Spreehalle.berlin

Spreehalle.berlin Berlins neuer Produktions- und Aufführungsort für transmediale und transkulturelle Musik, Kunst und Performing Arts.

Wie gewohnt öffnen

Nach einer turbulenten Spielzeit nähern auch wir uns der Sommerpause. Aber natürlich nicht, ohne nochmal mit Live-Musik,...
06/07/2021

Nach einer turbulenten Spielzeit nähern auch wir uns der Sommerpause. Aber natürlich nicht, ohne nochmal mit Live-Musik, einer Installation und natürlich reichlich Getränken und Snacks gemeinsam zu feiern!
Daher möchten wir alle ganz herzlich einladen, uns am kommenden Samstag, den 10.07. ab 17 Uhr vor den Toren der SPREEHALLE zu besuchen und mit uns gemeinsam das Ende der Spielzeit einzuläuten und gleichzeitig auf eine kommende erfolgreiche Spielzeit anzustoßen.

Für musikalische Untermalung sorgt die Marc Sinan Company & Friends außerdem wird die Installation von The Number Of The Beast in der SPREEHALLE zu erleben sein.

Der Eintritt ist frei! Wir freuen uns auf euch! :)

Nach einer turbulenten Spielzeit nähern auch wir uns der Sommerpause. Aber natürlich nicht, ohne nochmal mit Live-Musik, einer Installation und natürlich reichlich Getränken und Snacks gemeinsam zu feiern!
Daher möchten wir alle ganz herzlich einladen, uns am kommenden Samstag, den 10.07. ab 17 Uhr vor den Toren der SPREEHALLE zu besuchen und mit uns gemeinsam das Ende der Spielzeit einzuläuten und gleichzeitig auf eine kommende erfolgreiche Spielzeit anzustoßen.

Für musikalische Untermalung sorgt die Marc Sinan Company & Friends außerdem wird die Installation von The Number Of The Beast in der SPREEHALLE zu erleben sein.

Der Eintritt ist frei! Wir freuen uns auf euch! :)

Heute um 20:00 geht es los! Das Kairos Quartett konzertiert mit dem ersten Teil seines Jubiäumsprogramms in der SPREEHAL...
25/06/2021

Heute um 20:00 geht es los! Das Kairos Quartett konzertiert mit dem ersten Teil seines Jubiäumsprogramms in der SPREEHALLE Berlin!

Mit Uraufführungen der Kompositionen von Bartetzki, Bhagwati und Schneller sowie einer Videoinstallation von Sascha Hahn.

Das Konzert ist leider bereits ausverkauft!Interessierte, die keine Karten mehr bekommen haben, können aber gerne vor der Halle bei geöffneten Toren kostenlos zuhören! 🙂
_________________________

Programm:

Andre Bartetzki [*1962]�ForMal - VorSpiel - FourStrings [2021, Auftragskomposition des Kairos Quartetts] sitespezifische Klanginstallation, Uraufführung

Sandeep Bhagwati [*1963] nightbirdsong [2021] Version für den kleinsten möglichen Schwarm, das (für) Streichquartett, Uraufführung

Larisa Vrhunc [*1967]�Vertical [2015] Fassung für Streichquartett

Liza Lim [*1966]�The Weaver’s Knot [2016] für Streichquartett

Simon Steen-Andersen [*1976]�Study #2 [2009] für ein oder mehrere Streichinstrumente und Whammy- Pedal

Petros Leivadas [*1990]�Heubris – Trunken mit Gott [2019] für Schlagzeug solo

Sascha Hahn [*1979] Heubris Videoinstallation

Oliver Schneller [*1966]�Hilbert Space [2021, Auftragskomposition des Kairos Quartetts] für Streichquartett, Schlagzeug und Zuspiel, Uraufführung
_________________________

#kairosquartett #stringquartet #opus #parzen #concert #ensemble #violin #viola #violoncello #cello #spreehalle #oberschöneweide #spreehalleberlin #contemporarymusic #art #performance #installation #schöneweide #culture #berlin

Morgen ist es soweit! Das Kairos Quartett konzertiert in der SPREEHALLE und dies mit brandneuem Programm anlässlich ihre...
24/06/2021

Morgen ist es soweit! Das Kairos Quartett konzertiert in der SPREEHALLE und dies mit brandneuem Programm anlässlich ihres 25. Jubiläums!

OPUS:25 Parzen | Schicksalswendungen heißt es und nimmt sich die gleichnamigen griechischen Schicksalsgöttinnen zum Vorbild, welche die Lebensfäden der Menschen verweben.
Dieser rote Faden zieht sich auch durch das Konzert, in dem neben etablierten Werken auch drei Uraufführungen, zwei davon im Auftrag des Kairos Quartettes, zu hören sein werden.

Wir laden Sie ein, auf ein spannendes Wandelkonzert mit Berlins renommiertestem Streichquartett für Zeitgenössische Musik.

Wenige Resttickets sind noch unter pretix.eu/Spreehalle.berlin zu erwerben!

Morgen ist es soweit! Das Kairos Quartett konzertiert in der SPREEHALLE und dies mit brandneuem Programm anlässlich ihres 25. Jubiläums!

OPUS:25 Parzen | Schicksalswendungen heißt es und nimmt sich die gleichnamigen griechischen Schicksalsgöttinnen zum Vorbild, welche die Lebensfäden der Menschen verweben.
Dieser rote Faden zieht sich auch durch das Konzert, in dem neben etablierten Werken auch drei Uraufführungen, zwei davon im Auftrag des Kairos Quartettes, zu hören sein werden.

Wir laden Sie ein, auf ein spannendes Wandelkonzert mit Berlins renommiertestem Streichquartett für Zeitgenössische Musik.

Wenige Resttickets sind noch unter pretix.eu/Spreehalle.berlin zu erwerben!

Seit 25 Jahren ist das Berliner Kairos Quartett eine feste Größe in der zeitgenössischen Musik. Als eines der ersten Str...
23/06/2021

Seit 25 Jahren ist das Berliner Kairos Quartett eine feste Größe in der zeitgenössischen Musik. Als eines der ersten Streichquartette Europas, das Kompositionen nach 1950 in den Mittelpunkt seiner künstlerischen Arbeit stellt, führt sie ihre Expertise seit einem Viertel-Jahrhundert um die ganze Welt.

Wir freuen uns, dass wir mit der SPREEHALLE Teil dieses Jubiläums sein und das renommierte Ensemble bei uns Willkommen heißen dürfen!

OPUS:25 PARZEN | Schicksalswendungen.
Am 25.06. um 20:00 in der SPREEHALLE.
Restkarten gibt es unter pretix.eu/Spreehalle.berlin zu erwerben.

📸 Jeremy Knowles

Seit 25 Jahren ist das Berliner Kairos Quartett eine feste Größe in der zeitgenössischen Musik. Als eines der ersten Streichquartette Europas, das Kompositionen nach 1950 in den Mittelpunkt seiner künstlerischen Arbeit stellt, führt sie ihre Expertise seit einem Viertel-Jahrhundert um die ganze Welt.

Wir freuen uns, dass wir mit der SPREEHALLE Teil dieses Jubiläums sein und das renommierte Ensemble bei uns Willkommen heißen dürfen!

OPUS:25 PARZEN | Schicksalswendungen.
Am 25.06. um 20:00 in der SPREEHALLE.
Restkarten gibt es unter pretix.eu/Spreehalle.berlin zu erwerben.

📸 Jeremy Knowles

Uraufführungen in der SPREEHALLE!Neben bereits etablierten Stücken von Komponist:innen wie Liza Lim oder Simon Steen-And...
22/06/2021

Uraufführungen in der SPREEHALLE!

Neben bereits etablierten Stücken von Komponist:innen wie Liza Lim oder Simon Steen-Andersen präsentiert das Kairos Quartett in ihrem Jubiläumsprogramm auch drei gänzlich neue Stücke.

Eines davon ist Oliver Schnellers „Hilbert Space“ (Bild), in dem er das Quartett mit Schlagzeug und Zuspiel ergänzt.
Während Sandeep Bhagwati sich in „nightbirdsong“ auf das Streichquartett als kleinstmöglichen Schwarm konzentriert, ergänzt Andre Bartetzki das Konzert mit seiner site-spezifischen Klanginstallation „ForMal - VorSpiel - FourStrings“.

Wir freuen uns auf all diese Werke, die bereits am kommenden Freitag, den 25.06. bei uns in der SPREEHALLE erklingen werden!

Das Konzert ist fast ausverkauft, also sichert euch schnell noch die wenigen Restkarten auf pretix.eu/Spreehalle.berlin !

📸 1: Manu Theobald

Uraufführungen in der SPREEHALLE!

Neben bereits etablierten Stücken von Komponist:innen wie Liza Lim oder Simon Steen-Andersen präsentiert das Kairos Quartett in ihrem Jubiläumsprogramm auch drei gänzlich neue Stücke.

Eines davon ist Oliver Schnellers „Hilbert Space“ (Bild), in dem er das Quartett mit Schlagzeug und Zuspiel ergänzt.
Während Sandeep Bhagwati sich in „nightbirdsong“ auf das Streichquartett als kleinstmöglichen Schwarm konzentriert, ergänzt Andre Bartetzki das Konzert mit seiner site-spezifischen Klanginstallation „ForMal - VorSpiel - FourStrings“.

Wir freuen uns auf all diese Werke, die bereits am kommenden Freitag, den 25.06. bei uns in der SPREEHALLE erklingen werden!

Das Konzert ist fast ausverkauft, also sichert euch schnell noch die wenigen Restkarten auf pretix.eu/Spreehalle.berlin !

📸 1: Manu Theobald

Kaum ist unser wunderbares Konzert von Jazzpreis-Gewinnerin Aki Takase und Alexander von Schlippenbach vorbei, können wi...
21/06/2021

Kaum ist unser wunderbares Konzert von Jazzpreis-Gewinnerin Aki Takase und Alexander von Schlippenbach vorbei, können wir bereits die nächsten renommierten Interpret:innen in der SPREEHALLE begrüßen!

Am kommenden Freitag, den 25.06. wird das Kairos Quartett uns anlässlich ihres 25. Geburtstages mit ihrem aktuellen Programm "OPUS:25 PARZEN | Schicksalswendungen" beglücken.

Benannt nach den Schicksalsgöttinnen der griechischen Mythologie, die die Lebensfäden der Menschen spinnen und auch zerschneiden, zieht sich im Rahmen dieses Wandelkonzertes auch die Thematik des Verwebens und -knüpfens durch diesen Konzertabend in und um die SPREEHALLE

Karten sind online unter pretix.eu/Spreehalle.berlin oder an der Abendkasse erhältlich.

📸 Jeremy Knowles

Kaum ist unser wunderbares Konzert von Jazzpreis-Gewinnerin Aki Takase und Alexander von Schlippenbach vorbei, können wir bereits die nächsten renommierten Interpret:innen in der SPREEHALLE begrüßen!

Am kommenden Freitag, den 25.06. wird das Kairos Quartett uns anlässlich ihres 25. Geburtstages mit ihrem aktuellen Programm "OPUS:25 PARZEN | Schicksalswendungen" beglücken.

Benannt nach den Schicksalsgöttinnen der griechischen Mythologie, die die Lebensfäden der Menschen spinnen und auch zerschneiden, zieht sich im Rahmen dieses Wandelkonzertes auch die Thematik des Verwebens und -knüpfens durch diesen Konzertabend in und um die SPREEHALLE

Karten sind online unter pretix.eu/Spreehalle.berlin oder an der Abendkasse erhältlich.

📸 Jeremy Knowles

Tonight is the night! We are immensely excited to welcome Aki Takase with duo partner Alexander von Schlippenbach at SPR...
19/06/2021

Tonight is the night!
We are immensely excited to welcome Aki Takase with duo partner Alexander von Schlippenbach at SPREEHALLE!

If all tickets are sold online, come by anyway! Then we will set up in front of the hall, so that everyone has the opportunity to experience HIGH VOLTAGE!
Furthermore we would like to end the evening together with you in a relaxed way. Therefore we will have a little something to eat and of course enough to drink at our bar :)

We are looking forward to seeing you!

Tickets: pretix.eu/Spreehall.berlin

📸 @georgtuskany

#highvoltage #akitakase #高瀬アキ #jazz #ジャズ #concert #コンサート #piano #ピアノ #ensemble #音楽家 #elektropolis #spreehalle #spreehalleberlin #contemporarymusic #現代音楽 #art #performance #culture #音楽 #oberschöneweide #berlin #ベルリン

We mean it when we say: HIGH VOLTAGE ! Look forward to an exciting, energetic Concert with Jazz couple Aki Takase and Al...
18/06/2021

We mean it when we say: HIGH VOLTAGE !

Look forward to an exciting, energetic Concert with Jazz couple Aki Takase and Alexander von Schlippenbach. The two stars of contemporary jazz will make our hall vibrate and do honor to our concert series ELEKTROPOLIS with their energetic style!

It starts already tomorrow at 19:30 !

So hurry up and get one of the last tickets to see jazz prize winner Aki Takase live at the SPREEHALLE!

pretix.eu/Spreehalle.berlin

📸 @zkoritni

#highvoltage #akitakase #高瀬アキ #jazz #ジャズ #concert #コンサート #piano #ピアノ #ensemble #音楽家 #elektropolis #spreehalle #spreehalleberlin #contemporarymusic #現代音楽 #art #performance #culture #音楽 #oberschöneweide #berlin #ベルリン

We mean it when we say: HIGH VOLTAGE !

Look forward to an exciting, energetic Concert with Jazz couple Aki Takase and Alexander von Schlippenbach. The two stars of contemporary jazz will make our hall vibrate and do honor to our concert series ELEKTROPOLIS with their energetic style!

It starts already tomorrow at 19:30 !

So hurry up and get one of the last tickets to see jazz prize winner Aki Takase live at the SPREEHALLE!

pretix.eu/Spreehalle.berlin

📸 @zkoritni

#highvoltage #akitakase #高瀬アキ #jazz #ジャズ #concert #コンサート #piano #ピアノ #ensemble #音楽家 #elektropolis #spreehalle #spreehalleberlin #contemporarymusic #現代音楽 #art #performance #culture #音楽 #oberschöneweide #berlin #ベルリン

Only two days left until HIGH VOLTAGE! Come by and experience Jazz Prize winner Aki Takase in concert - on 19.06. at 7:3...
17/06/2021

Only two days left until HIGH VOLTAGE! Come by and experience Jazz Prize winner Aki Takase in concert - on 19.06. at 7:30pm live with us at the SPREEHALLE!

Remaining tickets are available at pretix.eu/Spreehalle.berlin

📸 Urs Leuenberger

#highvoltage #akitakase #高瀬アキ #jazz #ジャズ #concert #コンサート #piano #ピアノ #ensemble #音楽家 #elektropolis #spreehalle #spreehalleberlin #contemporarymusic #現代音楽 #art #performance #culture #音楽 #oberschöneweide #berlin #ベルリン

Only two days left until HIGH VOLTAGE! Come by and experience Jazz Prize winner Aki Takase in concert - on 19.06. at 7:30pm live with us at the SPREEHALLE!

Remaining tickets are available at pretix.eu/Spreehalle.berlin

📸 Urs Leuenberger

#highvoltage #akitakase #高瀬アキ #jazz #ジャズ #concert #コンサート #piano #ピアノ #ensemble #音楽家 #elektropolis #spreehalle #spreehalleberlin #contemporarymusic #現代音楽 #art #performance #culture #音楽 #oberschöneweide #berlin #ベルリン

New poster = new event! We are incredibly pleased to welcome the renowned jazz pianist, composer and recent winner of th...
16/06/2021

New poster = new event!
We are incredibly pleased to welcome the renowned jazz pianist, composer and recent winner of the German Jazz Award Aki Takase with us in the SPREEHALLE! Under the motto HIGH VOLTAGE she and her husband Alexander von Schlippenbach will give an exciting concert of four hands.
Many tickets are already sold, so we highly recommend to secure one of the few remaining ones at pretix.eu/Spreehalle.berlin !

#highvoltage #akitakase #高瀬あき #jazz #ジャズ #concert #コンサート #piano #ピアノ #ensemble #elektropolis #spreehalle #spreehalleberlin #contemporarymusic #現代音楽 #art #performance #culture #音楽
#oberschöneweide #berlin #ベルリン

New poster = new event!
We are incredibly pleased to welcome the renowned jazz pianist, composer and recent winner of the German Jazz Award Aki Takase with us in the SPREEHALLE! Under the motto HIGH VOLTAGE she and her husband Alexander von Schlippenbach will give an exciting concert of four hands.
Many tickets are already sold, so we highly recommend to secure one of the few remaining ones at pretix.eu/Spreehalle.berlin !

#highvoltage #akitakase #高瀬あき #jazz #ジャズ #concert #コンサート #piano #ピアノ #ensemble #elektropolis #spreehalle #spreehalleberlin #contemporarymusic #現代音楽 #art #performance #culture #音楽
#oberschöneweide #berlin #ベルリン

Heute zeigen wir SURVIVAL zum letzten Mal für euch von 12:30-21 Uhr in der SPREEHALLE Berlin!SURVIVAL erzählt vom Grauen...
13/06/2021

Heute zeigen wir SURVIVAL zum letzten Mal für euch von 12:30-21 Uhr in der SPREEHALLE Berlin!

SURVIVAL erzählt vom Grauen des Überlebens – davon, wie sich eine Liebe nach dem Tod des einen geliebten Menschen anfühlt.

Der Komponist Marc Sinan und seine Company erzählen einen zeitgenössischen, digitalen Epilog zum Mythos von Orpheus und Eurydike. Was passierte, nachdem der mythische Sänger seine Frau für immer verlor?

Eine Klang- und Bildgewaltige Installation der Marc Sinan Company und @schnellebuntebilder mit den @dresdnersinfonikern und dem Ensemble ConTempo Beijing. Nach einem Libretto von Maike Wetzel, produziert von @ymusic_berlin .

Heute zeigen wir SURVIVAL zum letzten Mal für euch von 12:30-21 Uhr in der SPREEHALLE Berlin!

SURVIVAL erzählt vom Grauen des Überlebens – davon, wie sich eine Liebe nach dem Tod des einen geliebten Menschen anfühlt.

Der Komponist Marc Sinan und seine Company erzählen einen zeitgenössischen, digitalen Epilog zum Mythos von Orpheus und Eurydike. Was passierte, nachdem der mythische Sänger seine Frau für immer verlor?

Eine Klang- und Bildgewaltige Installation der Marc Sinan Company und @schnellebuntebilder mit den @dresdnersinfonikern und dem Ensemble ConTempo Beijing. Nach einem Libretto von Maike Wetzel, produziert von @ymusic_berlin .

12/06/2021
SURVIVAL - Trailer

SURVIVAL - noch heute und morgen, 12. & 13.06. 12:30-21 Uhr !⁠

Der Komponist Marc Sinan und seine Company erzählen einen zeitgenössischen, digitalen Epilog zum Mythos von Orpheus und Eurydike. Was passierte, nachdem der mythische Sänger seine Frau für immer verlor? Entstanden ist das transmediale Stück mit einem Libretto von Maike Wetzel als deutsch-chinesische Kollaboration. Denn eine der populärsten Kun-Opern – „Der Päonienpavillon“ aus dem 16. Jahrhundert – ist die chinesische Variante des Orpheus-Mythos. Das junge Ensemble ConTempo Beijing kooperiert bei dem mehrteiligen Orpheus-Zyklus mit der Marc Sinan Company. Die hervorragenden Interpret:innen gehören zu dem ersten zeitgenössischen Ensemble in China, das traditionelle chinesische Instrumente mit westlichen kombiniert.⁠

Für das Stagedesign zeichnet das Medienkollektiv schnellebuntebilder aus Berlin.

SURVIVAL ist eine hypnotische Mischung: Einer immersive Videoinstallation in dem 360°-Klangraum der Spreehalle, die die zeitgenössische Partitur, die traditionelle Musik aus Asien und Europa neu interpretiert und erfahrbar macht.⁠

Tickets findet ihr auf pretix.eu/Spreehalle.berlin oder an der Abendkasse.

SURVIVAL nur noch dieses Wochenende bei uns in der SPREEHALLE! Und online bei euch zuhause!Besucht unsere VR-Version der...
11/06/2021

SURVIVAL nur noch dieses Wochenende bei uns in der SPREEHALLE! Und online bei euch zuhause!

Besucht unsere VR-Version der Installation auf survival.marcsinan.com oder noch besser: besucht uns live in der SPREEHALLE und taucht ein in unser sich stetig optisch verwandelndes, immersives Labyrinth aus 38 LED-Panels von schnellebuntebilder und lasst euch hineinziehen in eine Geschichte des Verlustes rund um Orpheus und Eurydike, die aber gerade auch in Zeiten einer Pandemie nichts an Aktualität eingebüßt hat.
Ein spannendes, immersives Erlebnis mit westlichen, fernöstlichen und in jedem Fall durchdringenden Klängen.

Und als wäre das noch nicht genug, feiern wir heute noch einen Release, nämlich den, unserer frischgepressten Schallplatte von SURVIVAL! ⁠
Zu erwerben bei uns an der Spreehalle und im Ticketshop unter "SURVIVAL Vinyl".

SURVIVAL
Heute von 15-21 Uhr
Sa & So von 12:30-21 Uhr

Tickets gibt's auf pretix.eu/spreehalle.berlin
__________________

Marc Sinan Company
Oğuz Büyükberber (Klarinette)
Daniel Eichholz (Schlagwerk)
Daniel Gloger (Countertenor)
Marc Sinan (E-Gitarre, Elektronik)

Ensemble ConTempo Beijing
Xiong Xiohan (Dizi)
Fanhe Liu (Pipa)
Jiakang Zhang (Zheng)
Yang Zheng (Dheng)

Dresdner Sinfoniker
Juliane Baucke (Horn)
Robin Hayward (Tuba)
Mathias Gunnarson (Trompete)
Johannes Lauer (Posaune)

Performance:
Rike Schuberty

Komposition & Künstlerische Leitung: Marc Sinan
Libretto: Maike Wetzel
360° Sound Design: Karsten Lipp
Stage Design: schnellebuntebilder
Objekte / Konzept & Performance: Ulrike Langenbein
Dramaturgie: Holger Kuhla, Maike Wetzel
Production Manager: Eric Nikodym // YMUSIC
Kamera: Nikolaus Götz

schnellebuntebilder Marc Sinan Company Dresdner Sinfoniker Karsten Lipp - music page Maike Wetzel Marc Sinan

SURVIVAL nur noch dieses Wochenende bei uns in der SPREEHALLE! Und online bei euch zuhause!

Besucht unsere VR-Version der Installation auf survival.marcsinan.com oder noch besser: besucht uns live in der SPREEHALLE und taucht ein in unser sich stetig optisch verwandelndes, immersives Labyrinth aus 38 LED-Panels von schnellebuntebilder und lasst euch hineinziehen in eine Geschichte des Verlustes rund um Orpheus und Eurydike, die aber gerade auch in Zeiten einer Pandemie nichts an Aktualität eingebüßt hat.
Ein spannendes, immersives Erlebnis mit westlichen, fernöstlichen und in jedem Fall durchdringenden Klängen.

Und als wäre das noch nicht genug, feiern wir heute noch einen Release, nämlich den, unserer frischgepressten Schallplatte von SURVIVAL! ⁠
Zu erwerben bei uns an der Spreehalle und im Ticketshop unter "SURVIVAL Vinyl".

SURVIVAL
Heute von 15-21 Uhr
Sa & So von 12:30-21 Uhr

Tickets gibt's auf pretix.eu/spreehalle.berlin
__________________

Marc Sinan Company
Oğuz Büyükberber (Klarinette)
Daniel Eichholz (Schlagwerk)
Daniel Gloger (Countertenor)
Marc Sinan (E-Gitarre, Elektronik)

Ensemble ConTempo Beijing
Xiong Xiohan (Dizi)
Fanhe Liu (Pipa)
Jiakang Zhang (Zheng)
Yang Zheng (Dheng)

Dresdner Sinfoniker
Juliane Baucke (Horn)
Robin Hayward (Tuba)
Mathias Gunnarson (Trompete)
Johannes Lauer (Posaune)

Performance:
Rike Schuberty

Komposition & Künstlerische Leitung: Marc Sinan
Libretto: Maike Wetzel
360° Sound Design: Karsten Lipp
Stage Design: schnellebuntebilder
Objekte / Konzept & Performance: Ulrike Langenbein
Dramaturgie: Holger Kuhla, Maike Wetzel
Production Manager: Eric Nikodym // YMUSIC
Kamera: Nikolaus Götz

schnellebuntebilder Marc Sinan Company Dresdner Sinfoniker Karsten Lipp - music page Maike Wetzel Marc Sinan

Adresse

Reinbeckstr. 16
Berlin
12459

Telefon

+4930986083890

Benachrichtigungen

Lassen Sie sich von uns eine E-Mail senden und seien Sie der erste der Neuigkeiten und Aktionen von Spreehalle.berlin erfährt. Ihre E-Mail-Adresse wird nicht für andere Zwecke verwendet und Sie können sich jederzeit abmelden.

Service Kontaktieren

Nachricht an Spreehalle.berlin senden:

Videos

Kunst & Unterhaltung in der Nähe


Andere Veranstaltungsort für Live-Musik in Berlin

Alles Anzeigen