Klappe auf - für Demokratie und Kinderrechte

Klappe auf - für Demokratie und Kinderrechte In ganz Deutschland treten Kinder- und Jugendgruppen für ihre Rechte ein und machen die KLAPPE AUF! für ihre Anliegen und Themen. Die Teilnehmer:innen im Alter von 12 bis 17 Jahren bekommen drei Projekttage mit einer/einem professionellen Filmemacher:in, um ein Video zu ihrem Anliegen zu produzieren, kostenfreie Workshops zu den Themen Kinderrechte, Social-Media-Nutzung und Prävention gegen Cybermobbing sowie 500 Euro Projektbudget, um ihre Ideen für eine öffentlichkeitswirksame Aktion umzusetzen.

Zudem wird das Video auf unserem Kinderrechte-YouTube-Kanal mit 140.000 Abonennt:innen veröffentlicht.

Wie gewohnt öffnen

Der Dank gilt ganz euch und eurer Teilnahme!!!
04/11/2021

Der Dank gilt ganz euch und eurer Teilnahme!!!

Liebe KiZ Besucher:innen,

heute ist der letzte Tag unseres tollen Klappe auf - für Demokratie und Kinderrechte Filmprojektes vom Kijufi - Landesverband Kinder- und Jugendfilm Berlin e.V.

Wir hatten ein paar tolle Tage, es sind tolle Fotos entstanden und der Film wird natürlich superkalifragilistischexpialigetisch gut werden 🥰

Wir wollen uns nochmal ❤️ bei allen Beteiligten, Kooperationspartnern und Unterstützern bedanken für die Umsetzung und Möglichkeit dieses doch recht spontan entstandene Projekt machen können.

Viele liebe Grüße euer KiZ Team

Am Wochenende ist das KLAPPE AUF!-Projekt des Kinder und Jugendbeirat der Stadt Oldenburg i.H. gestartet. Beim Empowerme...
02/11/2021

Am Wochenende ist das KLAPPE AUF!-Projekt des Kinder und Jugendbeirat der Stadt Oldenburg i.H. gestartet. Beim Empowerment-Workshop 💪 formulierten die Jugendlichen einen wichtigen Zusammenhang: „Je mehr Jugendliche sich über den Jugendbeirat in die Belange unserer Stadt einbringen, um so ernster werden wir genommen.“ Mit ihrem Film 🎞 wollen sie demnächst nicht nur den Bürgermeister beeindrucken...

Am Wochenende ist das KLAPPE AUF!-Projekt des Kinder und Jugendbeirat der Stadt Oldenburg i.H. gestartet. Beim Empowerment-Workshop 💪 formulierten die Jugendlichen einen wichtigen Zusammenhang: „Je mehr Jugendliche sich über den Jugendbeirat in die Belange unserer Stadt einbringen, um so ernster werden wir genommen.“ Mit ihrem Film 🎞 wollen sie demnächst nicht nur den Bürgermeister beeindrucken...

Start für KLAPPE AUF! in Homburg mit dem Internetritter:innen-Workshop
27/10/2021

Start für KLAPPE AUF! in Homburg mit dem Internetritter:innen-Workshop

🎬KLAPPE AUF! an der Junior Uni Wuppertal: „Wir sind eine junge Gruppe, die sich gegen Cyber-Mobbing einsetzen will, weil...
26/10/2021

🎬KLAPPE AUF! an der Junior Uni Wuppertal: „Wir sind eine junge Gruppe, die sich gegen Cyber-Mobbing einsetzen will, weil wir alle das Recht auf Schutz vor Gewalt haben. Wir wollen Menschen helfen, die von Mobbing betroffen sind. Und wir haben Tipps, wie man sich gegen Cyber-Mobbing wehren kann.“ 👋 Für ihr Anliegen dreht sie einen Film, der Informationssequenzen mit Spielfilmszenen kombiniert.

Bevor die erste Klappe gefallen ist, haben sich die Teilnehmer:innen überlegt, mit welchen Wünschen und Zielen sie an das Filmprojekt herantreten. Nach dem Kinderrechte-Workshop haben sie das Verhältnis von Cyber-Mobbing und Kinderrechten erforscht, bevor die Filmidee zum Drehplan✍️ ausgearbeitet wurde. Sie basiert zum Teil auf eigenen Erfahrungen sowie aus dem Freundes- und Bekanntenkreis.

#klappeauf #kinderrechte #alleKINDER #cybermobbing #diskriminierungsverbot

🥰Heute am 21. Oktober findet der bundesweite Tag der Kinderseiten statt. Er soll auf die große Vielfalt von kindergerech...
21/10/2021
kijufi - Landesverband Kinder- und Jugendfilm Berlin e.V. - YouTube

🥰Heute am 21. Oktober findet der bundesweite Tag der Kinderseiten statt. Er soll auf die große Vielfalt von kindergerechten Angeboten im Internet aufmerksam zu machen. Auf dem kijufi-Channel findet ihr inzwischen weit über 300 Videos 🎞 gedreht von Kindern für Kinder - und natürlich auch um den Erwachsenen mal richtig eure Meinung zu zeigen. Denn der größte Teil besteht aus euren KLAPPE AUF!-Filmen. 💪

https://www.youtube.com/kijufi

kijufi setzt in Berlin seit über 30 Jahren medienpädagogische Projekte um, bei denen Kinder- und Jugendliche, junge Erwachsene und MultiplikatorInnen ein wa...

Die Berliner KLAPPE AUF!-Gruppe kann mächtig stolz auf sich sein. 💪 Sie hat ihren Kampagnenfilm „Traumwelt“ beim Fest zu...
07/10/2021

Die Berliner KLAPPE AUF!-Gruppe kann mächtig stolz auf sich sein. 💪 Sie hat ihren Kampagnenfilm „Traumwelt“ beim Fest zum 75-jährigen Jubiläum von UNICEF im Jugendhaus-Königstadt vorgeführt. Mit dem Kinderrechte-Kurzfilm setzen sich die elf Mädchen und Jungen für mehr Mitbestimmung in der Schule ein. 🎥 In anschließenden Filmgespräch machten die zwei Vertreter:innen deutlich, dass sie sich auch in anderen Bereichen als Kinder mit ihren Rechten nicht ernst genommen fühlen. Sie forderten öffentlich mehr Mitbestimmung bei Zukunftsfragen wie dem Klimaschutz oder der Stadtentwicklung und, das Wahlalter zu senken. 👏
#klappeauf #kinderrechte #alleKINDER #mitbestimmung Ehrenamtliche UNICEF-Gruppe Berlin

KLAPPE AUF! 🎬 für unsere bundesweite Projektübersicht: Im Herbst beginnen noch einmal viele Gruppen mit der Entwicklung ...
05/10/2021

KLAPPE AUF! 🎬 für unsere bundesweite Projektübersicht: Im Herbst beginnen noch einmal viele Gruppen mit der Entwicklung ihres Kampagnenfilms. Das Engagement reicht von "Rassismus im Sport", über "Klimaschutz als Kinderrecht" bis hin zu "Queeren Bildungsfragen in der Schule". Bleibt gespannt auf neue Gruppenvorstellungen, Projektupdates und auf viele neue Filme von Kindern und Jugendlichen, die sich für ihre Rechte einsetzen. 💪

KLAPPE AUF! 🎬 für unsere bundesweite Projektübersicht: Im Herbst beginnen noch einmal viele Gruppen mit der Entwicklung ihres Kampagnenfilms. Das Engagement reicht von "Rassismus im Sport", über "Klimaschutz als Kinderrecht" bis hin zu "Queeren Bildungsfragen in der Schule". Bleibt gespannt auf neue Gruppenvorstellungen, Projektupdates und auf viele neue Filme von Kindern und Jugendlichen, die sich für ihre Rechte einsetzen. 💪

Für ihr Kinderrecht auf eine saubere Umwelt hat die KLAPPE AUF!-Gruppe aus Barby eine starke Kampagne und einen ebensolc...
30/09/2021

Für ihr Kinderrecht auf eine saubere Umwelt hat die KLAPPE AUF!-Gruppe aus Barby eine starke Kampagne und einen ebensolchen Aktionstag auf die Beine gestellt: Und dafür haben die Kinder im Vorfeld kräftig die Werbetrommel gerührt, Flyer und Plakate entworfen, ein Umweltmemory gestaltet, sich Fragen für ein Umweltquiz ausgedacht sowie Buttonvorlagen produziert.
So viel Engagement blieb nicht unbemerkt und wurde von der Volksstimme mit einem umfangreichen Bericht gewürdigt: https://bit.ly/3kL227W
#klappeauf #kinderrechte #alleKINDER

📢Wir freuen uns total: Beim 8. JIM Filmfestival wurden am vergangenen Wochenende gleich zwei KLAPPE AUF!-Filme ausgezeic...
28/09/2021

📢Wir freuen uns total: Beim 8. JIM Filmfestival wurden am vergangenen Wochenende gleich zwei KLAPPE AUF!-Filme ausgezeichnet. 👏

Schüler:innen der Grundschule Marquardt hatten sich im Rahmen ihres KLAPPE AUF!-Projekts mit dem Recht auf gesunde Ernährung beschäftigt.🍏 Die Jury begründete den 2. Preis für "Der Renner" in der Kategorie Fiktion mit der Themenwahl und der grandiosen Umsetzung. Dem Film sei anzumerken, dass sich die Schüler:innen Gedanken gemacht, genau geplant und überlegt hätten. Für die Jury war das ein „Erfolgsrezept“ für einen exzellenten Film.

Der Film "Angemessen" der KLAPPE AUF!-Gruppe Brandenburg Digital erhielt den Sonderpreis zum Thema „Geben und Nehmen“ in der Altersgruppe 12-16. Die Jury sagte: „Gewonnen hat in diesem Jahr ein Film, der es in einer sehr kurzen Zeit schafft, zu informieren, zu überzeugen und die Zuschauer:innen direkt anzusprechen. Filme, die uns so zum Nachdenken, Nachforschen und zum kritischem Hinterfragen bringen, sollte es mehr geben, denn die können richtig was bewegen.“💪

Beide Filme 🎞️ könnt ihr übrigens auf unserem YouTube-Channel sehen: www.youtube.com/kijufi
#klappeauf #kinderrechte #alleKINDER

🎬 KLAPPE AUF! für die AG “Wir haben Rechte” des Koblenzer Jugendrates: Viel Spaß hatte die Projektgruppe aus Koblenz bei...
09/09/2021

🎬 KLAPPE AUF! für die AG “Wir haben Rechte” des Koblenzer Jugendrates: Viel Spaß hatte die Projektgruppe aus Koblenz bei den Dreharbeiten ihres Films. Bei besten Wetterbedingungen ☀️ ging es nach der Stoffentwicklung zusammen mit Filmcoach Filip an den Dreh. Gemeinsam hat sich die Gruppe danach den Rohschnitt über Zoom angeschaut und zusammen den Final Cut festgelegt. „Unser Ziel ist es, mit dem Film eine öffentliche Aufmerksamkeit für den Jugendrat Koblenz und seine Arbeit zu schaffen“, schreibt die Gruppe über ihre Arbeit.

🎬Die Berliner Klappe Auf!-Gruppe beim Internetritter:innen-Workshop: Die Jugendlichen haben sich mit ihrer Social-Media-...
02/09/2021

🎬Die Berliner Klappe Auf!-Gruppe beim Internetritter:innen-Workshop: Die Jugendlichen haben sich mit ihrer Social-Media-Nutzung, Diskriminierung & Hatespeech auseinandergesetzt und vor allem Counterspeech geübt. Los ging es mit der Frage, wie man am besten mit Hatespeech-Kommentaren umgeht. Antworten, ignorieren, melden oder löschen? Danach ging es an die eigentlich Herausforderung, nämlich wie man angemessene Counterspeech-Kommentare formuliert. Counterspeech bezeichnet die Strategie, auf Hasskommentare in Online-Diskussionen mit gezielten positiven Erwiderungen zu reagieren, statt diese mit weiteren negativen Kommentaren eskalieren zu lassen. Counterspeech gilt es wirkungsvolle Lösung, um Hatespeech im Internet zu bekämpfen. Mit diesem Know-how ausgestattet sind die Teilnehmer:innen bestens gerüstet für den weiteren Verlauf ihrer Kamapgne.🎬

🎬Dreharbeiten bzw. Musikaufnahmen bei KLAPPE AUF! in Hannover, denn das Genre wählt ihr. Ihr entscheidet, wie ihr eurem ...
31/08/2021

🎬Dreharbeiten bzw. Musikaufnahmen bei KLAPPE AUF! in Hannover, denn das Genre wählt ihr. Ihr entscheidet, wie ihr eurem Anliegen Gehör verschafft: Kurzspielfilm, Dokumentation oder eben ein Musikvideo. 🎞 Die erste von drei VDSIS*-Gruppen engagiert sich mit ihrem Rap für den Schutz vor häuslicher Gewalt. Sie sagt: „Dieses Thema wird nur sehr wenig angesehen wird, obwohl es trotzdem leider zu viel vorkommt. Jedes Kind hat ein Recht darauf, ohne Gewalt groß zu werden. Und doch werden unzählige Kinder heutzutage noch immer geschlagen, niedergebrüllt, vernachlässigt und erniedrigt, egal ob aus Gleichgültigkeit, Unwissenheit oder Überforderung.
Wir möchten sensibilisieren und das Wissen um Hilfsangebote auf Seiten von Freundinnen und Freunden oder auch der Nachbarschaft verstärken.“

* VDSIS - Von der Strasse ins Studio ist ein Verein, der positive Werte und Denkansätze an Kinder und Jugendliche über das Medium der Musik vermittelt. #kinderrechte #klappeauf #alleKINDER #gegenGewalt
Bei KLAPPE AUF! gibt es bundesweit übrigens noch ein paar freie Plätze. Mehr Infos unter klappeauf.org.

26/08/2021

💪 Mitwirken, Orientieren, Vernetzen, Engagieren – das sind die Grundpfeiler, nach denen die Kampagne move.brandenburg arbeitet. Die Gruppe junger Schülerinnen und Schüler hat es sich zur Aufgabe gemacht, Mitwirkung an Schulen voranzubringen und Schule neu zu denken. Die Teilnahme an 🎬 KLAPPE AUF! nutzen sie als Möglichkeit, um auf undemokratische Wahlen von Schülervertretungen an Schulen aufmerksam zu machen. Der entstandene Film mit dem Titel „Gute Wahl“ thematisiert problematische Beliebtheitswahlen. Er soll Schüler:innen in der SV-Arbeit zu Verfügung gestellt werden, um für dieses Thema zu sensibilisieren und, wie die Gruppe selbst schreibt, „Beliebtheitswahlen endlich hinter uns lassen zu können, damit Menschen gewählt werden, die großes Interesse an diesem Amt haben“. 😀 Demnächst auch auf unserem YouTube-Kanal (www.youtube.com/kijufi)

🎬 KLAPPE AUF! in Sachsen-Anhalt: Die neun Schüler:innen der Grundschule Barby wollen wachrütteln und setzen sich mit ihr...
19/08/2021

🎬 KLAPPE AUF! in Sachsen-Anhalt: Die neun Schüler:innen der Grundschule Barby wollen wachrütteln und setzen sich mit ihrem Film für das Recht auf eine saubere Umwelt ein. Wo sie steht, sitzt und dreht vermüllt eine Gruppe selbstbezogener TikToker:innen ihre Umgebung. 😠 Als zwei Umweltaktivist:innen sie mit den katastrophalen Auswirkungen ihres Verhalten konfrontieren, setzt ein Umdenken ein. Die TikToker:innen nutzen die Plattform nun für die Aufklärung. Auch dieser Film wird bald auf unserem YouTube-Channel (www.youtube.com/kijufi) zu sehen sein. 🎬

Ein eigenes Mini-Kinderrechte-Filmfestival organisieren die Schülerinnen und Schüler der Grundschule Marquardt im Rahmen...
17/08/2021

Ein eigenes Mini-Kinderrechte-Filmfestival organisieren die Schülerinnen und Schüler der Grundschule Marquardt im Rahmen von KLAPPE AUF!. 🎬 Dafür drehten sie im Sommer die vier Filme „Der Renner“, „Wegen Corona“, „Der Umzug“ und „Alone“. Mit ihren Geschichten möchte die Gruppe auf gesunde Ernährung🥕, die Situation für Kinder in der Corona-Pandemie und der Frage nach Privatsphäre und Mitbestimmung in der Familie aufmerksam machen. Trotz erschwerter Bedingungen durch die Sommerhitze☀️ während des Filmdrehs sind die Szenen abgedreht und befinden sich nun im Schnitt. Nach der Premiere auf ihrem eigenen Filmfestival werden die Filme der Gruppe bald auch auf unserem YouTube-Channel (www.youtube.com/kijufi) zu sehen sein.
#klappeauf #alleKINDER #kinderrechte

Ein eigenes Mini-Kinderrechte-Filmfestival organisieren die Schülerinnen und Schüler der Grundschule Marquardt im Rahmen von KLAPPE AUF!. 🎬 Dafür drehten sie im Sommer die vier Filme „Der Renner“, „Wegen Corona“, „Der Umzug“ und „Alone“. Mit ihren Geschichten möchte die Gruppe auf gesunde Ernährung🥕, die Situation für Kinder in der Corona-Pandemie und der Frage nach Privatsphäre und Mitbestimmung in der Familie aufmerksam machen. Trotz erschwerter Bedingungen durch die Sommerhitze☀️ während des Filmdrehs sind die Szenen abgedreht und befinden sich nun im Schnitt. Nach der Premiere auf ihrem eigenen Filmfestival werden die Filme der Gruppe bald auch auf unserem YouTube-Channel (www.youtube.com/kijufi) zu sehen sein.
#klappeauf #alleKINDER #kinderrechte

Ohne Drehbuch kein Film Teil II: Am Ende der Stoffentwicklung standen ein Szenenplan fest sowie der grobe Handlungsablau...
12/08/2021

Ohne Drehbuch kein Film Teil II: Am Ende der Stoffentwicklung standen ein Szenenplan fest sowie der grobe Handlungsablaufs, die Schauplätze und die Rollen. Die schriftliche Fixierung nennt man in der Filmsprache Treatment. Nun hieß es für den Writers Room der Berliner KLAPPE AUF!-Gruppe, daraus ein richtiges Drehbuch mit Dialogen und Handlungsanweisungen zu schreiben.⠀
#klappeauf #kinderrechte #klappeauf #writersroom

Ohne Drehbuch kein Film Teil I: Am Anfang steht die Filmidee, die in der sogenannten Stoffentwicklung erarbeitet wird. H...
10/08/2021

Ohne Drehbuch kein Film Teil I: Am Anfang steht die Filmidee, die in der sogenannten Stoffentwicklung erarbeitet wird. Hier seht ihr die Berliner und Wismarer KLAPPE AUF!-Gruppen beim Brainstorming.⠀
#klappeauf #kinderrechte #klappeauf #writersroom

Kennt ihr eigentlich schon die KLAPPE AUF!-Gruppen? Wir stellen sie euch hier mit ihren Anliegen vor - und natürlich auc...
05/08/2021

Kennt ihr eigentlich schon die KLAPPE AUF!-Gruppen? Wir stellen sie euch hier mit ihren Anliegen vor - und natürlich auch auf der Projektwebsite: https://klappeauf.org/gruppen/

Übrigens haben wir bundesweit noch ein paar Plätze frei. Meldet euch spätestens bis zum 15. September 2021 an und dann heißt es bald: Eure Rechte, euer Film!
Mehr Infos ➡️ https://klappeauf.org/ausschreibung/

Der Earth Overshoot Day (Erdüberlastungstag) mahnt den unverhältnismäßigen Ressourcenverbrauch durch uns Menschen an: Re...
29/07/2021
Die 3 Klimadetektivinnen

Der Earth Overshoot Day (Erdüberlastungstag) mahnt den unverhältnismäßigen Ressourcenverbrauch durch uns Menschen an: Rein rechnerisch haben wir heute weltweit alle Ressourcen verbraucht, welche die Erde in einem Jahr erneuern kann. Eigentlich bräuchten wir 1,7 Erden. Würden alle Menschen so verschwenderisch wie in Deutschland leben, bräuchten wir sogar 3 Erden. Die Konsequenzen haben wir gerade in den von der Flutkatastrophe betroffenen Gebieten gesehen.

Der Kurzfilm "Die drei Klimadetektivinnen" zeigt, wie wir Ressourcen schonen können, und erinnert an das Kinderrecht auf eine gesunde und saubere Umwelt: https://youtu.be/nKoPHOEPYf8
#klappeauf #alleKINDER #EarthOvershootDay

Die drei KlimadetektivinnenEntstanden beim Kinderrechte-Filmfestival Brandenburg 2020Schüler*innen der 4.-6. Klasse der Fred-Vogel-GrundschuleEine Schülerin ...

Kennt ihr eigentliche schon unseres Coaches?🤔 Die Teamerinnen und Teamer von KLAPPE AUF!-Coaches 📢🖊 führen mit euch Work...
27/07/2021

Kennt ihr eigentliche schon unseres Coaches?🤔 Die Teamerinnen und Teamer von KLAPPE AUF!-Coaches 📢🖊 führen mit euch Workshops zu den Themen Kinderrechte, Kurzfilm, Kampagnenarbeit, Internetnutzung und Social Media durch. Mehr dazu und zur Anmeldung auf: www.klappeauf.org

Making-of des Kinderrechte-Spots 🎞️ #KidsForFuture Teil II: "Kinder können auch Verantwortung übernehmen" ist die Botsch...
22/07/2021

Making-of des Kinderrechte-Spots 🎞️ #KidsForFuture Teil II: "Kinder können auch Verantwortung übernehmen" ist die Botschaft der Berliner KLAPPE AUF!-Gruppe. Mitbestimmen wollen sie, bei allen Entscheidungen, die sie betreffen. 💪👂🏽 Um ihre Forderung durchzusetzen, haben sie ihren Spot direkt im bundespolitischen Machtzentrum gedreht - vis-à-vis dem Reichstagsgebäude.⠀

Hast du auch ein Anliegen, auf das du mit einem Film Aufmerksamkeit lenken möchtest? Bei KLAPPE AUF! können bundesweit noch Kinder- und Jugendgruppen mitmachen. Infos zum Projekt und zur Anmeldung findest du unter www.klappeauf.org.⠀

#empowerment #kinderrechte #alleKINDER #klappeauf

Making-of des Kinderrechte-Spots 🎞️ #KidsForFuture Teil I: Viele Verbände fordern das Wahlalter abzusenken, um die Inter...
20/07/2021

Making-of des Kinderrechte-Spots 🎞️ #KidsForFuture Teil I: Viele Verbände fordern das Wahlalter abzusenken, um die Interessen von Kindern und Jugendlichen stärker in den politischen Entscheidungsprozessen zu berücksichtigen. 💪👂🏽 Mitbestimmung zum Beispiel bei Zukunftsfragen fordert die Berliner KLAPPE AUF!-Gruppe mit ihrem Spot #KidsForFuture. Los ging es mit einem Empowerment-Workshop und einer Standortbestimmung.

Zum Spot #KidsForFuture: https://youtu.be/ZW9yEgLDn1w

#empowerment #kinderrechte #alleKINDER #klappeauf

Adresse

Am Sudhaus 2
Berlin
12053

Benachrichtigungen

Lassen Sie sich von uns eine E-Mail senden und seien Sie der erste der Neuigkeiten und Aktionen von Klappe auf - für Demokratie und Kinderrechte erfährt. Ihre E-Mail-Adresse wird nicht für andere Zwecke verwendet und Sie können sich jederzeit abmelden.

Service Kontaktieren

Nachricht an Klappe auf - für Demokratie und Kinderrechte senden:

Videos

Kinderrechte-Filmfestival

Beim Kinderrechte-Filmfestival setzen sich Kinder in Workshops mit ihren Rechten und Bedürfnissen auseinander und machen diese in Kurzfilmen sichtbar. An drei Projekttagen lernen die Kinder ihre Rechte kennen, schreiben ihr eigenes Drehbuch und verfilmen mit professioneller Hilfe ihren Kurzfilm zum Thema Kinderrechte. Als krönenden Abschluss feiern die entstandenen Filme dieses Jahr am 19. und 20. November (Internationaler Tag der Kinderrechte der UN) ihre Premiere im Kino. Die besten Filme werden von einer Jury ausgezeichnet, bestehend aus Kindern und Persönlichkeiten des Film- und Menschenrechtsbereichs. Das Kinderrechte-Filmfestival ist ein Projekt von kijufi – Landesverband Kinder- & Jugendfilm Berlin, das auf einzigartige Weise Medienkompetenzvermittlung mit politischer und kultureller Bildung kombiniert. Aufgrund seiner vielfältigen Beteiligungsmöglichkeiten und seines Peer Education-Ansatzes wurde es 2014 durch den “kultur macht schule - MIXED UP Preis“ ausgezeichnet.

Kunst & Unterhaltung in der Nähe


Andere Kunst & Unterhaltung in Berlin

Alles Anzeigen

Bemerkungen

Auch wenn es sich erst an Jugendliche ab 16 Jahren richtet: vielleicht liest hier ja auch jemand mit, der das weiterleitet: Am 9. April startet die KIJUFI Film- und Medienwerkstatt für Deutschlernende (16-27 Jahre). Immer montags & mittwochs von 16.30 bis 19:30 Uhr + Freitagsexkursion. Eingeladen sind zugewanderte und geflüchtete Jugendliche und junge Erwachsene. Bitte weitersagen! https://www.facebook.com/events/157408438271489/ (Den Flyer gibts demnächst in noch mehr Sprachen!)
Gesucht: Medienpädagog*in (Thema Hatespeech und Cybermobbing)