Streem - art & culture streetmag

Streem - art & culture streetmag streem magazine dient als Plattform für Künstler und wird von obdachlosen Menschen vertrieben, die den gesamten Verkaufserlös erhalten. streem ist ein urban art & street magazine und dient als Plattform für Künstler aller Genres.

Jeder talentierte, bislang unentdeckte oder bereits etablierte Künstler, Autor, Fotograf, Illustrator etc. kann seinen Beitrag per Email ([email protected]) einreichen und seine Werke publizieren. streem wird von obdach- oder mittellosen Mitmenschen vertrieben, die das Magazin gratis und somit den kompletten Verkaufserlös erhalten. Den Preis bestimmen die KäUfer (empfohlen 1,50 Euro), der dem Straßenverkäufer zu 100% zu Gute kommt! Wir danken: The Beatsteaks, BodiBIll, The BossHoss, Jérôme Boateng, Markus Kavka, Stipe Erceg, Ralf Richter, Oktay Özdemir, Birol Ünel, Jennifer Rostock u.v.w. für den Support!

Die Menschen, die ein Zuhause haben, bleiben momentan dort. Das ist wichtig und vernünftig. Aber was ist mit denen, die ...
23/03/2020

Die Menschen, die ein Zuhause haben, bleiben momentan dort. Das ist wichtig und vernünftig. Aber was ist mit denen, die keines haben?

Wir - die Macher der streem - unterstützen die Aktion #helpfromhome von One Warm Winter - Kleidung für Obdachlose, weil Wohnungslosen momentan auch die Möglichkeit, streem oder andere Straßenzeitungen zu verkaufen, komplett wegbricht. Jeder, der für die Aktion spendet, erhält von ONE WARM WINTER die neue Ausgabe der streem als Dankeschön-PDF kostenfrei dazu.

Achtet aufeinander, seid solidarisch, bleibt gesund und zuhause!

HELP FROM HOME: Dank eurer Hilfe haben wir schon 63% unseres Spendenziels erreicht und die @karunafamily Task Force verteilt in diesem Moment das Geld an die Jungs und Mädels auf den Straßen Berlins. Vielen Dank für eure Unterstützung! ✊

Allerdings fehlen auch noch 37%, mit denen wir das Leben der obdachlosen Menschen deutlich leichter machen können.
Damit ihr etwas mehr von eurer Spende habt, als das warme Gefühl im Herzen, haben wir uns gemeinsam mit unseren Freunden vom @streemmagazine ein wundervolles Extra ausgedacht: Jeder Spender bekommt die aktuelle Ausgabe des Streem Magazins per Mail!

Wir freuen uns auf euren Support! 💙
Link zur Spendenkampagne hier und in der Bio.
www.betterplace.org/p78065

#HelpFromHome #StayAtHome @ Boxhagener Platz

Ausgabe 18 | Frühjahr 2020 Art Direktion: Antonia ManteyCover Art & Lettering: Antonia ManteyRedaktionsleitung: Conrad M...
16/03/2020

Ausgabe 18 | Frühjahr 2020

Art Direktion: Antonia Mantey
Cover Art & Lettering: Antonia Mantey
Redaktionsleitung: Conrad Menzel
Illustration & Social Media: Lina Ernst
Medienpartner: FluxFM
Finanzierung: East Side Mall Berlin
Herausgeberin: Marija Stojanovic

mit: Back2Green, Dinamo Typefaces, Streets of Berlin, Get Well Daniel, Paul Skulimma, Marlon Nicolaisen, Low Bros, Julia M. Free, Sebastian Curi, Virtual Love, Robert Gretenkort, Antimimosa, #saytheirnames, Christine Krokauer

Streem - art & culture streetmag's cover photo
16/03/2020

Streem - art & culture streetmag's cover photo

Streem - art & culture streetmag
12/03/2020

Streem - art & culture streetmag

Mit Fridge Fight können Spieler*innen das eigene Konsumverhalten humorvoll in Frage stellen und in neue Rollen schlüpfen...
06/03/2020

Mit Fridge Fight können Spieler*innen das eigene Konsumverhalten humorvoll in Frage stellen und in neue Rollen schlüpfen! Sechs Studierende der Universität der Künste Berlin haben das Brettspiel entwickelt und brauchen für die Umsetzung eure Unterstützung! Alle Informationen zur startnext-Kampagne und zum Spiel findet ihr hier:
https://www.startnext.com/fridgefight

In der Nacht vom 29. auf den 30. Januar 2020 fand in Berlin unter dem Titel "Nacht der Solidarität" eine Obdachlosenzähl...
24/02/2020
So viel Nacht und so wenig Solidarität

In der Nacht vom 29. auf den 30. Januar 2020 fand in Berlin unter dem Titel "Nacht der Solidarität" eine Obdachlosenzählung mit der Hilfe von mehreren tausend Freiwilligen statt.

Per Mail erreichte uns dieser kritische Beitrag des Kiezladen Friedel54. Die Redaktion der STREEM steht in keinem inhaltlichen Verhältnis zu Friedel 54. Dennoch sind wir der Überzeugung, dass perspektivische und kritische Vielfalt allen dient, denen das Thema – so wie uns – am Herzen liegt.

So viel Nacht und so wenig Solidarität Published by friedelz on 2020/01/28 Seit einigen Wochen ist in öffentlichen Medien und Statements des Berliner Senats von der „Nacht der Solidarität“ die Rede. So nennt die Senatsverwaltung die Zählung von Obdachlosen in der Nacht vom 29. auf den 30. Ja...

24/02/2020

Die letzten Exemplare der aktuellen Ausgabe .. noch bis Anfang März auf den Straßen Berlins erhältlich :)

Danke von ❤ an Marcus Murken und die EAST SIDE MALL, ohne die die Finanzierung dieser Ausgabe nicht möglich gewesen wäre...
15/07/2019

Danke von ❤ an Marcus Murken und die EAST SIDE MALL, ohne die die Finanzierung dieser Ausgabe nicht möglich gewesen wäre!
Danke an Hassan Haider www.bureauhaider.com für das superschöne Design und die Art Direktion dieser Ausgabe!

Danke an die großartigen Künstler und Autoren dieser Ausgabe, Danke an unsere liebe Lektorin @Christine Christine
Krokauer, Danke an unseren Medienpartner FluxFM und EUCH für den Support ❤

Cover by ZEITGUISED - ZEITGUISED.com

Streem - art & culture streetmag's cover photo
15/07/2019

Streem - art & culture streetmag's cover photo

Streem - art & culture streetmag
15/07/2019

Streem - art & culture streetmag

Unser Anzeigenpartner, der zur Finanzierung zweier streem Ausgaben mitgeholfen hat! 👍💪🏼
01/03/2019

Unser Anzeigenpartner, der zur Finanzierung zweier streem Ausgaben mitgeholfen hat! 👍💪🏼

Die Gutscheine fürs Gruppentraining sind da!
.
.
Gruppentraining ist für maximal 4 Teilnehmer, Männer und Frauen, Anfänger und Fortgeschrittene!
.
.
Sicher dir Deinen Gutschein für ein kostenloses Test-Gruppentraining und schicke eine kurze Nachricht.
.
.
#abnehmen #personaltraining #muskelaufbau #konradfischertraining #prenzlauerberg #berlin #winsviertel #fit #resulate

Die neue streem ist draußen! Tausend Dank an unser Designer Team Felix Link und Lisa Klinkenberg, Lisa Tegtmeier für die...
26/02/2019

Die neue streem ist draußen! Tausend Dank an unser Designer Team Felix Link und Lisa Klinkenberg, Lisa Tegtmeier für die Coverillu und den vielen tollen Künstlern dieser Ausgabe 💖

Streem - art & culture streetmag
26/02/2019

Streem - art & culture streetmag

13/12/2018
One Warm Winter - Kleidung für Obdachlose

One Warm Winter - Kleidung für Obdachlose

HARTGELD ABER HERZLICH: Ab heute könnt ihr mit der Kiezmarke ordentlich Nächstenliebe spreaden. Joko Winterscheidt, VISA VIE (official), Jennifer Rostock, MC FITTI, LARY und Wilson Gonzalez erklären euch, wie das geht. Alle Infos: kiezmarke.org

07/12/2018
Greenpeace Deutschland

Greenpeace Deutschland

Wenn Edeka Schnitzel für wenige Euro aus Massentierhaltung anbietet, bleibt für Schwein und Bauer nicht viel übrig. Denn Qualität und Tierwohl gibt es nicht zum Dumpingpreis. Wir fordern Edeka auf: Beendet endlich das Tierleid!

Good News
06/11/2018

Good News

Bisher ist das Heimwegtelefon noch nicht sehr bekannt. Das möchte das Team jetzt ändern. Willst du sie dabei unterstützen? Dann teile diesen Beitrag und markiere Freunde, die den Service nutzen würden. :)

Folge Good News für mehr gute Nachrichten! :)

Mehr Informationen: http://bit.ly/2yQnuQx

03/11/2018
PETA ZWEI

Please sign

800 Pelzfarmen.
ACHT MILLIONEN Tiere.
In kleinste Käfige eingesperrt warten sie auf ihren qualvollen Tod! 😨💔

👉 DU kannst etwas dagegen tun:
www.PETA.de/Pelzfarmen-Polen

01/11/2018
3sat nano

3sat nano

Brasilien bekommt einen neuen Präsidenten - für den Amazonas-Regenwald ist das keine gute Nachricht.

Vielen Dank Konrad Fischer Training für die Anzeige in der aktuellen Ausgabe! :) Wer einen wirklich guten Personal Train...
27/10/2018

Vielen Dank Konrad Fischer Training für die Anzeige in der aktuellen Ausgabe! :) Wer einen wirklich guten Personal Trainer auf ganzheitlicher Ebene sucht, ist bei ihm genau richtig!
Auch in bezahlbaren Kleingruppen für 20,- pro Trainingseinheit möglich.
Jetzt bis 31.10. Termin für kostenlose Körperfettmessung per E-Mail ausmachen: [email protected]

Zeitzeugen der Vergangenheit: vom 9. bis 15. November 2018Hinterlassenschaften, Fundstücke, Gegenstände aus Sammlungen u...
26/10/2018
SCHAUBUDE BERLIN: Theater der Dinge

Zeitzeugen der Vergangenheit: vom 9. bis 15. November 2018
Hinterlassenschaften, Fundstücke, Gegenstände aus Sammlungen und Archiven erzählen „von der verlorenen Zeit“ beim internationalen Festival „Theater der Dinge 2018“ in der Schaubude Berlin.

www.schaubude.berlin/spielplan/theater-der-dinge/

Die SCHAUBUDE BERLIN ist die zentrale Spielstätte für Puppen-, Figuren- und Objekttheater in Berlin mit einem kontinuierlichen, anspruchsvollen Programm für Kinder als auch für Jugendliche und Erwachsene. Gezeigt wird die gesamte Bandbreite des Genres. Mit Sondergastspielen und Festivals setzt d...

Netzfrauen
10/10/2018

Netzfrauen

Demnächst ist es wieder soweit - dann gibt es wieder Mastgänse im Discounter billig zu kaufen! Man muss sich im Klaren sein: Diese Preise sind quersubventioniert – durch tierquälerisch erzeugte Daunen und Stopfleber.
Die Situation in Polen eskaliert zurzeit wieder, denn die Gänse werden, bevor sie als Martinsgans geschlachtet werden, erst einmal für die Daunen gerupft.
Werden die Gänse außer­halb der Mauser gerupft, sitzen Daunen und Federn teil­weise so fest, dass sie mitsamt der Haut heraus­gerissen werden. Einige Gänse verenden daran, andere sehen so aus wie auf dem Foto!
Daunen aus Lebendrupf sind wegen ihrer hohen Qualität begehrt, insbesondere von Brutgänsen.
Die Mäster verkaufen ihre Gänse in der Regel nach 9 bis 22 Wochen Mast an einen Schlacht­hof.
Gefährliche Keime und geplatzte Mägen – Staphylokokken wurden in Mastgänsen aus Polen und Ungarn gefunden. Gerade resistente Staphylokokken sind als tödliche Krankenhauskeime bekannt. In verantwortungsloser Mast werden sie regelrecht gezüchtet.
Eine finanzielle Unterstützung gab es von der EU. Von Polen bezieht Deutschland bereits 20 % des importierten Geflügelfleisches. Die Niederlande und Dänemark haben ihre Hühner- und Schweinemasten bereits nach Polen verlegt, wo geringere Umweltauflagen gelten. Im Zuge der Osterweiterung der EU 2004 kaufte sich der dänische Fleischkonzern Danish Crown in Polen ein, der US-Konzern Smithfield kontrolliert etwa zehn Prozent des polnischen Fleischmarktes.
Polen ist auf dem Weg, zum größten Geflügelproduzenten nicht nur in Europa, sondern weltweit zu werden, mit finanzieller Hilfe durch die EU, allein von 2007 bis 2013 EUR 67 Mrd.
Qualen für die Tiere incl.
Informationen:
https://netzfrauen.org/2018/08/24/chicks/
Und hier:
https://netzfrauen.org/2017/11/09/martinsgans/

19/09/2018
Teilen ist Heilen

Teilen ist Heilen

Nun auch im Mainstream angekommen. Die korrupte und menschenverachtende Allianz aus Lebensmittel- Chemie und Pharmaindustrie, sowie ihren wiiligen Helfern aus der Politik.
Oft noch als Verschwörungstheorie abgeblockt wird es nun offensichtlicher denn je!
Denn die Menschen spüren instinktiv das sie belogen und betrogen werden.
Damit ist jetzt Schluss!
Teile diesen Beitrag und schütze deine Mitmenschen!

Teilen ist Heilen - Gesundheit ist für alle da!

Please sign.
15/09/2018
Stop the whale butcher

Please sign.

This millionaire is slaughtering pregnant whales! But now we have an opportunity to end his macabre hunt! Click to sign the urgent petition ...

DANKE liebe Isabelle und Alex von TAU corporate creation für die wunderschöne Gestaltung dieser Ausgabe, die ab Morgen a...
11/09/2018

DANKE liebe Isabelle und Alex von TAU corporate creation für die wunderschöne Gestaltung dieser Ausgabe, die ab Morgen auf den Straßen Berlins erhältlich sein wird! Danke an Tobias Faisst und das Team von Ucon Acrobatics für die Spende, die zur Finanzierung der Druckkosten beigetragen hat! Danke Andreas Martini www.martini.works für das super Covermotiv, Danke allen Künstlern und Autoren dieser Ausgabe, Danke Streets of Berlin, FluxFM, www.bitfeder.de, www.schwestern-des-wahnsinns.de, Berliner Zeitungsdruck, Van Lu, Konrad Fischer Training und allen Helfern und Freunden

10/09/2018
Tierschutz-Shop

Geld muss man fließen lassen, dann kommt es zu einem zurück - hier ist eine gute Möglichkeit dafür 💜

🆘 ❗BITTE HELFEN❗Damit kein Tier in Europa mehr hungert, haben wir die „Größte Streuner-Rettung“ gestartet. Hilf den Fellnasen jetzt und spende ihnen lebensrettendes Futter:
➡️ hilf.ly/soshilfmir19 Tierschützer stoßen an ihre Grenzen, denn jeden Tag kommen neue Schützlinge ins Tierheim und das Futter reicht nicht, um alle ausreichend zu versorgen und aufzupäppeln! 😰 Hilf mit und beende das Leid der armen Seelchen!
PS: Spende jetzt Futter über unsere Wunschlisten und die Futterspenden werden direkt zu den Fellnasen ins Tierheim gebracht! 👍

Bitte mach mit.
22/07/2018
Kükentöten stoppen - diesmal wirklich!

Bitte mach mit.

Millionen männlicher Küken von Legehennenrassen werden kurz nach dem Schlüpfen getötet - aus rein wirtschaftlichen Gründen. Unterzeichnen Sie jetzt, damit endlich WIRKLICH Schluss ist mit dieser grausamen Praxis!

😍  D A N K E  💖
10/07/2018

😍 D A N K E 💖

TODAY TILL 8PM!!! LAST DAY TO BID!
Send an email to [email protected] with your bid, name and name of the studio you want to bid for. All the proceeds go to the Streem - art & culture streetmag, a magazine for the homeless.
Current bids, see here: www.ucon-acrobatics.com/motif
Go to Ucon Acrobatics for more info.

Adresse

Berlin

Benachrichtigungen

Lassen Sie sich von uns eine E-Mail senden und seien Sie der erste der Neuigkeiten und Aktionen von Streem - art & culture streetmag erfährt. Ihre E-Mail-Adresse wird nicht für andere Zwecke verwendet und Sie können sich jederzeit abmelden.

Service Kontaktieren

Nachricht an Streem - art & culture streetmag senden:

Videos

Kunst & Unterhaltung in der Nähe


Andere Kunst und Unterhaltung in Berlin

Alles Anzeigen