Titans Rising

Titans Rising Die Konzertreihe für Alte Musik in Berlin-Charlottenburg. A concert series for Early Music in Berlin-Charlottenburg. Sarah Fuhs, Künstlerische Leiterin / Artistic Director Bezirksbürgermeister Reinhard Naumann, Schirmherr
Sarah Fuhs, Künstlerische Leiterin / Artistic Director Bezirksbürgermeister Reinhard Naumann, Schirmherr
(3)

Junge Künstler und junge Bands für Alte Musik spielen monatliche Konzerte in der Kirche Am Lietzensee in Berlin-Charlottenburg. Young musicians and young early music bands play monthly concerts in the Church on Lietzensee in Berlin-Charlottenburg.

Ein Interview mit der künstlerischen Leiterin von Tagesspiegel Leute:
05/06/2020
Nachbarschaft | Tagesspiegel LEUTE Charlottenburg-Wilmersdorf

Ein Interview mit der künstlerischen Leiterin von Tagesspiegel Leute:

Sarah Fuhs leitet die Konzertreihe Titans Rising für Alte Musik am Lietzensee. Alte Musik, gespielt und gesungen von jungen Menschen – so lautete das Konzept, mit dem die Sopranistin und...

Unser erstes Livestream-Konzert mit dem neuen Technikteam ist noch einige Tage online zum Reinhören! Vielen Dank an Joha...
26/05/2020
Titans Rising Aperitivo: Vom italienischen zur englischen Fantasie

Unser erstes Livestream-Konzert mit dem neuen Technikteam ist noch einige Tage online zum Reinhören! Vielen Dank an Johanna Oelmüller Rasch für die Organisation der Musiker und des Programms. Auch an Valentin Oelmüller für den Bau der Renaissance-Gamben! Und an die anderen Musiker June Telletxea, Andreas Arend, Friederike Däublin und Patrick Sepec - vielen herzlichen Dank für diese Premiere der digitalen Aperitivo-Reihe!

Wir möchten Euch mit unserer neuen Livestream-Reihe „Titans Rising Aperitivo“ für jeweils eine Stunde musikalisch durch die Sommermonaten begleiten. Ihr such...

Concerts / Konzerte
25/05/2020

Concerts / Konzerte

Danke an den Tagespiegel für die Erwähnung! Die neue Sommer-Reihe "Titans Rising Aperitivo" startet am Sonntag um 17 Uhr...
22/05/2020
Alte Musik im Livestream | Kultur | Tagesspiegel LEUTE Charlottenburg-Wilmersdorf

Danke an den Tagespiegel für die Erwähnung! Die neue Sommer-Reihe "Titans Rising Aperitivo" startet am Sonntag um 17 Uhr--

Die Konzertreihe „Titans Rising“ für Alte Musik am Lietzensee geht vorerst als Internet-Stream weiter. Unter dem Titel Titans Rising Aperitivo beginnt am Sonntag, 24. Mai, um 17 Uhr ein Konzert...

Wir freuen uns darauf zu melden, dass die künstlerische Leiterin Sarah Fuhs eine Projektförderung für das Weihnachtsproj...
19/05/2020

Wir freuen uns darauf zu melden, dass die künstlerische Leiterin Sarah Fuhs eine Projektförderung für das Weihnachtsprojekt "Bailar y danzar! Ein volkstümliches Weihnachten" bekommen hat! Einen herzlichen Dank an die Jury und an die Senatsverwaltung für Kultur und Europa für diese Entscheidung - gehen wir einfach davon aus, dass Konzerte schon im Dezember 2021 wieder stattfinden?

Wir vergeben erstmals #Projektförderungen für #Ernste #Musik mit Schwerpunkt #Alte #Musik:
Akademie für Alte Musik Berlin, Akademie für historische Aufführungspraxis - #BerlinBaroque, Katharina Bäuml, #DuoRosnerBartz, Folkert Uhde Konzertdesign UG, Sarah Fuhs, lautten compagney BERLIN, #SarahPerl, The Berlin Friday Academy, #TheMusicBakery, Burkard Wehner.

Wir genießen seit 6 Jahren die außerordentliche Schönheit des Lietzensee Parks und sind sehr stolz darauf, hier beheimat...
15/05/2020
Lietzenseepark: Ein Garten für alle

Wir genießen seit 6 Jahren die außerordentliche Schönheit des Lietzensee Parks und sind sehr stolz darauf, hier beheimatet zu sein!

https://www.zeit.de/2020/21/lietzenseepark-berlin-charlottenburg-spaziergaenge-corona-krise?fbclid=IwAR2PeaZVHuFqDXMw8h9mkVHN2kx3In-Rm0jdc1jwn0110IDWAWzRhZxxID8

Die Menschen drängen in die Parks, die städtischen Ruheinseln. Neu erfunden wurden sie in unruhiger Zeit. Ein historischer Spaziergang durch den Lietzenseepark in Berlin, der dieses Jahr seinen hundertsten Geburtstag feiert.

Zwei neue schöne Videos von Juliane Laake zu den Themen COURAGE und HOPE:
14/05/2020
COURAGE & HOPE — Titans Rising

Zwei neue schöne Videos von Juliane Laake zu den Themen COURAGE und HOPE:

Die englische Gamben-Fantasie und ihr italienischer Ursprung, mit Musik für Gamben-Consort von Adrian Willaert, Alfonso Ferrabosco I, Orlando Gibbons, John Jenkins, William Byrd und John Dowland

Wir begleiten Euch durch die Sommermonaten mit der neuen digitalen Reihe "Titans Rising Aperitivo" - ihr sucht die Gesel...
14/05/2020
Titans Rising Aperitivo: Vom italienischen zur englischen Fantasie

Wir begleiten Euch durch die Sommermonaten mit der neuen digitalen Reihe "Titans Rising Aperitivo" - ihr sucht die Gesellschaft und Getränke aus, wir holen die Musiker für den Livestream. Passt ideal für ein Aperitivo-Picknick im Park! https://www.youtube.com/watch?v=JgqK8tyEuSA&list=UUGRBlvMrNA4wDDWumGRr65w

Wir möchten Euch mit unserer neuen Livestream-Reihe „Titans Rising Aperitivo“ für jeweils eine Stunde musikalisch durch die Sommermonaten begleiten. Ihr such...

Commedia Nova erklärt Masken zu verschiedenen Charakteren, darunter Arlecchino und der Teufel:
24/04/2020
Kleine Geschichten des Teufels, mit Commedia Nova — Titans Rising

Commedia Nova erklärt Masken zu verschiedenen Charakteren, darunter Arlecchino und der Teufel:

Im mittelalterlichen Theater, das ein geistliches Theater ist (erst in, dann vor der Kirche), singen Maria und die Engel. Der Teufel jedoch hat keine Musik – er macht Krach, strepitus diaboli. Er trägt auch eine Maske, genauso wie sein Nachfolger, der „kleine Teufel“ Ellequin, alias Arlecchin...

Anstatt des heutigen Konzerts mit Trecento-Musik gibt es lediglich diese Caccia (von 3 Ländern aus aufgenommen) - und ei...
19/04/2020
Drei Stimmen, drei Länder — Titans Rising

Anstatt des heutigen Konzerts mit Trecento-Musik gibt es lediglich diese Caccia (von 3 Ländern aus aufgenommen) - und ein Begleitvideo von Sarah Fuhs zum Projekt "3 Stimmen, 3 Länder":

Eine Caccia aus dem Trecento zusammen singen trotz in 3 verschiedenen Ländern zu sein? Caterina singt aus voller Kehle in Nord-Italien, Sarah hat technologische Schwierigkeiten im Wohnzimmer in Berlin. Korneel scheint gut ausgerüstet zu sein, um daheim in Belgien alle Tracks aus allen Ländern zus...

Manche üben neue Stücke, manche spielen alte Stücke, und manche schreiben Kontrapunkt! Prisca Stalmarski setzt sich mit ...
16/04/2020
Ein Imitation-Denkspiel — Titans Rising

Manche üben neue Stücke, manche spielen alte Stücke, und manche schreiben Kontrapunkt! Prisca Stalmarski setzt sich mit dem Kontrapunkt auseinander, indem sie einen Kanon - das bevorzugte Denkspiel der Renaissance - komponiert:

Eine Stimme hat sie bei jedem Satz des „Ave maris stella“ Gesangs komponiert, die auch als Kanon mit sich selbst funktioniert!

10/04/2020
Bach-Archiv · Bachfest Leipzig

Bach-Archiv · Bachfest Leipzig

(ENGLISH BELOW)

Programmheft zum Mitlesen und Mitsingen: www.carus-verlag.com/johannespassion

Wir bitten herzlich um UNTERSTÜTZUNG FÜR FREISCHAFFENDE MUSIKER:
https://www.paypal.com/cgi-bin/webscr?cmd=_s-xclick&hosted_button_id=RS4V4KEFNVZ7C&source=url

Die eingeworbenen Spenden werden in den kommenden Wochen und Monaten für weitere Musikaufführungen in Streaming-Formaten an Bachs originalen Leipziger Wirkungsstätten verwendet. Die Gelder dienen ausschließlich dem Engagement von freischaffenden Musikern. Mehr Informationen unter www.bachfestleipzig.de/corona

Zeigen Sie uns, wie Sie mit Bachs Johannespassion DER PANDEMIE TROTZEN. Nehmen Sie sich beim Ansehen und/oder Mitsingen auf und teilen Sie Ihre Fotos und Videos mit uns (wir empfehlen die Übermittlung über "WeTransfer" an [email protected]). Wir werden die zahlreichen Einsendungen in das Video der Aufführung nachträglich einführen. Diese besondere We-are-Family-Fassung der Johannes-Passion wird im Juni ausgestrahlt.

Die heutige Aufführung wurde ermöglicht durch die GROSSZÜGIGE FÖRDERUNG der Stiftung Chorherren zu St. Thomae (www.chorherren.de) und die Neue Bachgesellschaft e.V.; wir danken dem Carus-Verlag für die Bereitstellung der Noten der Choräle.

Die Produktion der Johannespassion für drei Musiker ist auch als CD bei @PODIUM Esslingen erhältlich.

ENGLISH VERSION:

Programme booklet to read and sing along: www.carus-verlag.com/johannespassion

We kindly ask you to SUPPORT FREELANCE MUSICIANS:
https://www.paypal.com/cgi-bin/webscr?cmd=_s-xclick&hosted_button_id=RS4V4KEFNVZ7C&source=url

Donations will be used over the coming weeks and months to fund further concerts streamed from authentic Bach venues in Leipzig. For these musical performances, only freelance artists will be engaged. For more information go to www.bachfestleipzig.de/en/corona

Show us how you DEFY CORONAVIRUS WITH YOUR PASSION. Record yourself today while watching/singing and share your pictures and videos with us. We will add the numerous submissions to the video of the performance afterwards (we recommend the transmission via "WeTransfer" to [email protected]). This special We-are-Family version of the St. John Passion will be broadcast in June.

Today’s „St John Passion“ was made possible through the GENEROUS SUPPORT provided by Stiftung Chorherren zu St. Thomae (www.chorherren.de) and Neue Bachgesellschaft e.V.; we would like to thank @Carus-Verlag for providing the choral scores for the programme booklet.

This version of St John Passion is available on CD from PODIUM Esslingen.

Christianes Gambenmusik zu Rilkes "Das Marienleben", mit Timo Sturm, Christiane Gerhardt und Tilman Muthesius:
09/04/2020
Ensemble Celeste Sirene begrüßt mit Musik und Wort — Titans Rising

Christianes Gambenmusik zu Rilkes "Das Marienleben", mit Timo Sturm, Christiane Gerhardt und Tilman Muthesius:

„Das Marienleben“ ist der am wenigsten bekannte Gedichtzyklus von Rilke, gelesen von Timo Sturm. Celeste Sirene: Christiane Gerhardt, Tilman Muthesius (Gamben)

Neuer musikalischer Beitrag online vom Duo Zampogna: die erste Suite von Nicolas Chédeville (1705-1782) aus den Pantomim...
07/04/2020
Duo Zampogna begrüßt mit Violine und Vielle (Drehleier) — Titans Rising

Neuer musikalischer Beitrag online vom Duo Zampogna: die erste Suite von Nicolas Chédeville (1705-1782) aus den Pantomimes Italiennes, mit Christine Trinks (Violine) und Christian Walter (Vielle)

Christine Trinks (Violine) und Christian Walter (Vielle) spielen eine Suite von Nicolas Chédeville (1705-1782) aus den Pantomimes Italiennes – ein kleines „Hauskonzert“ in Zeiten von Corona.

Neu im musikalischen Tagebuch: anstatt das geplante Konzert von La Meraviglia am 15.03.2020 haben wir als Trost Ensemble...
25/03/2020
Interview: Vera Petry über ihr Ensemble "La Meraviglia" — Titans Rising

Neu im musikalischen Tagebuch: anstatt das geplante Konzert von La Meraviglia am 15.03.2020 haben wir als Trost Ensembleleiterin Vera Petry im Gespräch--

Wir gehen hinter den Kulissen mit Blockflötistin, Cembalistin und Leiterin des Ensembles La Meraviglia Vera Petry. Das für den 15.03.2020 geplante Konzert „Copy and Paste“ mit ihrem Ensemble ist ausgefallen.

Neuer Tipp der Woche jetzt online im "musikalischen Tagebuch": Eine Sendung von Deutschlandfunk Kultur über das Leuven C...
23/03/2020

Neuer Tipp der Woche jetzt online im "musikalischen Tagebuch": Eine Sendung von Deutschlandfunk Kultur über das Leuven Chansonnier und Rameaus Hippolyte et Aricie vom Staatsoper Unter den Linden Berlin (nur am 03.04. erhältlich!) http://titansrising.de/musikalisches-tagebuch/

Der nächste Beitrag für unser musikalisches Tagebuch kommt auch von Korneel Van Neste, ein Ave Maria von William Cornysh...
20/03/2020

Der nächste Beitrag für unser musikalisches Tagebuch kommt auch von Korneel Van Neste, ein Ave Maria von William Cornysh, mit allen Stimmen gesungen von Korneel Van Neste! http://titansrising.de/gruesse-aus-belgien-2/

Heute begrüßt uns Korneel Van Neste aus Belgien mit einem Polyphonieprojekt, bei dem er ALLE Stimmen alleine singt! Viel...
18/03/2020

Heute begrüßt uns Korneel Van Neste aus Belgien mit einem Polyphonieprojekt, bei dem er ALLE Stimmen alleine singt! Viel Spaß mit William Cornysh (um 1468-1523) "Ay Robyn, gentle Robyn": http://titansrising.de/digitaler-konzertraum/

Concerts / Konzerte
17/02/2020

Concerts / Konzerte

Concerts / Konzerte
10/02/2020

Concerts / Konzerte

Concerts / Konzerte
30/12/2019

Concerts / Konzerte

Wir sind ekstatisch, dass Titans Rising auf Platz 10 deutschlandweit für das "Beste Publikum des Jahres 2019" gewählt wu...
24/12/2019
Ergebnis der Publikumsabstimmung 2019 | concerti.de

Wir sind ekstatisch, dass Titans Rising auf Platz 10 deutschlandweit für das "Beste Publikum des Jahres 2019" gewählt wurde! In Berlin sind wir im 2. Platz direkt hinter dem Rundfunk-Sinfonieorchester - ein großartiges Weihnachtsgeschenk! Herzlichen Dank!! Und frohe Weihnachten-- https://www.concerti.de/abstimmung-publikum-des-jahres-2019/?fbclid=IwAR2qUnp_KNh5ODEpA8ls3hE2neO1SYI0umDQK2dvdb58q-T3XOE3JpQqAu4

Hier finden Sie den aktuellen Stand der Abstimmung zum Publikum des Jahres 2019. Die Publikumsabstimmung läuft bis zum 4. Dezember 2019.

Das Adventskonzert mit Amandine Affagard und Anne Farahani geht gleich los - und die Stimmung ist schon weihnachtlich 🎄
15/12/2019

Das Adventskonzert mit Amandine Affagard und Anne Farahani geht gleich los - und die Stimmung ist schon weihnachtlich 🎄

Wir sind in der Auswahl für das "Publikum des Jahres" bei Concerti, auch wenn es als "Tittans Rising" erscheint ;) Auf j...
19/11/2019
Abstimmung zum Publikum des Jahres 2019 | concerti.de

Wir sind in der Auswahl für das "Publikum des Jahres" bei Concerti, auch wenn es als "Tittans Rising" erscheint ;) Auf jeden Fall finden wir das Publikum, das Titans Rising Konzerte besucht, besonder gebildet und erfahren in verschiedenen Schienen der Kultur - ihr seid derart aufmerksam, dass wir vorne jedes Programm fallen hören! Die Gespräche hinterher sind auch immer erleuchtend-- also nominieren wir Euch!
https://www.concerti.de/abstimmung-publikum-des-jahres-2019/?fbclid=IwAR1FrTYSIcmBM5_1zMY1NhzwCI5czjcxBJD8-rGYmcMyCKBKuLvvzJJWiwc

Bis 4. Dezember 2019 können Klassik- und Opernfans abstimmen, welches Publikum den Titel Das Publikum des Jahres in diesem Jahr verdient hat.

Das Konzert mit Musik von Johannes Ockeghem mit dem Consort der Renaissance Viola d'arco war "ausverkauft"! Die Kirche w...
19/11/2019

Das Konzert mit Musik von Johannes Ockeghem mit dem Consort der Renaissance Viola d'arco war "ausverkauft"! Die Kirche war so voll wie noch nie, sie fanden kaum Platz mehr zu sitzen-- danke Clemens Goldberg und Ensemble Voix et Violes für einen Abend der besonderen Art!

Concerts / Konzerte
18/11/2019

Concerts / Konzerte

Vor einigen Jahrhunderten hätte es weder einem Sänger noch Spieler einen Grund zum Schwitzen gegeben. ;) Happy Halloween...
31/10/2019

Vor einigen Jahrhunderten hätte es weder einem Sänger noch Spieler einen Grund zum Schwitzen gegeben. ;) Happy Halloween!

“Carve something scary” they said.






#pumpkin #pumpkincarving #carving #carvingpumpkins #altoclef #tenorclef #alto #tenor #scary #hauntsmynightmares #nerdproblems #choirgeek #ihaveproblems

Attn: singers! Announcing our first "crash course" weekend for early baroque ensemble on Nov. 9 & 10 - we're doing lots ...
29/10/2019

Attn: singers! Announcing our first "crash course" weekend for early baroque ensemble on Nov. 9 & 10 - we're doing lots of 2- and 3-voice motets, A=415 on the positive organ - email [email protected] for the music

Concerts / Konzerte
28/10/2019

Concerts / Konzerte

Das Damentrio bei der Anspielprobe - heute um 17 Uhr: "La Sonnerie de Sainte Geneviève"Heidi Gröger (Viola da Gamba), Sa...
27/10/2019

Das Damentrio bei der Anspielprobe - heute um 17 Uhr: "La Sonnerie de Sainte Geneviève"
Heidi Gröger (Viola da Gamba), Sabine Erdmann (Cembalo), Catherine Aglibut (Barockvioline)

Luzzaschis donne haben einen hervorragenden Eindruck auf das Publikum in Berlin gemacht - drei unterschiedlich virtuose ...
19/09/2019

Luzzaschis donne haben einen hervorragenden Eindruck auf das Publikum in Berlin gemacht - drei unterschiedlich virtuose Sopranstimmen, leichtfüßige Diminutionen und eine einfühlsame Continuo-Gruppe (plus ein paar Ciaccone) sorgten für einen atemberaubenden Rausch im Raum - danke an die Donne für einen unvergesslichen Abend!

Adresse

Herbartstr. 4-6
Berlin
14057

Benachrichtigungen

Lassen Sie sich von uns eine E-Mail senden und seien Sie der erste der Neuigkeiten und Aktionen von Titans Rising erfährt. Ihre E-Mail-Adresse wird nicht für andere Zwecke verwendet und Sie können sich jederzeit abmelden.

Die Titanen erheben sich--

In dieser Konzertreihe stellt sich die Alte Musik Szene Berlins in kleinen Besetzungen vor - wir bringen ungewöhnliche Programme mit unbekannten Werken seit 2014 in der Kirche Am Lietzensee in Berlin-Charlottenburg zu Gehör. Als besonderer Schwerpunkt stellen wir junge Talente und Nachwuchskünstler - die werdenden “Titanen” der Alten Musik - gern im Vordergrund.

Ab September 2018 heißen wir Bezirksbürgermeister Reinhard Naumann als Schirmherr der Konzertreihe willkommen!

In this concert series chamber music groups from Berlin’s early music scene play little known composers and unknown works in monthly concerts in the Church on Lietzensee in Berlin-Charlottenburg, with a special emphasis on featuring young, up-and-coming artists, our future “Titans” in early music.

We welcome Charlottenburg Mayor Reinhard Naumann as our new Patron for the series starting September 2018!

Kunst & Unterhaltung in der Nähe


Andere Kunst und Unterhaltung in Berlin

Alles Anzeigen