Clicky

Theater an der Parkaue - Junges Staatstheater Berlin

Theater an der Parkaue - Junges Staatstheater Berlin Besucher*innenservice im
THEATER AN DER PARKAUE
Mo - Fr | 10 Uhr - 17 Uhr

Tel 030 - 55 77 52 52

Theater an der Parkaue – Junges Staatstheater Berlin versteht sich als ein Theater für alle, die sich für die Perspektiven junger Menschen begeistern, denn sie werden unser aller Zukunft gestalten. Auf unseren Bühnen und in unseren Projekten wollen wir die Welt als eine veränderbare zeigen – lustvoll und unbedingt, in unterschiedlichsten Formaten und Ästhetiken. Wir möchten ein Ort sein, der Wider

Theater an der Parkaue – Junges Staatstheater Berlin versteht sich als ein Theater für alle, die sich für die Perspektiven junger Menschen begeistern, denn sie werden unser aller Zukunft gestalten. Auf unseren Bühnen und in unseren Projekten wollen wir die Welt als eine veränderbare zeigen – lustvoll und unbedingt, in unterschiedlichsten Formaten und Ästhetiken. Wir möchten ein Ort sein, der Wider

Wie gewohnt öffnen

Weißt du noch, wann du das letzte Mal so richtig PAUSE gemacht hast? Wann war Pause machen für dich ein Akt der Selbstli...
26/12/2022

Weißt du noch, wann du das letzte Mal so richtig PAUSE gemacht hast? Wann war Pause machen für dich ein Akt der Selbstliebe? Für die partizipative Bühnenproduktion MACHT PAUSE suchen wir weitere Teilnehmer*innen, die sich dem politischen Potenzial der Pause annähern wollen.
Inspiriert vom Manifesto „Rest is Resistance“ der Schwarzen Künstlerin Tricia Hersey, bei dem es um die Pause als widerständige Praxis geht, erarbeitet ihr gemeinsam mit der Choreografin und bildenden Künstlerin Magda Korsinsky und ihrem künstlerischen Team ein eigenes Stück.
Von der Gründerin und Schöpferin von „The Nap Ministry“ ist „Rest Is Resistance“ ein Schlachtruf, ein Leitfaden, eine Karte für eine Bewegung für die Müden und Hoffnungsvollen. „Rest Is Resistance“ ist ein Aufruf zum Handeln und ein Manifest für alle, die unter Schlafmangel leiden, nach Gerechtigkeit suchen und sich danach sehnen, mehr selbstbestimmte Zeit zu haben.

Du bist FLINTA, BIPOC oder Ally? Du bist zwischen 16 - 22 Jahren? Du hast donnerstags ab 16 Uhr Zeit? Dann mach mit!
Anmelden kannst du dich bei Petros Mandalos unter [email protected]
Das Projekt richtet sich nur an Personen, die nicht professionell künstlerisch arbeiten oder ausgebildet sind. Mehr Infos gibt es hier: https://www.parkaue.de/vermittlung/mach-mit/open-call-macht-pause/

Es sind Ferien und auch wenn ihr selbst nicht ins Feriencamp fahrt könnt ihr  den 13-jährigen Malte begleiten, der in ei...
22/12/2022

Es sind Ferien und auch wenn ihr selbst nicht ins Feriencamp fahrt könnt ihr den 13-jährigen Malte begleiten, der in einem mysteriösen Ferienlager abgesetzt wird. Dort gibt es keine Erwachsenen, aber das ist nicht das einzig Mysteriöse. Die jungen Menschen werden von der Stimme der Arthur McPush Cooperation dazu aufgefordert, das Beste aus sich zu machen, aber das utopisch anmutende Verhalten im Lager droht zu brechen.

FUNKEN verhandelt Fragen von Identität und Freundschaft, Widerstand und Solidarität und wagt so die Vorstellung von einer anderen Welt, in der Jugendliche sich trauen, zu träumen und ihre Ideen zu verwirklichen.
Am 28.12. spielen wir FUNKEN gleich zweimal für alle ab 11 Jahren: 10:00 und 16:00
Mehr Infos und Tickets gibt's hier: https://www.parkaue.de/spielplan/a-z/funken/

📷 Sinje Hasheider

Vor einer Woche haben wir bei DIE UNBEUGSAMEN – ÜBER DEN AUFBRUCH IM IRAN in der Stadtbibliothek Friedrichshain-Kreuzber...
20/12/2022

Vor einer Woche haben wir bei DIE UNBEUGSAMEN – ÜBER DEN AUFBRUCH IM IRAN in der Stadtbibliothek Friedrichshain-Kreuzberg zur Solidarität mit den Protestierenden im Iran aufgerufen. Jessica, Claudia und Elisabeth aus unserem Ensemble haben Texte von Journalist*innen, Autor*innen und Aktivist*innen gelesen, die Einblicke in die Situation im Iran geben können. Zu Gast waren Dr. Ali Fathollah-Nejad, Modjgan Hashemian, Daniela Sepehri und Shahab Sheikhi, die in Gesprächen ihre Perspektiven mit uns teilten.
Im Rahmen der Veranstaltung wurden Spenden gesammelt, die an HÁWAR.help weitergeleitet wurden. Wir wollen auch weiterhin zur Solidarität aufrufen und wenn ihr auch an HÁWAR.help spenden möchtet findet ihr Infos dazu auf unserer Website: https://www.parkaue.de/proteste-im-iran/

Auf unserer Probebühne wird fleißig an unserer nächsten Premiere gearbeitet! Nach den Feiertagen geht es dann auch schon...
19/12/2022

Auf unserer Probebühne wird fleißig an unserer nächsten Premiere gearbeitet! Nach den Feiertagen geht es dann auch schon in die Endproben und ab dem 13. Januar könnt ihr dann DAS KIND TRÄUMT auf Bühne 4 sehen.
Das Stück von Hanoch Levin ist inspiriert von der realen Geschichte des Schiffes St. Louis, das 1939 aus Hamburg aufbrach und in Kuba vor den Schrecken des Nationalsozialismus Asyl suchte, abgewiesen wurde und gezwungen war nach Europa zurückzukehren. In dieser clownesken Tragödie gelangen eine Mutter und ihr Kind an Bord eines Schiffes, das ihnen Schutz bieten soll. Auf ihrem Weg blicken sie in die verschiedenen Gesichter der Menschlichkeit; Großzügigkeit und Bosheit, Hoffnung, Ohnmacht und Verlust starren zurück. Und immer begleitet das Kind die Frage: Ist das die Wirklichkeit oder ein böser Traum?
Mehr Infos zum Stück, alle Termine und Tickets findet ihr auf unserer Website: https://www.parkaue.de/spielplan/a-z/das-kind-traeumt/

Türchen auf! - Der kleine Adventskalender + VerlosungDie Ferien und Feiertage rücken immer näher und bevor es soweit ist...
18/12/2022

Türchen auf! - Der kleine Adventskalender + Verlosung

Die Ferien und Feiertage rücken immer näher und bevor es soweit ist, öffnet sich das vierte und letzte Türchen unseres Adventskalenders. Zusammen mit Basti schauen wir uns an, welche Aufgaben die Bühnentechnik hat, welche Vorbereitungen für unsere heutige Vorstellung DAS SPIEL für die Kolleg*innen anstehen und was sie machen, wenn mal etwas nicht nach Plan läuft. Das ganze Interview und alles über unser Dezemberprogramm mit Bastelspaß, Kinderpunsch und Spekulatius findet ihr auf unserer Website: https://www.parkaue.de/theaterzauber/

Außerdem könnt ihr für die Vorstellung von DAS SPIEL am 07.01. um 16 Uhr 2x2 Karten gewinnen! Um an der Verlosung teilzunehmen, kommentiert euer Lieblings-Emoji oder schickt es uns in einer Direktnachricht. Teilnehmen könnt ihr bis Mittwoch, 21.12. um 10 Uhr, die Gewinner*innen werden ausgelost und per Direktnachricht informiert.

📷 Laura Soltau

Die Verlosung steht in keiner Verbindung zu Instagram, der Rechtsweg ist ausgeschlossen.

Zum Start der Weihnachtsferien, an den Feiertagen und kurz danach springen wir mit Live-Musik, Songs und viel Bewegung ü...
17/12/2022

Zum Start der Weihnachtsferien, an den Feiertagen und kurz danach springen wir mit Live-Musik, Songs und viel Bewegung über unseren Schatten, macht ihr mit?
SCHATTENSPRUNG ist nicht nur ein Tanztheaterstück, sondern auch ein Konzert für die ganze Familie. Das Kinderstück über große und kleine Sorgen bringt Ängste zum Tanzen, kitzelt den Spaß am Grusel heraus und schenkt Mut. Rund um die Vorstellungen am 23., 25., 26. und 27.12. gibt’s außerdem Kinderpunsch und Bastelspaß. Alle Infos und Karten findet ihr auf unserer Website: https://www.parkaue.de/spielplan/a-z/schattensprung/

📷 Sinje Hasheider

Im Januar geht es los mit unserem neuen Kinderclub in Koopertaion mit der Pablo-Neruda-Bibliothek: Wir gründen unseren e...
15/12/2022

Im Januar geht es los mit unserem neuen Kinderclub in Koopertaion mit der Pablo-Neruda-Bibliothek: Wir gründen unseren eigenen fantasievollen Wohlfühlraum, in dem alle willkommen sind! Hier gibt es keine Treppen! Unser Wohlfühlraum ist ein Ort zum Abhängen, zum Spielen, zum Ausprobieren, zum Träumen und zum Laut-Losschreien! Hier haben alle Platz mit ihren Gefühlen, Wünschen, Fragen und Antworten! Wie genau wollen wir zusammen Zeit verbringen?

Im Kinderclub erforschen wir gemeinsam, was es bedeutet, eine Gruppe zu sein. Einmal in der Woche treffen wir uns in der Pablo-Neruda-Bibliothek, experimentieren, denken uns Geschichten aus und entwickeln ein eigenes Theaterstück, das im Juni 2023 auf die Bühne kommt.

Unser Spielclub ist für behinderte und nicht-behinderte Kinder zwischen 8 und 12 Jahren. Das Angebot ist kostenfrei. Die Pablo-Neruda-Bibliothek (Stadtbibliothek Friedrichshain-Kreuzberg) und die Bühne im Theater an der Parkaue sind rollstuhlgerecht. Es gibt zwei Assistenzen, die die Kinder während der Proben unterstützen.

Mehr Infos zum Spielclub und zur Anmeldung findet ihr auf unserer Website: https://www.parkaue.de/spielplan/a-z/kinderclub-23/

📷 David Baltzer

Unser iranischer Kollege, der Schauspieler Hossein Mohammadi, wurde in der vergangenen Woche aufgrund seiner Beteiligung...
13/12/2022

Unser iranischer Kollege, der Schauspieler Hossein Mohammadi, wurde in der vergangenen Woche aufgrund seiner Beteiligung an den Protesten gegen die iranische Regierung zum Tode verurteilt.

Wir fordern die iranische Regierung auf, seine Hinrichtung zu stoppen. Entlassen Sie alle politischen Gefangenen, die von ihrem Demonstrationsrecht Gebrauch machen, und heben Sie alle Schuldsprüche und Todesurteile gegen Demonstrierende umgehend auf! Sehen Sie von weiteren Todesurteilen ab! Halten Sie sich an internationale Standards für faire Gerichtsverfahren unter besonderer Berücksichtigung der Rechte minderjähriger Angeklagter!

Wir appellieren an die deutsche Bundesregierung, alles in ihrer Macht Stehende zu tun, die Hinrichtungen iranischer Demonstrierender zu verhindern.

Liebes Publikum, außerdem richten wir uns mit einer Bitte an Sie: Auch wenn unsere Möglichkeiten begrenzt sind und unsere Beiträge nur klein erscheinen mögen, zählt jede Stimme. Bitte schauen Sie hin und verbreiten Sie Informationen über die Situation im Iran über Ihre Kanäle. Bitte verstärken Sie die Stimmen derjenigen, die in der iranischen Revolution ihre Rechte einfordern.

اعدام حسین محمدی و دیگر اپوزیسیون ایران را متوقف کنید!
همکار ایرانی ما، حسین محمدی، بازیگر ایرانی هفته گذشته به دلیل شرکت داشتن در .اعتراضات ضد ایرانی به اعدام محکوم شد.
ما از دولت ایران می خواهیم که اعدام او را متوقف کند. همه زندانیان سیاسی را که از حق خود برای تظاهرات استفاده می کنند آزاد و بلافاصله تمامی محکومیت ها و احکام اعدام علیه تظاهرکنندگان را لغو کند! از احکام اعدام بیشتر خودداری نماید! و استانداردهای بین المللی برای محاکمه عادلانه با توجه .ویژه به حقوق افراد زیر سن .قانونی را رعایت کند.

ما از دولت آلمان می‌خواهیم تا تمام توان خود را برای جلوگیری از اعدام تظاهرکنندگان .ایرانی به کار گیرد.

مخاطبان گرامی، ما از شما هم یک درخواست داریم: چرا که حتی اگر امکانات ما محدود باشد و مشارکت‌های ما کوچک به نظر برسد، هر اقدامی در این راستا مهم است خبرهای مربوط به ایران را دنبال کنید و از طریق کانال های خود آنها را منتشر کنید .صدای آزادی خواهان ایرانی باشید.

Stop the ex*****on of Hossein Mohammadi and all other members of the Iranian opposition!

Last week our Iranian colleague, the actor Hossein Mohammadi, was sentenced to death for his participation in the protests against the Iranian government.

We demand that the Iranian government stop his ex*****on. Release all political prisoners who have exercised their right to protest and overturn all convictions and death sentences immediately. Refrain from any further use of the death penalty. Abide by the international standards for fair court proceedings and take into account the rights of minor defendants in particular.

We call on the German federal government to do everything in its power to prevent the ex*****on of Iranian protesters.

Dear readers, we have a request for you as well: Even when our options are limited and our contributions may seem small, every voice counts. Please continue to pay attention to and spread information about the situation in Iran through your platforms. Please amplify the voices of those demanding their rights in the Iranian revolution.

Gemeinsames Statement mit Maxim Gorki Theater

12/12/2022
PYTHONPARFUM UND PRALINEN AUS PIRGENDWO · Familienstück von Gregory Caers und Ensemble

Zum Start der Weihnachtsferien öffnet das Hotel in PYTHONPARFUM UND PRALINEN AUS PIRGENDWO wieder seine Türen und begrüßt die kuriosesten Gäste. Voller Liebe zu knisternden Geheimnissen, steilen Behauptungen und unwahrscheinlichen Bildwelten nimmt euch unser Ensemble mit auf eine Reise, deren Ziel noch nicht ganz klar zu sein scheint...
Im Anschluss an die Vorstellung am 22.12. basteln wir dazu bei Punsch und Spekulatius zum Motto "Wohin geht die Reise?", also am besten gleich Karten sichern: https://www.parkaue.de/spielplan/a-z/pythonparfum-und-pralinen-aus-pirgendwo/

Türchen auf! - Der kleine Adventskalender + VerlosungUnd schon ist es soweit, das dritte Türchen unseres Adventskalender...
11/12/2022

Türchen auf! - Der kleine Adventskalender + Verlosung
Und schon ist es soweit, das dritte Türchen unseres Adventskalenders öffnet sich und dahinter versteckt sich dieses Mal die Kostümabteilung. Auch wenn im Kostüm immer viel zu tun ist, hat Sebastian sich Zeit für die Fragen unserer FSJlerin Laura genommen und uns einen Blick in die Kostümwerkstatt gewährt. Im Gespräch geht es um die Aufgaben, die in der Kostümabteilung anfallen, aber auch um das Regenwurm-Kostüm aus der heutigen Vorstellung KOMPOST-HORROR. Das ganze Interview und alles über unser Dezemberprogramm mit Bastelspaß, Kinderpunsch und Spekulatius findet ihr auf unserer Website: https://www.parkaue.de/theaterzauber/

Außerdem könnt ihr für die Vorstellung von KOMPOST-HORROR am 22.01. um 16 Uhr 2x2 Karten gewinnen! Um an der Verlosung teilzunehmen, kommentiert euer Lieblings-Emoji oder schickt es uns in einer Direktnachricht. Teilnehmen könnt ihr bis Mittwoch, 14.12. um 10 Uhr, die Gewinner*innen werden ausgelost und per Direktnachricht informiert.

📷 Laura Soltau

Die Verlosung steht in keiner Verbindung zu Facebook, der Rechtsweg ist ausgeschlossen.

10/12/2022

Unser Tipp für Sonntag ab 17 Uhr: "Darde Del" in den Uferstudios Für Zeitgenössischen Tanz! Mit dabei ist Choreografin Modjgan Hashemian, die am Dienstag auch bei Die Unbeugsamen - über den Aufbruch im Iran · Lesung in Solidarität mit der Frauenbewegung im Iran dabei sein wird und in den Vorbereitungen ihrer Produktion bei uns steckt.

Am 18. Dezember ist gleich zweimal Anpfiff bei uns! In DAS SPIEL geht's auf den Fußballplatz, auf dem die Füchse gegen d...
10/12/2022

Am 18. Dezember ist gleich zweimal Anpfiff bei uns! In DAS SPIEL geht's auf den Fußballplatz, auf dem die Füchse gegen die Pinguine antreten und dabei geht alles schief, was schief gehen kann. Davon lassen sich die beiden Frauenfußballteams aber nicht abhalten, denn am Ende wollen alle nur Fußball spielen – und natürlich gewinnen.
Erster Anpfiff: 11:00 Uhr
Zweiter Anpfiff: 16:00 Uhr mit anschließender „Nachspielzeit“ mit Spielfeld erobern und Gespräch
Tickets und mehr Infos zu dieser sportlichen Parabel über Amateurfußball und peinliche Situationen gibt's auf unserer Website: https://www.parkaue.de/spielplan/a-z/das-spiel/

📷 David Baltzer

Juliane Pickel erzählt vom 15-jährigen Daniel und seiner bellenden Wut, die so groß ist, dass er immer öfter die Kontrol...
06/12/2022
Krummer Hund | Theater an der Parkaue

Juliane Pickel erzählt vom 15-jährigen Daniel und seiner bellenden Wut, die so groß ist, dass er immer öfter die Kontrolle verliert und zuschlägt. Eine Geschichte über Ohnmacht und die Suche nach Zugehörigkeit, Nähe und Sprache endlich wieder am 17. Dezember bei uns auf Bühne 4!
Mehr Infos und Tickets gibt's auf unserer Website:

Krummer Hund, nach dem Roman von Juliane Pickel, Regie: Alexander Riemenschneider, Besetzung: Mit: Jessica Cuna, Tenzin Chöney Kolsch, Claudia Korneev, Nicolas Sidiropulos, Tobias Vethake, Kofi Wahlen, Regie: Alexander Riemenschneider, Bühne: Johanna Pfau, Kostüme: Lili Wanner, Musik: Tobias Veth...

Türchen auf! - Der kleine Adventskalender + VerlosungHeute öffnen wir das zweite Türchen unseres Adventskalenders und FS...
04/12/2022

Türchen auf! - Der kleine Adventskalender + Verlosung
Heute öffnen wir das zweite Türchen unseres Adventskalenders und FSJlerin Laura nimmt euch diesmal mit in die Maske. Annika leitet die Maske und hat von ihren Aufgaben erzählt, darunter auch über die Frisuren und Perücken aus der heutigen Vorstellung PYTHONPARFUM UND PRALINEN AUS PIRGENDWO. Das ganze Interview und alles über unser Dezemberprogramm mit Bastelspaß, Kinderpunsch und Spekulatius findet ihr über den Link in der Bio.

Außerdem könnt ihr für die Vorstellung von PYTHONPARFUM UND PRALINEN AUS PIRGENDWO am 29.01. um 16 Uhr 2x2 Karten gewinnen! Um an der Verlosung teilzunehmen, kommentiert euer Lieblings-Emoji oder schickt es uns in einer Direktnachricht. Teilnehmen könnt ihr bis Mittwoch, 07.12. um 10 Uhr, die Gewinner*innen werden ausgelost und per Direktnachricht informiert.

📷 Laura Soltau

Die Verlosung steht in keiner Verbindung zu Facebook, der Rechtsweg ist ausgeschlossen.

03/12/2022
KOMPOST-HORROR · Interaktives Spiel von Manuel Gerst, Leonie Graf und Ensemble · In Kooperation mit Theater Thikwa

Nächstes Wochenende könnt ihr bei KOMPOST-HORROR wieder mitspielen! Ihr arbeitet euch als Mistkäfer, Regenwürmer und Larven Schicht für Schicht durch den Kompost – ein Wettlauf gegen die Zeit. In jedem Kompost-Level lauern gemeine Gegenspieler*innen. Tretet an gegen ein Team aus Schauspieler*innen der Parkaue und des Theater Thikwa, um die Zauberpflanze zu retten!
Sichert euch direkt eure Karten für die Vorstellung am Samstag und Sonntag, jeweils um 16:00 auf unserer Website: https://www.parkaue.de/spielplan/a-z/kompost-horror/

Am Freitag ging es los mit PAKRHOUR: DIE OFFENE BÜHNE! Gemeinsam mit parallelgesellschaft wurde die Bühne 3 zur Spoken-W...
30/11/2022

Am Freitag ging es los mit PAKRHOUR: DIE OFFENE BÜHNE! Gemeinsam mit parallelgesellschaft wurde die Bühne 3 zur Spoken-Word-Stage. Unter dem Titel SAFE. eroberten neben Ebow und Ilhan44 drei junge Texter*innen das Mikro. Wir sind begeistert und freuen uns schon auf die nächste Ausgabe BEEF. am 10. Februar. Es geht um Worte, die sich im Mund umdrehen. Um die Mäuler, die wir nicht aufbekommen. Um große Schnauzen, knirschende Zähne und riskierte dicke Lippen.

📷 Pia Henkel

Der Dezember ist die Zeit der Geschichten und Wünsche. Und wenn die Tage kürzer und kälter werden, strahlen die Lichter ...
28/11/2022

Der Dezember ist die Zeit der Geschichten und Wünsche. Und wenn die Tage kürzer und kälter werden, strahlen die Lichter im Theater umso heller 🤩 Also kommt vorbei, wir nehmen euch in andere Welten mit!
Außerdem laden wir euch diesen Monat nach vielen Vorstellungen zu besonderen Programmen ein.

📞 DU BLÖDE FINSTERNIS! (16+)
Do, 01.12., 18:00 (mit Publikumsgespräch) · Fr, 09.12., 18:00 · Mo, 12.12., 18:00 · Fr, 30.12., 19:00

👜 PYTHONPARFUM UND PRALINEN AUS PIRGENDWO (5+)
So, 04.12., 11:00 (Im Anschluss „Wohin geht die Reise?“ Bastelspaß, Kinderpunsch und Spekulatius) · Do, 22.12., 10:00 (Im Anschluss „Wohin geht die Reise?“ Bastelspaß, Kinderpunsch und Spekulatius)

✨ FUNKEN (11+)
Do, 08.12., 14:00 · Mi, 28.12., 10:00 und 16:00

🍎 KOMPOST-HORROR (8+) · Interaktives Spiel
Sa, 10.12., 16:00 · So, 11.12., 16:00 (Im Anschluss „Kompost-Monster und Hitzewesen“ Bastelspaß, Kinderpunsch und Spekulatius)

✊ DIE UNBEUGSAMEN – ÜBER DEN AUFBURCH IM IRAN · Lesung in Solidarität mit der Frauenbewegung im Iran
Di, 13.12., 19:00 in der Bezirksbibliothek Pablo Neruda, Frankfurter Allee 14 A

🥊 UNTERSCHEIDET EUCH! (10+)
Mi, 14.12., 14:00 (mit Publikumsgespräch)

🐕 KRUMMER HUND (14+)
Sa, 17.12., 18:00

⚽ DAS SPIEL (5+)
So, 18.12., 11:00 und 14:00 (mit Publikumsgespräch) · Fr, 23.12., 10:00 (mit Publikumsgespräch) · Di, 27.12., 10:00 (mit Publikumsgespräch)

👻 SCHATTENSPRUNG (6+)
Fr, 23.12., 10:00 (Im Anschluss Basteln mit Intendantin Christina Schulz, Kinderpunsch und Spekulatius) · So, 25.12., 16:00 (Im Anschluss Kinderpunsch und Spekulatius) · Mo, 26.12., 16:00 (Im Anschluss Kinderpunsch und Spekulatius) · Di, 27.12., 11:00 (Im Anschluss „Mutmach-Geschenke und Mutbringer“ Bastelspaß)

Alle Infos und Tickets findet ihr im Spielplan über den Link in der Bio.

📷 Sinje Hasheider

Türchen auf! – Der kleine Adventskalender + VerlosungIhr wolltet immer schon wissen, wer die Drehbühne dreht, Perücken k...
27/11/2022

Türchen auf! – Der kleine Adventskalender + Verlosung

Ihr wolltet immer schon wissen, wer die Drehbühne dreht, Perücken knüpft oder die wildesten Kostüm-Ideen umsetzt? An allen vier Adventssonntagen öffnen wir für euch unsere Türen in die Welt hinter den Kulissen. FSJlerin Laura hat die Maske, das Kostüm, die Requisite und die Bühnentechnik getroffen und sich von den Kolleg*innen ihre Geheimnisse rund um die Inszenierungen verraten lassen. Zur heutigen Vorstellung von SCHATTENSPRUNG hat sie mit Mikisch aus der Requisite über gruselige Fledermäuse, zündende Ideen und windige Heulschläuche gesprochen. Das ganze Interview könnt ihr hier lesen: https://www.parkaue.de/tuerchen-auf/. Alles Weitere zu unserem Dezemberprogramm mit Bastelspaß, Kinderpunsch und Spekulatius findet ihr auf unserer Website.

Außerdem könnt ihr für die Vorstellung von SCHATTENSPRUNG am 27.12. um 11 Uhr 2x2 Karten gewinnen! Um an der Verlosung teilzunehmen, kommentiert euer Lieblings-Emoji oder schickt es uns in einer Direktnachricht. Teilnehmen könnt ihr bis Mittwoch, 30.11. um 10 Uhr, die Gewinner*innen werden ausgelost und per Direktnachricht informiert.

📷 Laura Soltau, Sarah Kornettka

Die Verlosung steht in keiner Verbindung zu Facebook, der Rechtsweg ist ausgeschlossen.

Heute Nachmittag werden kleine Tänzer*innen zwischen 6 und 13 Jahren beim Kindertanzfestival SPRINGSTEPS – KLEINE FÜSSE,...
26/11/2022

Heute Nachmittag werden kleine Tänzer*innen zwischen 6 und 13 Jahren beim Kindertanzfestival SPRINGSTEPS – KLEINE FÜSSE, GROSSE SCHRITTE von Flatback and cry die Vielfalt des Kreativen Kindertanzes auf die Bühne bringen und Theaterluft schnuppern.
Das Festival für Kreativen Kindertanz präsentiert sich nach über zwei Jahren Pause bereits zum 10. Mal und empfängt wieder verschiedenen Gruppen und Schulen aus ganz Berlin.
Ggf. Restkarten an der Tageskasse ab eine Stunde vor Vorstellungsbeginn. Mehr Infos gibt es auf unserer Website: https://www.parkaue.de/spielplan/a-z/springsteps-2022-kleine-fuesse-grosse-schritte/

📷 Lothar Knopp

Heute und morgen Abend, jeweils um 20:00 Uhr, ist Flatback and cry mit PATCHWORK ON STAGE bei uns zu Gast! Das Tanzfesti...
24/11/2022

Heute und morgen Abend, jeweils um 20:00 Uhr, ist Flatback and cry mit PATCHWORK ON STAGE bei uns zu Gast! Das Tanzfestival für junge Kreative bietet jungen Tanzcompagnies aus dem Freizeitbereich, in Ausbildung befindlichen Tänzer*innen und jungen Profitänzer*innen die Möglichkeit, sich und ihr Können in Kurzchoreografien oder Ausschnitten aus längeren Arbeiten zu zeigen und zugleich untereinander auszutauschen. Das Festival trägt zur Vernetzung der jungen Tanzszene bei und ist dieser Form einzigartig in Berlin.
Mehr Infos und Tickets gibt's auf unserer Website: https://www.parkaue.de/spielplan/a-z/patchwork-on-stage/

📷 Jan-Peter Schulz, Lothar Knopp

Update zur Kooperation mit BITTER (SWEET) HOME – Writers’ Room und Theater an der Parkaue.   BITTER (SWEET) HOME erprobt...
23/11/2022

Update zur Kooperation mit BITTER (SWEET) HOME – Writers’ Room und Theater an der Parkaue.

BITTER (SWEET) HOME erprobt Ansätze zwischen Kunst und Diskurs. Im B(S)H-Writers’ Room arbeiten seit 2021 in wechselnden Konstellationen BI*PoC-Autor*innen kollaborativ an neuen Texten fürs Theater mit antirassistischer Haltung. Kürzlich wurde in Form eines öffentlichen Statements Kritik an der Leitung und Durchführung des Writers’ Room formuliert. Das Theater an der Parkaue kooperiert für den Writers’ Room 2023 zum ersten Mal mit BITTER (SWEET) HOME. Ziel dieser Kooperation ist es, neue Narrative für das Kinder- und Jugendtheater zu entwickeln. Die Ausschreibung für diese Ausgabe des Writers’ Room läuft aktuell.

Das Theater an der Parkaue hat sich zum Ziel gesetzt, eine diskriminierungs- und machtkritische Arbeitspraxis zu etablieren. Daher haben wir mit Julia-Huda Nahas verabredet, dass wir in einen gemeinsamen Prozess eintreten, die Kooperation zwischen B(S)H und unserem Staatstheaterbetrieb im Sinne eines Safer Space für die beteiligten Autor*innen erneut zu definieren und pausieren aus diesem Grund die aktuelle Ausschreibung. Über die neuen Fristen für die Ausschreibung, die Schritte des gemeinsamen Prozesses und unsere Verabredungen mit B(S)H informieren wir in Kürze.

Nur noch dreimal schlafen, dann heißt es Bühne frei für PARKHOUR: SAFE., zusammen mit parallelgesellschaft!In der ersten...
22/11/2022

Nur noch dreimal schlafen, dann heißt es Bühne frei für PARKHOUR: SAFE., zusammen mit parallelgesellschaft!
In der ersten Ausgabe wollen wir eure Texte rund ums Thema Sicherheit hören: Wie sicher fühlst du dich auf dem Heimweg? Im Internet? In der Bahn, im Club, in deiner Haut?
Dabei teilt ihr euch die Bühne auch mit Ilhan44, der sich in seinen Texten auf verschiedene Weise mit diesem Thema auseinandersetzt. In seinen beiden EPs geht es um erdrückende Themen wie Polizeigewalt, Frustration und Armut. Musikalisch sind die Tapes fast schon gegenteilig und sehr unterschiedlich, was die Perspektiven, aus denen sie entspringen, unterstreicht.
Wenn ihr mit euren Texten dabei sein wollt, meldet euch gerne vorher per Mail bei Trang ([email protected]) an, oder schaut ob spontan noch ein Slot frei ist.

Restkarten ggf. an der Abendkasse. Mehr Infos gibt's auf unserer Website: https://www.parkaue.de/spielplan/a-z/parkhour-safe/

📷 Doro Zinn, Sitara Thalia Ambrosio

Adresse

Parkaue 29
Berlin
10367

Öffnungszeiten

Montag 13:00 - 17:00
Dienstag 13:00 - 17:00
Mittwoch 13:00 - 17:00
Donnerstag 13:00 - 17:00
Freitag 13:00 - 17:00

Benachrichtigungen

Lassen Sie sich von uns eine E-Mail senden und seien Sie der erste der Neuigkeiten und Aktionen von Theater an der Parkaue - Junges Staatstheater Berlin erfährt. Ihre E-Mail-Adresse wird nicht für andere Zwecke verwendet und Sie können sich jederzeit abmelden.

Service Kontaktieren

Nachricht an Theater an der Parkaue - Junges Staatstheater Berlin senden:

Videos

Kategorie

Our Story

Das THEATER AN DER PARKAUE - Junges Staatstheater Berlin bietet seit seiner Eröffnung 1950 Kindern und Jugendlichen, Schulen, Familien und Besucher*innen jeden Alters auf drei Bühnen sowie in seiner kunstvermittelnden Arbeit Raum für Erstbegegnung sowie immer wieder neue Berührungspunkte mit Theater in seinen vielfältigen Formen.

Von assoziativen Performances bis zu detailgenauen Inszenierungen, von Klassikern bis zur zeitgenössischen Dramatik, vom Labor bis zum Gesellschaftsspiel – die Parkaue ermöglicht als Ort des gemeinsamen Erkundens und Experimentierens unterschiedliche Blickwinkel und lädt dazu ein, die Vielfalt von Ästhetik und Vermittlung sowie Kunst als eigene Erfahrungswelt zu entdecken.

Unter der Leitung von Intendant Kay Wuschek (bis 2019), Oberspielleiter Sascha Bunge (bis 2015) und der Chefdramaturgin Karola Marsch ist der Standort PARKAUE seit 2005 zum Zentrum künstlerischer Vielfalt für Kinder und Jugendliche geworden und trägt seitdem den Namen THEATER AN DER PARKAUE Junges Staatstheater Berlin. Mit seinen Inszenierungen, Kunstvermittlungsprojekten und Festivals gilt es als feste Größe in der nationalen wie internationalen Kinder-und Jugendtheaterszene.

Zwischen 2014 und 2023 wird das Haus komplett saniert. Ursprünglich als eine zusammenhängende Baumaßnahme geplant, wird das Haus zwischen 2014 und 2017, sowie zwischen 2020 und 2023 nun in zwei aufwendigen Bauabschnitten modernisiert.

Kunst & Unterhaltung in der Nähe


Andere Kunst in Berlin

Alles Anzeigen

Bemerkungen

Guten Morgen
Super Theaterführung heute. Hat Spass gemacht!
Der Fischer und seine Frau am 1. Advent im silent green Kulturquartier
x

Andere Kunst in Berlin (alles anzeigen)

Badcherrycabaret Berlin Tamtam ART TiK - Theater im Kino e.V. High Contrast Tattoo & Piercing - Berlin Das Weite Theater Alte Kapelle - Theater & Performancehaus Comedy Roulette Zebrano-Theater Astral Junction synthesis gallery Errant Bodies frei-raum.berlin Panorama bar Berghain Berliner Kriminal Theater