Pilcrow

Pilcrow ¶ PILCROW Print & Publishing = Druckerei & Verlag, Netzwerk & Vertriebspartner ¶ PILCROW Print & Publishing ist das gemeinsame Unternehmen von Lars Harmsen, Alexander Egger und Raban Ruddigkeit.

Seit Herbst 2012 entwickeln wir in Berlin Mitte eigene Publikationen und bieten unsere Technik und unser Wissen auch allen Kollegen an. Unsere Räume sollen ein Ort der Begegnung und des Austauschs von Kreativen, Kunden und vor allem Freunden sein. Wir wollen eine Schnittstelle zwischen Design und Herstellung, Kreation und Vernetzung, zwischen guten Ideen und einem unabhängigen Vertrieb. http://www.pilcrow.de/ ¶ PILCROW Print & Publishing Lars Harmsen, Alexander Egger & Raban Ruddigkeit Anklamer Strasse 32 10115 Berlin, Germany AKTUELL// RAMIX im Supermarkt, Berlin Brunnenstrasse 64 13355 Berlin Haltestelle U8 Voltastraße Öffnungszeiten: Mo-Fr 10–18 Uhr 2.–27. September 2013 -- RAPPORT Raban Ruddigkeit 1988 – 2013 Mit einem Vorwort von Lars Harmsen sowie weiteren Texten und Interviews Gestaltung: Alexander Egger Herausgeber: Lars Harmsen, Alexander Egger & Raban Ruddigkeit Verlag: ¶ Pilcrow Print & Publishing Veröffentlichung: September 2013 Umfang: 280 Seiten Format: 16,3 x 22,5 cm Sprache: Deutsch mehr als 500 Abbildungen

06/05/2014
»Rapport« bei Galeria GUDBERG | Freistil-online. Portal für Illustration

Herzliche Einladung nach Hamburg!

Aus Anlass des ADC Festivals in Hamburg wird am 14. Mai um 19 Uhr in der wunderschönen Design- und Kunstbuchhandlung GUDBERG die Monografie »Rapport« von Raban Ruddigkeit vorgestellt. Dazu gibts einen kleinen Rückblick auf die Ausstellung »Ramix«, die im Herbst 2013 im Supermarkt Berlin stattfand.

Pilcrow's cover photo
11/12/2013

Pilcrow's cover photo

Heute auf monoqi.com; Rapport, Poladarium + Typodarium mit einigen Weihnachtsprozenten!
11/12/2013
Abwechslung durch Abreißkalender – Raban Ruddigkeit

Heute auf monoqi.com; Rapport, Poladarium + Typodarium mit einigen Weihnachtsprozenten!

Schau Dir diese Aktion an! Und wir haben noch mehr täglich neue Design Deals aus der ganzen Welt - zum Freundschaftspreis auf MONOQI.com! Hol Dir Deine Einladung jetzt und werde Mitglied.

10/12/2013

333 - THANKS PILCROWERS!

Rapport goes Hamburg.Ab sofort ist unsere Monographie des Studios + Ruddigkeit auch bei Gudberg zu Hause.GALERIA GUDBERG...
02/12/2013

Rapport goes Hamburg.
Ab sofort ist unsere Monographie des Studios + Ruddigkeit auch bei Gudberg zu Hause.

GALERIA GUDBERG
Poolstrasse 8
20355 Hamburg

www.gudberg.de

Rapport gibt es nun auch in Hamburg!https://www.gudberg.de/
02/12/2013
GALERIA GUDBERG | GUDBERG

Rapport gibt es nun auch in Hamburg!

https://www.gudberg.de/

In unserer angeschlossenen Galerie kann man neben den GUDBERG-Sachen auch eine ganz besondere Auswahl an internationalen Büchern, Magazinen und Fanzines, sowie Poster und Bilder kaufen. Zudem präsentieren wir die Arbeiten ganz besonderer Künstler.

Ahoi Hamburg!MORGEN - ADC WORKSHOP MIT RABANhttp://www.adc.de/seminare-kongresse/seminare-workshops/themen/design.html
28/11/2013

Ahoi Hamburg!

MORGEN - ADC WORKSHOP MIT RABAN

http://www.adc.de/seminare-kongresse/seminare-workshops/themen/design.html

Unser Projekt

¶ PILCROW steht in der Typografie für den Beginn eines neuen Absatzes. Und einen Neubeginn haben auch Alexander Egger, Lars Harmsen & Raban Ruddigkeit gewagt, als sie im Herbst 2012 ihre gemeinsame Firma gründeten. ¶ PILCROW ist Druckerei & Verlag, Netzwerk & Vertriebspartner & vor allem – offen für jeden.

http://www.pilcrow.de/

Aufgepasst, angefasst.Rapport bei Do you read me in Berlin.
28/11/2013

Aufgepasst, angefasst.
Rapport bei Do you read me in Berlin.

50 x 52 http://www.pilcrow.de/blog/vs-lettering-vs-calligraphy/
08/11/2013

50 x 52

http://www.pilcrow.de/blog/vs-lettering-vs-calligraphy/

»VS« Lettering VS Calligraphy (14 Fotos)
A project by Martina Flor and Giuseppe

Limited edition of 50 pieces, numbered and signed
52 printed letters in A3, plus cover and folder
printed with Risograf on 150 g Munken white
by ¶ Pilcrow Print & Publishing 2013

Das neue Printkind aus dem Hause Pilcrow:»VS« Lettering VS Calligraphy (14 Fotos)A project by Martina Flor and Giuseppe ...
08/11/2013

Das neue Printkind aus dem Hause Pilcrow:

»VS« Lettering VS Calligraphy (14 Fotos)
A project by Martina Flor and Giuseppe Salerno

Mit ihrem Blog letteringvscalligraphy.com haben sie weltweit in der Designcommunity für Furore gesorgt; Martina Flor, die Typografin aus Argentinien und Giuseppe Salerno, der Kalligraph, der aus Italien stammt und ebenso wie Martina mittlerweile in Berlin zuhause ist. Mit ihrem moderierten Dialog zwischen vektorbasierter Gestaltung und handgemachten Motiven touren sie auf den Grafik-Festivals rund um den Globus und faszinieren regelmäßig ihre Fangemeinde im Web.

Nun erscheint bei ¶ Pilcrow Print & Publishing eine auf 50 Stück limitierte und nummerierte Ausgabe von je 26 Initialen, die teilweise noch nicht veröffentlicht wurden. Hier treffen Grafikdesign und Zeichnung, klassisches Handwerk und neueste Technologie aufeinander und ergeben so eine kleine alphabetische Kunst- und Kulturgeschichte. Die Mappe ist damit mehr als nur eine Ergänzung zum Blog, denn sie macht die Feinheiten und Besonderheiten sichtbar, die in jedem einzelnen Buchstaben stecken.

Einzeln eignen sie sich als Wandschmuck ebenso wie zusammen als kleine Ausstellung auf insgesamt 6,5 qm.

Limited edition of 50 pieces, numbered and signed
52 printed letters in A3, plus cover and folder
Printed with Risograf on 150 g Munken white
By ¶ Pilcrow Print & Publishing 2013

Bestellen unter www.slanted.de

»VS« Lettering VS Calligraphy (14 Fotos)A project by Martina Flor and Giuseppe Limited edition of 50 pieces, numbered an...
06/11/2013

»VS« Lettering VS Calligraphy (14 Fotos)
A project by Martina Flor and Giuseppe

Limited edition of 50 pieces, numbered and signed
52 printed letters in A3, plus cover and folder
printed with Risograf on 150 g Munken white
by ¶ Pilcrow Print & Publishing 2013

A project by Martina Flor and Giuseppe Salerno

Mit ihrem Blog letteringvscalligraphy.com haben sie weltweit in der Designcommunity für Furore gesorgt; Martina Flor, die Typografin aus Argentinien und Giuseppe Salerno, der Kalligraph, der aus Italien stammt und ebenso wie Martina mittlerweile in Berlin zuhause ist. Mit ihrem moderierten Dialog zwischen vektorbasierter Gestaltung und handgemachten Motiven touren sie auf den Grafik-Festivals rund um den Globus und faszinieren regelmäßig ihre Fangemeinde im Web.

Nun erscheint bei ¶ Pilcrow Print & Publishing eine auf 50 Stück limitierte und nummerierte Ausgabe von je 26 Initialen, die teilweise noch nicht veröffentlicht wurden. Hier treffen Grafikdesign und Zeichnung, klassisches Handwerk und neueste Technologie aufeinander und ergeben so eine kleine alphabetische Kunst- und Kulturgeschichte. Die Mappe ist damit mehr als nur eine Ergänzung zum Blog, denn sie macht die Feinheiten und Besonderheiten sichtbar, die in jedem einzelnen Buchstaben stecken.

Einzeln eignen sie sich als Wandschmuck ebenso wie zusammen als kleine Ausstellung auf insgesamt 6,5 qm.

Limited edition of 50 pieces, numbered and signed
52 printed letters in A3, plus cover and folder
Printed with Risograf on 150 g Munken white
By ¶ Pilcrow Print & Publishing 2013

Bestellen unter www.slanted.de

MEHR SEIN ALS SCHEIN ADC - Seminar am 29. November mit Raban zum Thema digitales Design in all seinen Facetten...   http...
04/11/2013
ADC.DE / ADC Young Masters Design

MEHR SEIN ALS SCHEIN

ADC - Seminar am 29. November mit Raban zum Thema digitales Design in all seinen Facetten...

http://www.adc.de/seminare-kongresse/seminare-workshops/themen/design.html

Design ist mehr als eine hübsche Oberfläche. Design visualisiert Haltung und organisiert Marken und Märkte. Design ist authentisch und glaubwürdig, weil es Identität abbildet, nicht Image. Deshalb entwickelt sich Design immer stärker zur Leitdisziplin unserer Zeit. Sechs der erfolgreichsten deutsche...

RapportRaban Ruddigkeit 1988 – 2013¶ Pilcrow Print & PublishingAb September 2013 im Buchhandel!
04/11/2013

Rapport
Raban Ruddigkeit 1988 – 2013
¶ Pilcrow Print & Publishing

Ab September 2013 im Buchhandel!

Wie sieht die gestalterische Zukunft in einer durchdigitalisierten Welt aus? Wer braucht eigentlich noch Werbung? Warum ...
03/11/2013

Wie sieht die gestalterische Zukunft in einer durchdigitalisierten Welt aus?
Wer braucht eigentlich noch Werbung?
Warum kauft man sich eine Druckmaschine?
Und darf man seine Arbeiten in einem eigenen Verlag publizieren und vermarkten?

Talk und Buchpräsentation mit Raban Ruddigkeit und Gregor Sedlag bei „ocelot, not just another bookstore“ in Berlin.

Wie sieht die gestalterische Zukunft in einer durchdigitalisierten Welt aus?
Wer braucht eigentlich noch Werbung?
Warum kauft man sich eine Druckmaschine?
Und darf man seine Arbeiten in einem eigenen Verlag publizieren und vermarkten?

Talk und Buchpräsentation mit Raban Ruddigkeit und Gregor Sedlag bei „ocelot, not just another bookstore“ in Berlin.

Rapport – Raban Ruddigkeit 1988-2013 bei „ocelot, not just another bookstore“.
30/10/2013

Rapport – Raban Ruddigkeit 1988-2013 bei „ocelot, not just another bookstore“.

Loredana knows best!
28/10/2013

Loredana knows best!

like it a lot!!!

Unser Projekt¶ PILCROW steht in der Typografie für den Beginn eines neuen Absatzes. Und einen Neubeginn haben auch Alexa...
28/10/2013

Unser Projekt

¶ PILCROW steht in der Typografie für den Beginn eines neuen Absatzes. Und einen Neubeginn haben auch Alexander Egger, Lars Harmsen & Raban Ruddigkeit gewagt, als sie im Herbst 2012 ihre gemeinsame Firma gründeten. ¶ PILCROW ist Druckerei & Verlag, Netzwerk & Vertriebspartner & vor allem – offen für jeden.

http://www.pilcrow.de/

NOT JUST ANOTHER MONOGRAPHY Talk mit Raban Ruddigkeit und Gregor SedlagDer Gestalter, Autor + Kritiker Gregor Sedlag im ...
25/10/2013

NOT JUST ANOTHER MONOGRAPHY
Talk mit Raban Ruddigkeit und Gregor Sedlag

Der Gestalter, Autor + Kritiker Gregor Sedlag im Gespräch mit Raban Ruddigkeit zu den Themen Grafikdesign, Verlegersein + das soeben erschienene Buch »Rapport – Raban Ruddigkeit 1988-2013«.

Dazu gibt es ein bisschen Käse + Wein in der schönsten Buchhandlung in Berlin Mitte.

Donnerstag, 31. Oktober 2013
19 Uhr
Talk und Buchpräsentation

ocelot
Brunnenstr. 181
10119 Berlin
Eintritt frei

RABAN /PILCROW
http://www.pilcrow.de/
http://rabanruddigkeit.de/about/
GREGOR
http://www.phuturama.de/
OCELOT
http://www.ocelot.de/

Raban Ruddigkeit trifft GREGOR SEDLAGGregor Sedlag ist Konzeptioner und Gestalter und lebt und arbeitet in Berlin. Grego...
25/10/2013

Raban Ruddigkeit trifft GREGOR SEDLAG

Gregor Sedlag ist Konzeptioner und Gestalter und lebt und arbeitet in Berlin. Gregor entwirft Raumschiffe für "die größte Science-Fiction-Serie der Welt" und zeichnet Superhelden-Comics, die tatsächlich in Deutschland spielen.

DO, 31.10., 19 Uhr
https://www.facebook.com/events/551007921635915/

LikeDo you read me
22/10/2013

Like

Do you read me

30/09/2013

"Wenn du nicht nach 4 Wochen die Umrisse eines Plakats mit der Zehe in den Sand zeichnen kannst, dann ist es nichts wert." Raban Ruddigkeit

OH VERWEILE DOCH...Wir verlängern die Designausstellung RAMIX im Supermarkt Berlin bis zum 4. Oktober! Schaut vorbei und...
24/09/2013

OH VERWEILE DOCH...
Wir verlängern die Designausstellung RAMIX im Supermarkt Berlin bis zum 4. Oktober! Schaut vorbei und blättert bei einem guten Kaffee in unserer Neuveröffentlichung "Rapport".

*** RAMIX verlängert bis Freitag, 4. Oktober***

RAMIX Eröffnung im Supermarkt, Berlin am 31. August 2013

Wie geht es nun mit unserem Buch "Rapport" weiter?BESTELLT DEN NEWSLETTER ab sofort auf ↪ http://www.pilcrow.de/
16/09/2013
PILCROW Print & Publishing

Wie geht es nun mit unserem Buch "Rapport" weiter?
BESTELLT DEN NEWSLETTER ab sofort auf

http://www.pilcrow.de/

Im Oktober 2012 haben Lars Harmsen, Alexander Egger und Raban Ruddigkeit ein neues Unternehmen gegründet. Unter dem Namen ¶ PILCROW Print & Publishing werden hier eigene Publikationen entwickelt und hergestellt, aber die dazugehörige Technik auch allen Kunden und Kollegen zur Verfügung gestellt.

Gregor Sedlag, PHUTURAMA Blogger und conceptioneer der c-base Spacestation in Berlin thematisiert unsere Ausstellung RAM...
12/09/2013
Du musst die Kuh schon selber ficken… - SUPERMARKT Berlin

Gregor Sedlag, PHUTURAMA Blogger und conceptioneer der c-base Spacestation in Berlin thematisiert unsere Ausstellung RAMIX im Supermarkt hier:

http://www.supermarkt-berlin.net/de/2013/09/10/du-musst-die-kuh-schon-selber-fickenselbstmarketing-als-uberlebensstrategie/

Danke Gregor!

Selbstmarketing als Überlebensstrategie – Ein Gastbeitrag von Gregor Sedlag. Das Programm des SUPERMARKT Berlin bleibt in Sortimentsbreite und -tiefe konkurrenzlos. Er ist Ausstellungs, Konferenz-, Vortragsraum, Café und Coworkingspace. Und das SUPERMARKT-Team schlägt den Bogen zwischen der klassisc...

HEUTE: eine Schrift gegen unser Buch – Gewinnspiel auf  @fontshopblog.dehttp://www.fontshopblog.de/
11/09/2013
FontShop Aktuell| Schriften: Neuerscheinungen, Angebote, Tipps | Schriften: Neuerscheinungen,...

HEUTE: eine Schrift gegen unser Buch – Gewinnspiel auf @fontshopblog.de

http://www.fontshopblog.de/

Mit »Messitsch« erschuf er 1988 das erste und gleichzeitig das letzte Fanzine der DDR: Raban Ruddigkeit. Nach deren Ende tingelte er als Art Director 10 Jahre durch die gesamtdeutsche Agenturszene. Station machte er unter anderem bei Scholz und Friends und Jung von Matt. In den letzten 20 Jahren gew...

Spotted..
09/09/2013

Spotted..

RAMIX Eröffnung im Supermarkt, Berlin am 31. August 2013
03/09/2013

RAMIX Eröffnung im Supermarkt, Berlin am 31. August 2013

Gruppenausstellung mit Lea Brousse, Emilia Forstreuter, Tiziana Jill Beck, Ica Watermelon, Mario Lombardo, Alexander Branczyk, Lars Harmsen, Boris Bonev, Joe Newton, Michael Schirner, Oded Korach, M.E. Raabenstein, Philipp Wöhler, Gustavo Stecher, Boris Hoppek und Rocket & Wink, 2.-27. September, 10-18 Uhr

RAMIX im Supermarkt Berlin:2. — 27. SeptemberMontag — Freitag, 10 — 18 Uhr
01/09/2013

RAMIX im Supermarkt Berlin:
2. — 27. September
Montag — Freitag, 10 — 18 Uhr

I Cee Cee you! Danke Laura!
01/09/2013

I Cee Cee you! Danke Laura!

Raban Ruddigkeit gestaltete mit »Messitsch« das erste und letzte Fanzine der DDR.
Im Berliner Supermarkt findet die Ausstellung »Ramix« statt.
Hier remixen Designer die Arbeiten von Raban Ruddigkeit und interpretieren sie neu. Heute ab 19h!


https://www.facebook.com/events/192993007544556/?fref=ts

Danke an alle Gäste für ihren Beitrag zu einem schönen Abend! "Ramix" ist eröffnet, "Rapport" geht an den Start.
31/08/2013

Danke an alle Gäste für ihren Beitrag zu einem schönen Abend! "Ramix" ist eröffnet, "Rapport" geht an den Start.

Adresse

Anklamer Straße 32
Berlin
10115

Benachrichtigungen

Lassen Sie sich von uns eine E-Mail senden und seien Sie der erste der Neuigkeiten und Aktionen von Pilcrow erfährt. Ihre E-Mail-Adresse wird nicht für andere Zwecke verwendet und Sie können sich jederzeit abmelden.

Service Kontaktieren

Nachricht an Pilcrow senden:

Kategorie

Kunst & Unterhaltung in der Nähe