfen auf Grundlage der Regelung für Pilotveranstaltungen vier Kultureinrichtungen (Berliner Philharmonie, Konzerthaus Berlin, Staatsoper Unter den Linden und Deutsche Oper Berlin) unter den genannten Hygienebedingungen die Anzahl von 500 Personen überschreiten.

➔ An Veranstaltungen im Außenbereich dürfen bis zu 500 Personen (nach dem individuellen Hygienekonzept auf Grundlage des Hygienerahmenkonzepts) teilnehmen. Allen Besucher*innen ist ein fester Sitzplatz zuzuweisen. Ab 250 Personen gilt eine generelle Testpflicht.
Für kleinere Veranstaltungen ist dies abhängig vom individuellen Hygienekonzept: Es besteht weiterhin eine Testpflicht, wenn der Mindestabstand von 1,5 Metern unterschritten werden soll und keine Maskenpflicht am Sitzplatz vorgesehen ist. Sofern der Mindestabstand von 1,5 Metern oder die Maskenpflicht am Sitzplatz eingehalten wird, besteht bei Veranstaltungen mit weniger als 250 Personen keine Testpflicht.

➔ Museen, Galerien, Gedenkstätten und Bibliotheken dürfen für den Publikumsverkehr geöffnet werden. Es besteht keine Test- und Terminpflicht mehr, Führungen sind möglich, das individuelle Hygienekonzept auf Grundlage des Hygienerahmenkonzepts muss eingehalten werden.

➔ Das Singen wird sowohl im Außen- als auch im Innenbereich unter strengen Hygieneauflagen wieder möglich.

Das neue Hygienerahmenkonzept wird am 4. Juni 2021 auf der Webseite der Senatsverwaltung für Kultur und Europa verfügbar sein.

Klaus Lederer | Der Regierende Bürgermeister von Berlin #Kultursommer #Berlin

Adresse

Luisenstr. 19
Berlin
10117

Alles Fußläufig erreichbar: Berlin Hauptbahnhof - 10 Min S+U Bahnhof Friedrichstr. 5 Min Bus TXL Station Karlplatz - 0,5 Min Bus 100 - 6 Min Metrotram 1 - 10 Min Museumsinsel - 15 Min Brandenburger Tor - 6Min Reichstagsgebäude - 5 Min

Allgemeine Information

50 Künstler haben in einem alten Stadtpalais in Berlin-Mitte ein Hotel gestaltet. Vom jungen Meister-schüler der Kunsthochschule bis zur renommierten Kapazität wurde jedes der 50 Zimmer von jeweils einem dieser Künstler konzipiert und realisiert. Konse-quent, authentisch und individuell, mit Liebe und Witz. Einzelne, in sich geschlossene und eigens für die Räume geschaffenen Arbeiten dimensionieren das gesamte Haus - der Kreativität ist jenseits des Räumlichen keine Grenze gesetzt. Selbstverständlich unter Berücksichtigung der Funktionalität des Hotelzimmers und der Bedürfnisse des Gastes. Keiner muss hier auf Nagelbrettern oder Filzmatten schlafen. Damit wird das Kunsthotel zu einem einzigartigen Ort der ungezwungenen Begegnung mit Kunst. Und vor der Tür geht’s dann gleich weiter; die wichtigsten Museen, Galerien und Theater sind fußläufig erreichbar. Und natürlich hunderte von Kneipen, Restaurants, Cafés, Bars, Clubs. Ist das nicht was man will in Berlin?!

Öffnungszeiten

Montag 08:00 - 22:00
Dienstag 08:00 - 22:00
Mittwoch 08:00 - 22:00
Donnerstag 08:00 - 22:00
Freitag 08:00 - 22:00
Samstag 08:00 - 22:00
Sonntag 08:00 - 22:00

Telefon

004930284480

Produkte

Zimmer, Kunst, nette Leute in zentraler Lage

Benachrichtigungen

Lassen Sie sich von uns eine E-Mail senden und seien Sie der erste der Neuigkeiten und Aktionen von Arte Luise Kunsthotel erfährt. Ihre E-Mail-Adresse wird nicht für andere Zwecke verwendet und Sie können sich jederzeit abmelden.

Service Kontaktieren

Nachricht an Arte Luise Kunsthotel senden:

Videos

Our Story

50 Künstler haben in einem alten Stadtpalais in Berlin-Mitte ein Hotel gestaltet. Vom jungen Meisterschüler der Kunsthochschule bis zur renommierten Kapazität wurde jedes der 50 Zimmer von jeweils einem dieser Künstler konzipiert und realisiert. Konse-quent, authentisch und individuell, mit Liebe und Witz.

Einzelne, in sich geschlossene und eigens für die Räume geschaffenen Arbeiten dimensionieren das gesamte Haus - der Kreativität ist jenseits des Räumlichen keine Grenze gesetzt. Selbstverständlich unter Berücksichtigung der Funktionalität des Hotelzimmers und der Bedürfnisse des Gastes. Keiner muss hier auf Nagelbrettern oder Filzmatten schlafen.

Damit wird das Kunsthotel zu einem einzigartigen Ort der ungezwungenen Begegnung mit Kunst. Und vor der Tür geht’s dann gleich weiter; die wichtigsten Museen, Galerien und Theater sind fußläufig erreichbar. Und natürlich hunderte von Kneipen, Restaurants, Cafés, Bars, Clubs.

Kunst & Unterhaltung in der Nähe


Andere Kunst & Unterhaltung in Berlin

Alles Anzeigen

Bemerkungen

Christoph Platz, Zimmer 411: Mein Motiv „let’s talk about art“ stammt aus dem Jahr 2001. Es war Teil einer 6-teiligen Holzschnittserie mit plakativen Bildern und Kurztexten zur Kunstwelt. Durch„Corona“ erhält es eine neue Bedeutung, und ich habe es als Covid-19-Edition neu aufgelegt. Bezog sich die Arbeit ursprünglich auf die Sprachlosigkeit in gesellschaftlich-kunstbezogenen Kontexten – jeder kennt das: Ausstel-lungseröffnung, und alle reden über alles außer Kunst – bekommt sie nun einen aktuellen, appellativen Charakter: endlich mal wieder über Kunst zu sprechen, statt über die Pandemie und ihre Folgen und trotz der Einschränkungen, denen wir alle unterliegen. Übrigens – Zahlenmystik – Das Covid-19-Jahr 2020 minus Entstehungsjahr des Druckes 2001= Covid-19-Edition. Der Holzschnitt hat die Maße 38 x 29,5 cm, kostet 50,- € + 19 – nee, vertan: 7% U.-St.= 53,50 € und kann bei mir bezogen werden; Versand 6.50 €. [email protected]
Hallo, wie lange habt Ihr noch auf ? Habe wegen einer Fortbildung bei Euch gebucht und mich sehr drauf gefreut . Aber jetzt fährt der Zug nicht und die Fortbildung findet nicht statt. Wie verhalte ich mich jetzt ? LG
Neu auf unserer Website: Ungewöhnliche Unterkünfte in #Berlin! 🤩 Unsere Hauptstadt ist wild, charakteristisch und ungewöhnlich. Genauso wie die Unterkünfte, die wir für euch herausgesucht haben. Egal ob Indoor-Camping beim Hüttenpalast, auf dem Hausboot Eastern Comfort Hostelboat Berlin, kunstvoll im Arte Luise Kunsthotel oder auf einem alten NVA-Gelände: Hier wird es sicherlich nicht langweilig. Anderswo-Chefredakteurin Regine Gwinner und Mediaberaterin Kristina Kühne werden bald selbst in Berlin sein und die diesjährige Internationale Tourismusbörse #ITB besuchen. Ihr möchtet uns treffen und über klimaschonenden Tourismus, Reiseziele in Europa oder vielleicht über ungewöhnliche Unterkünfte reden? Dann meldet euch gerne per Mail an [email protected] - wir freuen uns über interessante Gespräche und neue Kooperationen!
This is my place since two years when I am in Berlin. I love it.