Clicky

Esferalab

Esferalab EsferaLab e.V. wurde von einer Gruppe Berliner_innen mit multikulturellen Wurzeln gegründet und fördert den kreativen Austausch von Kunst und Kultur durch die Integration und die Partizipation unterschiedlicher Kulturkreise in der deutschen Gesellschaft

EsferaLab e.V. – Verein für Kulturaustausch

Über uns
Wir sind eine Gruppe von Berliner_innen mit multikulturellen Wurzeln, die sich für Kunst und Kultur in ihrer universellen Vielfalt einsetzt und als Bereicherung für die individuelle und interkulturelle Entwicklung sieht. Ziel
Unser Ziel ist es, Orte zu schaffen, an denen sowohl internationale Künstler_innen ihre Werke in Berlin zeigen als auch

EsferaLab e.V. – Verein für Kulturaustausch

Über uns
Wir sind eine Gruppe von Berliner_innen mit multikulturellen Wurzeln, die sich für Kunst und Kultur in ihrer universellen Vielfalt einsetzt und als Bereicherung für die individuelle und interkulturelle Entwicklung sieht. Ziel
Unser Ziel ist es, Orte zu schaffen, an denen sowohl internationale Künstler_innen ihre Werke in Berlin zeigen als auch

Wir sind wieder am Start! Letzte Woche haben wir mit WorTanz III und BlickTanz III in der Lemgo-Grundschule angefangen.W...
06/04/2022

Wir sind wieder am Start! Letzte Woche haben wir mit WorTanz III und BlickTanz III in der Lemgo-Grundschule angefangen.
Wir freuen uns auch über unsere neuen Kooperationspartner, die Emanuel-Lasker-Oberschule und die Herr Henning gGmbH mit dem Projekt BlickTanz IV.
💃🏼🕺🏻📷 🎬



Herzlichen Glückwunsch! Wir freuen uns auf neue spannende Projekte! Lasst uns weiter tanzen! 💃🏼🕺🏻👯‍♀️🎼🎬🎨🩰🎭👯💜Posted  •  H...
29/03/2022

Herzlichen Glückwunsch! Wir freuen uns auf neue spannende Projekte! Lasst uns weiter tanzen! 💃🏼🕺🏻👯‍♀️🎼🎬🎨🩰🎭👯💜
Posted • Hurra!! Unser Programm ChanceTanz wurde zur weiteren Förderung empfohlen!
 
Ende vergangener Woche tagte das Expertengremium für „Kultur macht stark. Bündnisse für Bildung“ und wählte die Programmpartner:innen für die dritte Förderphase von 2023 bis 2027 aus.
Der Aktion Tanz e. V. befindet sich unter den ausgewählten 27 bundesweit tätigen Einrichtungen.
 
Wir gratulieren allen weiteren Programmpartner:innen und freuen uns sehr auf die künftige Förderphase!
 
Wer eine Idee für ein Tanzprojekt mit Kindern und Jugendlichen hat, aber noch keine Finanzierung dafür, sei in diesem Sinne herzlich dazu ermutigt einen Antrag über ChanceTanz zu stellen - auch im Rahmen der noch aktuell geltenden Förderphase für Projekte bis Herbst 2022 (zum Beispiel für eine Ferientanz-Idee).
 
Alle Infos findet ihr auf der Website von Aktion Tanz in der Rubrik "ChanceTanz":
https://aktiontanz.de/chancetanz/

Foto: ChanceTanz Projekt "Bewegte Bilder", CulturBazar e. V., © Andreas Basler

Die 6 Interviews des Projekts Spurenfinder sind jetzt online. Dank unserer tollen Interviewpartner_innen konnten wir spa...
10/03/2022

Die 6 Interviews des Projekts Spurenfinder sind jetzt online. Dank unserer tollen Interviewpartner_innen konnten wir spannende und interessante Geschichten über Migration und Integration aus dem Leben unserer Mitmenschen in Kreuzberg aufzeichnen.
Wir freuen uns auf Eure Kommentare! Teilt sie gerne weiter!

https://esferalab.org/projekt-spurenfinder/?lang=de

In Kooperation mit Sozialfabrik / Forschung und Politikanalyse e.V., gefördert von House of Resources Berlin.



GARDEN SLOW DANCE feiert morgen Premiere und EsferaLab freut sich, dass unsere Unterstützung und die Zusammenarbeit über...
02/03/2022

GARDEN SLOW DANCE feiert morgen Premiere und EsferaLab freut sich, dass unsere Unterstützung und die Zusammenarbeit über Kontinente hinweg so tolle Früchte trägt. Kulturaustausch ohne Grenzen.

Posted • Espacio E] GARDEN SLOW DANCE
_danza contemporánea

LUGAR: Playa E – Estrella 955 entre Colón y Montevideo, Asunción.

PRESENTACIONES: jueves 3, viernes 4, sábado 5 y viernes 11 de marzo a las 19:30 horas.
ENTRADA GRATUITA CON AGENDAMIENTO PREVIO.
Para agendamiento, enviar un correo a [email protected]

🌿

Idea y Dirección:
Creación y performance:
Visualización:
Investigación:
Diseño Sonoro:
Video:
Fotografía:
Sonido: Oscar Vázquez
Diseño gráfico: Fabio Esteche Cabrera
Producción:
Asistencia de producción: .bozzano, Fabio Esteche Cabrera y Laura Silva
Colaboradores: José Riquelme, Juan Carlos Rivas, Antonio García y Elenice Correa
Prensa:
Agradecimientos: Mariano Ducos, José Cabrera, Emiliana Huerta y Sucesores de Manuela Laterra de Pérez

🌿

Garden Slow Dance es el resultado del Proyecto Parehara presentado por el Fondo Municipal para el Fomento y la Promoción de las Artes Escénicas de la Municipalidad de Asunción y con apoyo del Instituto Cultural Paraguayo Alemán , el Instituto Goethe y el Centro Cultural Espacio E Espacio E].

🇵🇾

🇪🇸⬇️Vor 4 Jahren haben wir das Abenteuer "EsferaLab e.V." begonnen. Wir hoffen, dass unser Verein für kulturellen Austau...
15/02/2022

🇪🇸⬇️
Vor 4 Jahren haben wir das Abenteuer "EsferaLab e.V." begonnen. Wir hoffen, dass unser Verein für kulturellen Austausch auch weiterhin eine Brücke zwischen den verschiedenen Kulturen in dieser Stadt und in diesem Land sein wird. Vielen Dank an alle Menschen und Institutionen, die uns kontinuierlich unterstützen.
Foto: Berlinale, 2018.
————-
Hace 4 años comenzamos esta aventura llamada „EsferaLab e.V.“. Esperamos que nuestra Asociación de Intercambio Cultural siga siendo un puente entre las diferentes culturas que habitan esta ciudad, este país. Gracias a todas las personas e instituciones que nos siguen apoyando.

Foto: Berlinale, 2018.

Unser Projekt BlickTanz II ist heute zu Ende gegangen. Wir hatten so viel Spaß zusammen. Vielen Dank und bis nächstes Ma...
21/01/2022

Unser Projekt BlickTanz II ist heute zu Ende gegangen.
Wir hatten so viel Spaß zusammen. Vielen Dank und bis nächstes Mal!

🌃📸🎞🏢

Licht und Schatten treffen sie sich auf der Bühne in unserer Generalprobe für BlickTanz II.Leider wird die Aufführung oh...
20/01/2022

Licht und Schatten treffen sie sich auf der Bühne in unserer Generalprobe für BlickTanz II.
Leider wird die Aufführung ohne Publikum stattfinden, aber die Stars sind trotzdem begeistert, und das ist unser Ziel! 🥰

Wir bereiten uns auf unsere Aufführung vor. Tanz und Fotografie treffen sie sich in BlickTanz II🌃📸🎞🏢
15/01/2022

Wir bereiten uns auf unsere Aufführung vor.
Tanz und Fotografie treffen sie sich in BlickTanz II
🌃📸🎞🏢

Scan me!
27/11/2021

Scan me!

Alfred Mehnert hat uns in seiner Kreuzberger Musikschule Populare empfangen. Er ist Musiker, Perkussionist, Autor und Do...
26/11/2021

Alfred Mehnert hat uns in seiner Kreuzberger Musikschule Populare empfangen. Er ist Musiker, Perkussionist, Autor und Dozent und ein überzeugter Kreuzberger. Er spricht neben Deutsch auch Türkisch und Spanisch. Wir sind uns sicher, ihr werdet dieses Interview lieben!
In Kooperation mit Sozialfabrik / Forschung und Politikanalyse e.V., gefördert von House of Resources Berlin.

Der perfekte Ort, um mit der Schauspielerin Dela Dabulamanzi über ihr Leben und ihre Arbeit zu reden, ist natürlich - wo...
23/11/2021

Der perfekte Ort, um mit der Schauspielerin Dela Dabulamanzi über ihr Leben und ihre Arbeit zu reden, ist natürlich - wo sonst - in ihrem zweiten Zuhause...dem Kino! Wir trafen uns im Kino Movimento und sind überwältigt von der Power dieser Frau! Seid gespannt! Am Freitag zeigen wir euch das Interview.

Zur Veranstaltung: https://fb.me/e/1dcgSZwmi

In Kooperation mit Sozialfabrik / Forschung und Politikanalyse e.V., gefördert von House of Resources Berlin.

„Schokolade ist Gottes Antwort auf Brokoli“ steht am Schaufenster des Ladens namens Chocolateria Sünde in Kreuzberg. Wen...
17/11/2021

„Schokolade ist Gottes Antwort auf Brokoli“ steht am Schaufenster des Ladens namens Chocolateria Sünde in Kreuzberg. Wenn du erfahren möchtest, wie Naciye auf die Idee gekommen ist, eine Chocolateria in ihrem Kiez aufzumachen, und was sie uns noch erzählt über ihr Leben, ihren Kiez und die Leute, dann bleib dran.

In Kooperation mit Sozialfabrik / Forschung und Politikanalyse e.V., gefördert von House of Resources Berlin.

Emine Yilmaz leitet den Nachbarschaftstreff Dütti-Treff in der Düttman-Siedlung in Berlin Kreuzberg. Sie ist eine Brücke...
09/11/2021

Emine Yilmaz leitet den Nachbarschaftstreff Dütti-Treff in der Düttman-Siedlung in Berlin Kreuzberg. Sie ist eine Brückenbauerin der Kulturen. Heute hatten wir das Glück, sie für unser Projekt Spurenfinder interviewen zu dürfen. Bald mehr dazu...

In Kooperation mit Sozialfabrik / Forschung und Politikanalyse e.V., gefördert von House of Resources Berlin.

Salah Yousif ist Dichter und Ladenbesitzer. Seit den Siebzigern lebt er in Kreuzberg und bezeichnet sich selbst als eine...
03/11/2021

Salah Yousif ist Dichter und Ladenbesitzer. Seit den Siebzigern lebt er in Kreuzberg und bezeichnet sich selbst als einen berlin-sudanesischen Poeten. "Ankauf & Verkauf" steht in goldenen Lettern auf dem Schaufenster seines Ladens in der Urbanstraße.

Seid ihr interessiert an Biografie, Erinnerungen und Erfahrungen von Menschen in Berlin mit Migrationshintergrund? Dann seid gespannt auf unser Projekt "Spurenfinder"! Mehr dazu und über den Kreuzberger Poeten gibt es in Kürze.

In Kooperation mit Sozialfabrik / Forschung und Politikanalyse e.V., gefördert von House of Resources Berlin.

Motiv war das Thema unseres heutigen Treffens im Rahmen des Projekts BlickTanz II💃🏼🕺🏻📷📸🤳🏻🎞
06/10/2021

Motiv war das Thema unseres heutigen Treffens im Rahmen des Projekts BlickTanz II
💃🏼🕺🏻📷📸🤳🏻🎞


Ausflug in den Kiez mit den Kindern des Tanzprojekts BlickTanz II.💃🏼🕺🏻📷📸🤳🏻🎞
27/09/2021

Ausflug in den Kiez mit den Kindern des Tanzprojekts BlickTanz II.

💃🏼🕺🏻📷📸🤳🏻🎞


Heute haben die Kinder des Projekts BlickTanz II verschiedene Fotoapparate und ihre Teile (Linse, Sucher, etc.) kennenge...
22/09/2021

Heute haben die Kinder des Projekts BlickTanz II verschiedene Fotoapparate und ihre Teile (Linse, Sucher, etc.) kennengelernt.
💃🏼🕺🏻📷📸🤳🏻🎞


15/09/2021

Wir haben heute mit unserem neuen Projekt BlickTanz II begonnen! Fotografie wird zu Tanz und Tanz zu Fotografie! 💃🏼🕺🏻📷📸🤳🏻


Du - Ich - Wir - 99 Luftballons in verschiedenen Farben.Auf dem Weg zur Horizonterweiterung haben wir gestern im Projekt...
09/09/2021

Du - Ich - Wir - 99 Luftballons in verschiedenen Farben.
Auf dem Weg zur Horizonterweiterung haben wir gestern im Projekt IdentiTanz mit verschiedenen Materialien zum Thema Identität gearbeitet und in Tanz verwandelt.

Danke Bremerhaven, auf Wiedersehen!
03/07/2021

Danke Bremerhaven, auf Wiedersehen!





29/06/2021

2. Tag, 2. Woche 🇪🇸🇵🇾⬇️



Der Countdown läuft. Noch drei Tage bis zur Aufführung. Alles dreht sich um die Choreografie. Elemente aus dem Briefaustausch mit Asunción werden eingearbeitet. Es wird fleißig geübt, getanzt und geprobt. Wir sind gespannt auf Freitag!
………………………
La cuenta regresiva comenzó. Faltan sólo tres días para el estreno de la presentación del proyecto TanZeichen. Todo gira en torno a la coreografía. Los chicos están integrando elementos del intercambio con Asunción
¡A bailar y ensayar se dijo!

Gefördert von ChanceTanz, einem Projekt von „Aktion Tanz - Bundesverband Tanz in Bildung und Gesellschaft e. V.“ im Rahmen des Programms „Kultur macht stark. Bündnisse für Bildung“ des BMBF & Kultur erleben - Kulturamt Bremerhaven aus Projektmitteln im Rahmen des „Programms zur Verbesserung des Bremer Bildungssystems“.

Video:





1. Tag, 2. WocheDie Videoantwort ist fertig, der Briefaustausch Bremerhaven - Asunción geht weiter!( 🇵🇾 🇪🇸⬇ La respuesta...
28/06/2021

1. Tag, 2. Woche


Die Videoantwort ist fertig, der Briefaustausch Bremerhaven - Asunción geht weiter!
( 🇵🇾 🇪🇸⬇ La respuesta en formato vídeo está lista, el intercambio entre Bremerhaven - Asunción continúa!

Aber bevor es per digitale Post an die Partnerklasse in Paraguay verschickt wird, haben wir es uns ein letztes Mal alle zusammen angeschaut und darüber gesprochen. Wie fühlt es sich an, sich selbst in einem Video zu sehen?
Feedback geben, Feedback annehmen.
Ultrawichtig, auch für den Rest des Lebens.

Gefördert von ChanceTanz, einem Projekt von „Aktion Tanz - Bundesverband Tanz in Bildung und Gesellschaft e. V.“ im Rahmen des Programms „Kultur macht stark. Bündnisse für Bildung“ des BMBF & Kultur erleben - Kulturamt Bremerhaven aus Projektmitteln im Rahmen des „Programms zur Verbesserung des Bremer Bildungssystems“.

_________

1. día, 2. semana


La respuesta en formato vídeo está lista, ¡el intercambio entre Bremerhaven - Asunción continúa!
Pero antes de enviarla por correo digital a los alumnos de danza del Instituto Municipal de Arte en Paraguay, lo vimos una última vez y lo comentamos entre todos. ¿Qué se siente al verse uno mismo en un vídeo? ¿Qué les pareció el vídeo?
Dar feedback, recibir feedback
Ejercicios del habla, súper importantes para toda la vida.

Foto:





Adresse

Jahnstr.6
Berlin
10967

Telefon

+491786395052

Webseite

facebook.com

Benachrichtigungen

Lassen Sie sich von uns eine E-Mail senden und seien Sie der erste der Neuigkeiten und Aktionen von Esferalab erfährt. Ihre E-Mail-Adresse wird nicht für andere Zwecke verwendet und Sie können sich jederzeit abmelden.

Service Kontaktieren

Nachricht an Esferalab senden:

Videos

Kategorie

Kunst & Unterhaltung in der Nähe


Andere Kunst in Berlin

Alles Anzeigen

Bemerkungen

Esferalab
Hier in Kreuzberg tanzt der Bär o EsferaLab y Lali Pereira.

Cuando las cosas se hacen de corazón y con este alto nivel de motivación siempre salen bien.

Estoy encantada de trabajar para Esferalab como pedagoga del lenguaje (Sprachpädagogin) en un proyecto con Analía Vega como pedagoga de danza (Tanztpädagogin), con Jorge Monges (Medien) y con 25 niños entusiastas.

Es un proyecto tan bonito y especial que construye puentes entre culturas en la Lemgo Grundschule de Kreuzberg. "Hier in Kreuzberg tanzt der Bär!!!!”

¡Gracias EsferaLab! 🤩
Enhorabuena por el proyecto!
Muchos Exitos!!
x

Andere Kunst in Berlin (alles anzeigen)

Ritual Ink Studio Berlin JVR Ceramics Berlin Tatwerk Performative Forschung Better Things Berlin Zart Agency INKA-Theatre Berlin Galerie Anna25 Physical Theatre Berlin Outlined-AM Sibel's Journey Simon Gordeev Sound Hypernatural.Berlin Oh Madriz Tapas & Cocktailbar Taiko Gallery Oblomov Kreuzkoelln