Lange Nacht der Opern und Theater | Berlin

Lange Nacht der Opern und Theater | Berlin http://www.langenacht.berlin-buehnen.de/ 60 Bühnen öffnen Ihre Pforten und zeigen von 19.00 Uhr bis 1.00 Uhr fast 200 Produktionen aus den Genres Oper und Konzert, Tanz und Theater, Chanson und Schlager, Literatur und Kabarett, Puppen- und Jugendtheater, Improvisationstheater und Akrobatik.

Zu sehen sind Ausschnitte aus Repertoirevorstellungen, aber auch extra für die Lange Nacht zusammengestellte Programme. Wer glaubt, schon alles gesehen zu haben, was die Berliner Bühnen bieten, wer meint, schon alle Orte zu kennen, wo Künstler sich zu Ausgefallenem inspirieren lassen, wird überrascht sein. Selbst der kundige Theatergänger darf Neues erwarten. Lassen Sie sich von den Akteuren dieser Nacht anstecken! Sie alle beherzigen Schillers Motto: „Der Mensch ist da ganz Mensch, wo er spielt...“. Die Lange Nacht der Opern und Theater ist eine Gemeinschaftsveranstaltung der Berliner Bühnen mit Kulturprojekte Berlin, in Kooperation mit dem Deutschen Bühnenverein, Landesverband Berlin.

Wie gewohnt öffnen

Die großartige Laurie Young tritt in den Sophiensaelen auf und ihr könnt Freikarten gewinnen!
12/08/2014

Die großartige Laurie Young tritt in den Sophiensaelen auf und ihr könnt Freikarten gewinnen!

THEATER DER WOCHE: Die umwerfende Tänzerin und Choreografin Laurie Young performt zusammen mit dem großartigen Komponist und Sounddesigner Johannes Malfatti im archaischen "How Is Now" in den Sophiensaele. Gewinnt 2x2 Freikarten für den 27.8., 21 Uhr. Via Email bis zum 20.8.2014 mit dem Betreff "Theater der Woche" an [email protected]. Check: http://bit.ly/1k8tjqv | ©Guntar Kravis

29/07/2014
WASSERMUSIK 2014

So ein tolles Festival und bei dem Wetter genau das Richtige ;-)

July 25 - August 16 Lusofonia Summer-Open-Air-Festival Concerts, Films, Workshop, Market Haus der Kulturen der Welt hkw.de/en/wassermusik Film: Max Wend The ...

SHAKESPEARE und PARTNER präsentiert zum zweiten Mal das Sommertheater am Alex in der Ruine der Franziskaner Klosterkirch...
15/07/2014

SHAKESPEARE und PARTNER präsentiert zum zweiten Mal das Sommertheater am Alex in der Ruine der Franziskaner Klosterkirche, Berlin-Mitte.
Zu Shakespeares 450. Geburtstags und zum 22. Jährigen Bestehen des Fördervereins der Klosterkirche wird dem Berliner Publikum und Berlins Gästen ein besonderer Präsentkorb an Stücken offeriert.
Mit den zwei Komödien "Wie es Euch gefällt" und "Komödie der Irrungen" von William Shakespeare und dem Parabel-Stück "Der gute Mensch von Sezuan" von Bertolt Brecht mit Musik von Paul Dessau feiern wir den Sommer open-air in rustikalem Berliner Charme, treffen Geschichte und Moderne der Stadt auf Geschichten und Menschen des dramatischen Kosmos Shakespeares und Brechts, nach dem Motto: Die ganze Welt ist Bühne!
Weitere Infos findet ihr hier: www.shakespeareundpartner.de

Zu wenige Fahrradwege, vermüllte Straßen und dreckige Parks?Ein Schwimmbad auf dem Alex, Zelten auf dem Ku‘damm & Limona...
24/06/2014

Zu wenige Fahrradwege, vermüllte Straßen und dreckige Parks?
Ein Schwimmbad auf dem Alex, Zelten auf dem Ku‘damm & Limonadenbäume im Tiergarten!
Seid dabei und verändert mit uns die Stadt, in der ihr lebt.
Ihr tanzt, singt, macht, tut oder redet einfach gerne? Großartig!
Dann kommt vorbei und zeigt uns Eure Vision für Berlin.
Werdet Teil des Festivals „Interventionen“ diesen Herbst rund um den Alexanderplatz und gewinnt 3 x 100 Euro für den kühnsten, schlausten und originellsten Beitrag.
Hier ist alles erlaubt! Bau Dir Dein Berlin!
Casting: Donnerstag, 26.Juni, 16.00 - 17.30 Uhr im Podewil, Klosterstraße 68, 10179 Berlin
Meldet Euch bis Donnerstag bei Moritz von Rappard:
[email protected], Tel. 030-247 49 802
Interventionen ist ein Projekt der Kulturprojekte Berlin GmbH.
www.kulturprojekte-berlin.de

ES WAR SEHR SCHÖN, ES HAT UNS SEHR GEFREUTNach vier erfolgreichen und anregenden LANGEN NÄCHTEN in den Jahren 2009 bis 2...
14/11/2013

ES WAR SEHR SCHÖN, ES HAT UNS SEHR GEFREUT
Nach vier erfolgreichen und anregenden LANGEN NÄCHTEN in den Jahren 2009 bis 2012 haben sich die beteiligten Opern und Theater dazu entschlossen, neue Wege einer Zusammenarbeit zu suchen, um sich gemeinsam in größeren und kleineren Zusammenhängen an das Berliner Publikum zu wenden. Die darstellenden Künste leben von der Lebendigkeit ihres Auftritts, das Publikum und die Künstler wünschen sich Abwechslung – gerade in einer Stadt wie Berlin mit einem großen und vielfältigen kulturellen Angebot. Diese Gesetzmäßigkeiten einer kreativen Arbeit und wachsende logistische und finanzielle Herausforderungen bei der Organisation einer so großen Veranstaltung erfordern einen Abschied und machen Hoffnung auf einen Neubeginn.

Es gibt wieder was zu Feiern in Sachen Puppentheater:Internationales Festival »THEATER DER DINGE – 20 Jahre SCHAUBUDE BE...
07/10/2013

Es gibt wieder was zu Feiern in Sachen Puppentheater:

Internationales Festival »THEATER DER DINGE – 20 Jahre SCHAUBUDE BERLIN« vom 11.-17.10.2013
Programm/Tickets: www.schaubude-berlin.de / 030.4234314 / Greifswalder Str. 81-84 (direkt am S-Bahnhof Greifswalder Straße)
Orte: SCHAUBUDE BERLIN, bat-Studiotheater, Podewil, Kleiner Wasserspeicher Prenzlauer Berg und Zelt.

Toooooooooooooooooooll!
27/06/2013

Toooooooooooooooooooll!

Wer singt denn da? Gute Frage!
Wir kennen die Antwort. In der neuen Rubrik »über uns« verraten unsere Chorsolisten ihre Rezepte gegen Lampenfieber und die denkwürdigsten Erlebnisse in ihren Karrieren …

http://www.komische-oper-berlin.de/ueber-uns/chor/

24/05/2013

Oben rechts neben den Gefällt mir-Angaben findet ihr eine App mit dem Aufruf "Statement abgeben". So unterstützen wir die tolle Initiative des Berliner Themenjahres 2013 - Unsere Vielfalt nimmt uns keiner mehr. Mitmachen und Gesicht zeigen für eine weltoffene Stadt!

22/05/2013
Staatliche Ballettschule Berlin

Kostümpate werden - was für eine schöne Idee!

Unser Förderverein hat schon 33 Kostümpatenschaften eingeworben! Vielen Dank allen Paten! Habt Ihr Ideen wie wir noch mehr Paten werben können?

25/03/2013
George-Tabori-Preis

Glückwünsche!

Das Leipziger Figurentheater Wilde &Vogel gewinnt den diesjährigen George-Tabori-Hauptpreis im Wert von 20 000 Euro. Das zweiköpfige Ensemble überzeugte die Jury durch ihre „zauberhaften, humorvollen und tiefsinnigen Wunderwerke." Weiterhin erhält das multimediale Comictheater half past selber schul...

16/03/2013

Heute ist Lange Nacht der Museen Berlin

Oh yeah!
07/03/2013

Oh yeah!

* aus »Hyperion. Briefe eines Terroristen« nach Friedrich Hölderlin, Regie: Romeo Castellucci /// Premiere am 17.3.2013 beim F.I.N.D.!

Wir empfehlen "Der Sandmann" in der Volksbühne am Rosa-Luxemburg-Platz
08/02/2013

Wir empfehlen "Der Sandmann" in der Volksbühne am Rosa-Luxemburg-Platz

DER SANDMANN. Schauermärchen nach E.T.A. Hoffmann und Oskar Panizza. Regie: Sebastian Klink. Mit: Axel Wandtke , Maximilian Brauer, Inka Löwendorf, Mandy Rudski, Kathrin Wehlisch u.a.
http://www.volksbuehne-berlin.de/praxis/der_sandmann/
Foto: Stage Brothers/Manuel Reinartz, Marc Brinkmeier

30/01/2013

Liebe Freunde und Fans der Theaternacht,
die LANGE NACHT DER OPERN UND THEATER in Berlin findet erst 2014 das nächste Mal statt.
Die Berliner Bühnen haben beschlossen, die Lange Nacht der Opern und Theater noch attraktiver und publikumsfreundlicher zu gestalten. Logistische Probleme und lange Warteschlangen, die in den ersten Jahren bei den Besuchern zu Unmut führten, sollen mit einem neuen überarbeiteten Konzept der Vergangenheit angehören. Ein verändertes Konzept mit hochkarätigen Programmen, das auch Zuschauerwünsche berücksichtigt und finanziell und künstlerisch auf soliden Füßen steht, braucht jedoch einen ausreichenden Vorlauf. Deshalb wollen sich die Bühnen erst 2014 wieder mit einem gemeinsamen starken Auftritt und mit einem Programm präsentieren, das die Zuschauer in der gesamten Spielzeit so nicht erleben können.
Wir hoffen das ihr dann alle wieder mit dabei seid!
Euer Team

01/01/2013

*Happy New Year*

24/12/2012
Zicke Zacke.mov

In diesem Sinne: Frohes Fest Euch allen!

Ein Weihnachtsgedicht...

Sehr cool, wie im Schwimmbad :)
13/12/2012

Sehr cool, wie im Schwimmbad :)

Die neue HAU-Zehnerkarte:
Für 80 Euro 10 x allein oder 5 x zu zweit ins HAU1, HAU2, HAU3. Die neue HAU-Zehnerkarte ist ab sofort an der HAU2-Kasse erhältlich.

Happy Birthday :-)
05/12/2012

Happy Birthday :-)

58 Bühnen. 1 Spielplan. berlin-buehnen.de wird 8!

Immer aktuelle und detaillierte Spielplaninformationen rund um den nächsten Konzert-, Theater-, Varieté-, Musical- oder Opernbesuch als App und im Web... und diesen einzigartigen Service gibt es nun schon seit acht Jahren!

Wir gratulieren jedenfalls von ganzem Herzen.

Einzigartig!
05/12/2012
»Die Bajadere« nur am 23.12.2012, 19:00

Einzigartig!

In Kálmáns 1921 uraufgeführter Operette Die Bajadere wird ungarischer Schmelz mit den jazzigen Rhythmen der 20er Jahre aufgekocht und schließlich mit exotischem Flair abgeschmeckt. Ein Duft von Bollywood zieht durch die Gassen von Paris, das im Grunde an der Donau liegt. – »O Bajadere, meine Seele d...

Adventskalender
01/12/2012

Adventskalender

Advent, Advent, es geht los! Karten für Volksfeind: www.schaubuehne.de

Da sind wir dabei :)
29/11/2012

Da sind wir dabei :)

Das wird SO festlich: ab dem ersten Dezember öffnen wir jeden Tag ein Adventskalender-Türchen und es gibt Geschenke für euch! Jeden Tag ab 12 Uhr auf www.schaubuehne.de

28/11/2012
Berliner Festspiele - RusImport

да!

12 Tage lang sind russische Künstler anlässlich des Deutsch-Russischen Jahres 2012/13 zu Gast im Haus der Berliner Festspiele – das ist wenig Zeit für ein so riesiges, an Traditionen und auch Widersprüchen reiches Land wie Russland.

26/11/2012
Komische Oper Video Contest

Ganz großes Kino!

Gebt uns euren Sound! Wir schalten auf stumm, ihr gebt den Ton an: Unsere Neuproduktion von Mozarts »Die Zauberflöte« ist eine Hommàge an den Stummfilm der 1920er…

22/11/2012
Der Blog

"Der Blog" der Deutschen Oper Berlin ist da!

05.11.2012Autor: Katharina Mohr Volle Kraft voraus! Die Junge Deutsche Oper, unser neuer Bereich für neugierige Opernentdecker wie für erfahrene Musiktheater-Hasen unter 30, steckt noch in den Kinderschuhen. Trotzdem ist seit Spielzeitbeginn bereits einiges passiert…70 Jugendliche aus fast allen Ber...

Wir sind schon ganz gespannt!
19/11/2012

Wir sind schon ganz gespannt!

Kommt morgen alle ins SONY- CENTER!
Dort wartet eine ÜBERRASCHUNG auf euch!
Um 18.30h gehts los...
Wir freuen uns schon!

19/11/2012
Deutsche Oper Berlin

Na das hört sich doch sehr vielversprechend an :)

Morgen, am 20. November 2012 findet um 18:30 Uhr die Opernwerkstatt zu „Die Liebe zu den drei Orangen“ statt. Robert Carsen (Inszenierung) und Boris Kehrmann (Moderation) laden Sie recht herzlich zu einem Probenbesuch sowie nachträglichen Gespräch ein. Und Karten gibts auch noch! http://bit.ly/TMaPPq

BrotfabrikBühne
12/11/2012
BrotfabrikBühne

BrotfabrikBühne

Joomla! - dynamische Portal-Engine und Content-Management-System

Sieht sehr vielversprechend aus, ich freue mich :-)
08/11/2012

Sieht sehr vielversprechend aus, ich freue mich :-)

Morgen Abend 20 Uhr Premiere im Ballhaus Naunynstraße

Adresse

Klosterstraße 68
Berlin
10179

Benachrichtigungen

Lassen Sie sich von uns eine E-Mail senden und seien Sie der erste der Neuigkeiten und Aktionen von Lange Nacht der Opern und Theater | Berlin erfährt. Ihre E-Mail-Adresse wird nicht für andere Zwecke verwendet und Sie können sich jederzeit abmelden.

Service Kontaktieren

Nachricht an Lange Nacht der Opern und Theater | Berlin senden:

Videos

Kunst & Unterhaltung in der Nähe


Bemerkungen

Hallo, ich bin Fotografin ( selbstandig). Ich will meine Dienstlesitungen als Fotografin anbieten. Ich habe wahrend Berlinale, Abiballen, Autopremieren, Fashion Weeks gearbeitet. Ich lade sehr herzlich auf meine Seite ein: https://www.instagram.com/beata_siewicz_fotografia/ https://www.bety-photo.com/ Beata Siewicz