Verbrecher Verlag

Verbrecher Verlag Gute Bücher! Seit August 1995.
(12)

Wie gewohnt öffnen

Buchhandlungen in Deutschland und Österreich feiern mit uns in den kommenden Wochen unseren 25. Verlagsgeburtstag - und ...
21/09/2020

Buchhandlungen in Deutschland und Österreich feiern mit uns in den kommenden Wochen unseren 25. Verlagsgeburtstag - und die erste Buchhandlung, die ihre neugebauten (!) Tische und einen Teil ihres Schaufensters unserem Programm widmet, ist der buch|bund in Berlin-Neukölln.
Wir freuen uns und danken sehr!
#verbrecherverlag #verbrecherei #verbrecherverlagforever

Ein neues Buch wird angeliefert - "Ein Boot in der Wüste" von Christian Geissler. Die Mitherausgeberin Sabine PEters mac...
21/09/2020

Ein neues Buch wird angeliefert - "Ein Boot in der Wüste" von Christian Geissler. Die Mitherausgeberin Sabine PEters macht sich über die Palette her...
Mehr zum Buch: https://www.verbrecherverlag.de/book/detail/1034

Die Christian-Geissler-Gesellschaft gratuliert dem Verbrecher-Verlag zu seinem Geburtstag und zu diesem neuen Buch! Uns selbst gratulieren wir zu dem Verbrecher Verlag!
Und dann gratulieren wir noch jeder Leserin und jedem Leser, die oder der dieses Buch einst ihr oder sein eigen nennen darf! Prost!🍾

"kamalatta lesen" - Konferenz zu Christian Geissler im November im Literaturforum im Brecht-Haus!
21/09/2020

"kamalatta lesen" - Konferenz zu Christian Geissler im November im Literaturforum im Brecht-Haus!

«kamalatta lesen» - Konferenz vom 5. - 7. November in Berlin

Ein heißer Herbst: Unsere Jahresgabe ist erschienen - Post siehe unten. Das Geissler-Lesebuch «Ein Boot in der Wüste» erscheint demnächst - wird hier geprostet (kein Tippfehler!).

Und dann unsere Konferenz mit dem Literaturforum im Brecht-Haus und Helle Panke - Rosa-Luxemburg-Stiftung Berlin:

Kompletter Flyer als PDF:http://christian-geissler.net/wp-content/uploads/2020/09/Kamalatta_lesen_Einzelseiten.pdf

Vollständiges Programm mit Kurztexten zu den Vorträgen: http://christian-geissler.net/kamalatta-lesen/

Bitte teilen, weiterleiten, weitersagen!

20/09/2020
HARTE ARBEIT

DER GANZE VERBRECHER VERLAG ARBEITET HART!
Mit Christian Walter, Sara Trapp, Theresa Meschede, Jörg Sundermeier, Kristine Listau und Tilla.
Der Verbrecher Verlag wird 25 Jahre alt. Doch eine Feier in einem Saal verbietet sich. Wir feiern daher bis zum Jahresende u.a. auf den Social Media-Kanälen. Und beginnen, passend zu #verlagebesuchen an diesem WE mit Filmen zu unserem Verlagsleben.
#verbrecherverlagforever

20/09/2020
Philippo

PHILIPP BÖHM!
Nun wird der Verbrecher Verlag 25 Jahre alt. Doch eine Feier in einem Saal verbietet sich. Wir feiern daher bis zum Jahresende u.a. auf den Social Media-Kanälen. Und beginnen, passend zu #verlagebesuchen an diesem WE mit Filmen zu unserem Verlagsleben.
#verbrecherverlagforever

20/09/2020
Max Dornemann

Max Dornemann: Alumnipraktikantenprinz!
Nun wird der Verbrecher Verlag 25 Jahre alt. Doch eine Feier in einem Saal verbietet sich. Wir feiern daher bis zum Jahresende u.a. auf den Social Media-Kanälen. Und beginnen, passend zu #verlagebesuchen an diesem WE mit Filmen zu unserem Verlagsleben.
#verbrecherverlagforever

20/09/2020
Imran Ayata

IMRAN AYATA!
Nun wird der Verbrecher Verlag 25 Jahre alt. Doch eine Feier in einem Saal verbietet sich. Wir feiern daher bis zum Jahresende u.a. auf den Social Media-Kanälen. Und beginnen, passend zu #verlagebesuchen an diesem WE mit Filmen zu unserem Verlagsleben.
#verbrecherverlagforever

20/09/2020
Kerstin Ehmer und Beate Hindermann in der VictoriaBar

Kerstin Ehmer und Beate Hindermann in der VictoriaBar
Nun wird der Verbrecher Verlag 25 Jahre alt. Doch eine Feier in einem Saal verbietet sich. Wir feiern daher bis zum Jahresende u.a. auf den Social Media-Kanälen. Und beginnen, passend zu #verlagebesuchen an diesem WE mit Filmen zu unserem Verlagsleben.
#verbrecherverlagforever

20/09/2020
Verbrecher Verlag: Bücher und Alkohol

Nun wird der Verbrecher Verlag 25 Jahre alt. Doch eine Feier in einem Saal verbietet sich.
Wir feiern daher bis zum Jahresende u.a. auf den Social Media-Kanälen.
Und beginnen, passend zu #verlagebesuchen an diesem WE mit Filmen zu unserem Verlagsleben.
#verbrecherverlagforever

20/09/2020
Verbrecher Verlag: Vertrieb

VERTRIEB!
Nun wird der Verbrecher Verlag 25 Jahre alt. Doch eine Feier in einem Saal verbietet sich.
Wir feiern daher bis zum Jahresende u.a. auf den Social Media-Kanälen.
Und beginnen, passend zu #verlagebesuchen an diesem WE mit Filmen zu unserem Verlagsleben.
#verbrecherverlagforever

20/09/2020
Verbrecher Verlag: Hundeweg

HUNDEWEG!
Nun wird der Verbrecher Verlag 25 Jahre alt. Doch eine Feier in einem Saal verbietet sich.
Wir feiern daher bis zum Jahresende u.a. auf den Social Media-Kanälen.
Und beginnen, passend zu #verlagebesuchen an diesem WE mit Filmen zu unserem Verlagsleben.
#verbrecherverlagforever

20/09/2020
Verbrecher Verlag: Jim Avignon

JIM AVIGNON!
Nun wird der Verbrecher Verlag 25 Jahre alt. Doch eine Feier in einem Saal verbietet sich.
Wir feiern daher bis zum Jahresende u.a. auf den Social Media-Kanälen.
Und beginnen, passend zu #verlagebesuchen an diesem WE mit Filmen zu unserem Verlagsleben.
#verbrecherverlagforever

20/09/2020
Verbrecher Sachbücher

SACHBÜCHER!
Nun wird der Verbrecher Verlag 25 Jahre alt. Doch eine Feier in einem Saal verbietet sich.
Wir feiern daher bis zum Jahresende u.a. auf den Social Media-Kanälen.
Und beginnen, passend zu #verlagebesuchen an diesem WE mit Filmen zu unserem Verlagsleben.
#verbrecherverlagforever

20/09/2020
Verbrecher Vorschauen

VORSCHAUEN!
Nun wird der Verbrecher Verlag 25 Jahre alt. Doch eine Feier in einem Saal verbietet sich.
Wir feiern daher bis zum Jahresende u.a. auf den Social Media-Kanälen.
Und beginnen, passend zu #verlagebesuchen an diesem WE mit Filmen zu unserem Verlagsleben.
#verbrecherverlagforever

20/09/2020
Verbrecher Pressearbeit

PRESSEARBEIT!
Nun wird der Verbrecher Verlag 25 Jahre alt. Doch eine Feier in einem Saal verbietet sich.
Wir feiern daher bis zum Jahresende u.a. auf den Social Media-Kanälen.
Und beginnen, passend zu #verlagebesuchen an diesem WE mit Filmen zu unserem Verlagsleben.
#verbrecherverlagforever

20/09/2020
Verbrecher Geschäftsführung

GESCHÄFTSFÜHRUNG!
Nun wird der Verbrecher Verlag 25 Jahre alt. Doch eine Feier in einem Saal verbietet sich.
Wir feiern daher bis zum Jahresende u.a. auf den Social Media-Kanälen.
Und beginnen, passend zu #verlagebesuchen an diesem WE mit Filmen zu unserem Verlagsleben.
#verbrecherverlagforever

19/09/2020

STORAGE MANAGEMENT!
Nun wird der Verbrecher Verlag 25 Jahre alt. Doch eine Feier in einem Saal verbietet sich.
Wir feiern daher bis zum Jahresende u.a. auf den Social Media-Kanälen.
Und beginnen, passend zu #verlagebesuchen an diesem WE mit Filmen zu unserem Verlagsleben.
#verbrecherverlagforever

19/09/2020
Verbrecher Verlag: Tatjana Doll

TATJANA DOLL!
Nun wird der Verbrecher Verlag 25 Jahre alt. Doch eine Feier in einem Saal verbietet sich.
Wir feiern daher bis zum Jahresende u.a. auf den Social Media-Kanälen.
Und beginnen, passend zu #verlagebesuchen an diesem WE mit Filmen zu unserem Verlagsleben.
#verbrecherverlagforever

19/09/2020
VERANSTALTUNGSAKQUISE

VERANSTALTUNGSAKQUISE!
Nun wird der Verbrecher Verlag 25 Jahre alt. Doch eine Feier in einem Saal verbietet sich.
Wir feiern daher bis zum Jahresende u.a. auf den Social Media-Kanälen.
Und beginnen, passend zu #verlagebesuchen an diesem WE mit Filmen zu unserem Verlagsleben.
#verbrecherverlagforever

19/09/2020
HERSTELLUNG

HERSTELLUNG!
Nun wird der Verbrecher Verlag 25 Jahre alt. Doch eine Feier in einem Saal verbietet sich.
Wir feiern daher bis zum Jahresende u.a. auf den Social Media-Kanälen.
Und beginnen, passend zu #verlagebesuchen an diesem WE mit Filmen zu unserem Verlagsleben.
#verbrecherverlagforever

19/09/2020
Verbrecher Verlag: Dicke Bücher

DICKE BÜCHER!
Nun wird der Verbrecher Verlag 25 Jahre alt. Doch eine Feier in einem Saal verbietet sich. Wir feiern daher bis zum Jahresende u.a. auf den Social Media-Kanälen. Und beginnen, passend zu #verlagebesuchen, an 19. und 20. September 2020 mit Filmen zu unserem Verlagsleben.

19/09/2020
Lektorat im Verbrecher Verlag

Nun wird der Verbrecher Verlag 25 Jahre alt. Doch eine Feier in einem Saal verbietet sich. Wir feiern daher bis zum Jahresende u.a. auf den Social Media-Kanälen. Und beginnen, passend zu #verlagebesuchen an 19. und 20. September 2020 mit Filmen zu unserem Verlagsleben.

19/09/2020
Verbrecher Verlag mit Jana Volkmann

Nun wird der Verbrecher Verlag 25 Jahre alt. Doch eine Feier in einem Saal verbietet sich. Wir feiern daher bis zum Jahresende u.a. auf den Social Media-Kanälen. Und beginnen, passend zu #verlagebesuchen, an 19. und 20. September 2020 mit Filmen zu unserem Verlagsleben.

19/09/2020
KORREKORAT!

Korrekorat wird im Verbrecher Verlag großgeschrieben!
Nun wird der Verbrecher Verlag 25 Jahre alt. Doch eine Feier in einem Saal verbietet sich.
Wir feiern daher bis zum Jahresende u.a. auf den Social Media-Kanälen.
Und beginnen, passend zu #verlagebesuchen an diesem WE mit Filmen zu unserem Verlagsleben.

19/09/2020
Verbrecher Debütromane

Verbrecher Debütromane. Nun wird der Verbrecher Verlag 25 Jahre alt. Doch eine Feier in einem Saal verbietet sich.
Wir feiern daher bis zum Jahresende u.a. auf den Social Media-Kanälen.
Und beginnen, passend zu #verlagebesuchen an diesem WE mit Filmen zu unserem Verlagsleben.

#verbrecherverlagforever

19/09/2020
Verbrecher Wegbeschreibung

Verbrecher Wegbeschreibung. Nun wird der Verbrecher Verlag 25 Jahre alt. Doch eine Feier in einem Saal verbietet sich.
Wir feiern daher bis zum Jahresende u.a. auf den Social Media-Kanälen.
Und beginnen, passend zu #verlagebesuchen an diesem WE mit Filmen zu unserem Verlagsleben.

#verbrecherverlagforever

19/09/2020
Verbrecher Werner Labisch

Verbrecher Werner Labisch. Nun wird der Verbrecher Verlag 25 Jahre alt. Doch eine Feier in einem Saal verbietet sich.
Wir feiern daher bis zum Jahresende u.a. auf den Social Media-Kanälen.
Und beginnen, passend zu #verlagebesuchen an diesem WE mit Filmen zu unserem Verlagsleben.
#verbrecherverlagforever

19/09/2020
Verbrecher Gründung

Verbrecher Gründung. Nun wird der Verbrecher Verlag 25 Jahre alt. Doch eine Feier in einem Saal verbietet sich.
Wir feiern daher bis zum Jahresende u.a. auf den Social Media-Kanälen.
Und beginnen, passend zu #verlagebesuchen an diesem WE mit Filmen zu unserem Verlagsleben.
#verbrecherverlagforever

Verbrecher Verlag's cover photo
18/09/2020

Verbrecher Verlag's cover photo

18/09/2020
25 Jahre Verbrecher Verlag - #verbrecherverlagforever

Ab morgen - anlässlich von verlagebesuchen / #verlagebesuchen - beginnt der Verbrecher Verlag mit den Feiern zu seinem 25. Geburtstag! Denn im Spätsommer 1995 ist das Romandebüt "Cordula killt dich" von Dietmar Dath bei uns erschienen.
Es wird hier auf Facebook, bei Instagram und Youtube schwer und hart gefeiert. Alle Geheimnisse werden aufgedeckt! Sensationen und Skandale! Platzende Büchertische und überquellende Schaufenster im Buchhandel! Bis zum Jahresende!
Für die gewohnt legendäre Kampagnengestaltung danken wir dem Duo von Zubinski - Dank dafür!
Check out: #verbrecherverlagforever

"Wenn ich auf mein Rentenbescheid kucke, fühle ich mich gar nicht so, als ob ich irgendwo angekommen wäre."Ted Gaier spr...
18/09/2020
Neues Buch "Argumentepanzer": Ted Gaier: "Immer dieses Punk, das kann man auch mal ablegen." | BR.de

"Wenn ich auf mein Rentenbescheid kucke, fühle ich mich gar nicht so, als ob ich irgendwo angekommen wäre."
Ted Gaier spricht im Interview mit dem Zündfunk von Bayern 2 über sein Buch "Argumentepanzer", über Theater, Pop, Politik und DDie Goldenen Zitronen
Mehr zum Buch: https://www.verbrecherverlag.de/book/detail/1019

Ted Gaier, Musiker der Band "Die Goldenen Zitronen" hat jetzt auch ein Buch geschrieben. In "Argumentepanzer" setzt er sich mit Politik und Kunst auseinander: von strukturellem Rassismus bis hin zu Bob Dylan.

Adresse

Gneisenaustraße 2a
Berlin
10961

Benachrichtigungen

Lassen Sie sich von uns eine E-Mail senden und seien Sie der erste der Neuigkeiten und Aktionen von Verbrecher Verlag erfährt. Ihre E-Mail-Adresse wird nicht für andere Zwecke verwendet und Sie können sich jederzeit abmelden.

Videos

Über den Verbrecher Verlag

Der Verbrecher Verlag ist ein unabhängiger Verlag und wurde 1995 von Werner Labisch und Jörg Sundermeier gegründet. Seit 2016 leitet Sundermeier den Verlag gemeinsam mit Kristine Listau. Das Programm ist breit gefächert, der Schwerpunkt liegt auf der Belletristik, zudem veröffentlicht der Verbrecher Verlag Sach- und Kunstbücher sowie eine Stadtbuch- und eine Filmliteratur-Reihe.

Belletristik-Programm: Neben umfangreichen Werkschauen von Gisela Elsner, Giwi Margwelaschwili, Rudolf Lorenzen und Christian Geissler ist die Edition der »Tagebücher« Erich Mühsams eines der Großprojekte des Verlags.

Auch junge Talente werden gefördert. So sorgten etwa die Debütromane »Juja« von Nino Haratischwili und »Export A« von Lisa Kränzler für Aufsehen. Der zweite Roman Kränzlers »Nachhinein« war auf der Shortlist der Leipziger Buchpreises 2013. "Bodentiefe Fenster" von anke Stelling war auf der Longlist zum Detuschen Buchpreis 2015 zu finden.

Bücher von Peter O. Chotjewitz, Elfriede Czurda, Dietmar Dath, Barbara Kirchner, Georg Kreisler, Ronald M. Schernikau, Kolja Mensing, Wolfgang Müller, Chaim Noll, Maxi Obexer, Milo Rau, Christian Y. Schmidt, Anke Stelling, oder David Wagner erschienen bei uns als Erstausgaben.

In der Stadtbuch-Reihe erscheinen Anthologien zu Städten wie Berlin, München, Köln, Frankfurt am Main oder Marburg an der Lahn. Die Stadtbücher sind keine Reiseführer, sondern bieten vielfältige Einblicke in die Kultur, Geschichte, aber auch in die Kneipenszene und das Bohemeleben einer Stadt.

Die Filmliteratur-Reihe »Filit« widmet sich dem Werk einzelner Regisseure, dem Verhältnis von Literatur und Film oder Themen wie etwa »Blindheit im Kino«. Sie entsteht in Zusammenarbeit der Deutschen Kinemathek mit dem Verbrecher Verlag.

Im Bereich Sachbuch und Politik erscheinen Bücher zum Nationalsozialismus, Rechtsextremismus, aber auch zur Theorie der Kulturindustrie, zu Film- und Musikgeschichte und vielem mehr.

Kunstbücher und Comics gehören ebenfalls zum Programm, teils Ausstellungskataloge mit weiterführenden Texten etwa von Tatjana Doll und Claudia Reinhardt oder der Berliner Nationalgalerie, teils Bildgeschichten von Katrin Funcke, Jim Avignon oder Oliver Grajewski.

Unser Motto lautet: »Verbrecher Verlag – gute Bücher!«

2014 wurde der Verbrecher Verlag auf der Leipziger Buchmesse mit dem Kurt Wolff Preis augezeichnet. Der Verbrecher Verlag erhielt den Hauptpreis, der Mairisch Verlag den Förderpreis. 2016 wurde Jörg Sundermeier mit dem Karl-Heinz Zillmer-Preis für verdienstvolles verlegerisches Handeln ausgezeichnet.

Eine ausführliche Verlagsgeschichte findet sich hier.

Kunst & Unterhaltung in der Nähe


Andere Kunst und Unterhaltung in Berlin

Alles Anzeigen