Clicky

Leichen im Keller

Leichen im Keller Mörderische Geschichten mit Arnd Rühlmann und Gästen - alle 14 Tage sonntags um 21.00 Uhr

Mit fr

In diesem Oktober geht eine Ära im Club Kaulberg zuende.Nach 23 Jahren beenden wir die Lesungsreihe "Leichen im Keller"....
17/09/2022

In diesem Oktober geht eine Ära im Club Kaulberg zuende.
Nach 23 Jahren beenden wir die Lesungsreihe "Leichen im Keller".

Doch Rekordvorleser Arnd Rühlmann hat eine neue Lesereihe am Start: Auf #RühlmannsLiteraturBühne gibt es an jedem ersten Sonntag im Monat literarische Programme zu verschiedenen Themen und Autoren.

Zum Einstieg wollen wir aber noch einmal einige der gruseligsten, witzigsten und makabersten Krimis und Gruselgeschichten der vergangenen 23 Jahre zu Gehör bringen.

Und zum letzten Mal heisst es dann: „Einen unangenehmen Abend, sehr geehrte An- und Verwesende!“

07/09/2022

Endlich geht es wieder los im nana theater im Club Kaulberg!

Zu Anfang eine traurige Nachricht: Unser Dauerbrenner "Leichen im Keller" wird nun endgültig beerdigt.
Doch Rekordvorleser Arnd Rühlmann hat eine neue Lesereihe am Start: Auf #RühlmannsLiteraturBühne gibt es an jedem ersten Sonntag im Monat literarische Programme zu verschiedenen Themen und Autoren.
Zum Einstieg gibt es aber noch einmal einige der gruseligsten, witzigsten und makabersten Krimis und Gruselgeschichten der vergangenen 23 Jahre zu hören.

Außerdem freuen wir uns sehr, dass Kabarettistin Heidi Friedrich endlich wieder bei uns zu Gast ist und gemeinsam mit Arnd Rühlmann das witzigste Bamberg-Programm aller Zeiten "Deine Spuren im Sand" zurück auf die Bühne bringt.

Karten gibt es ab sofort wie immer beim BVD.

15/07/2022

Samstag Nacht, nach dem CSD in Bamberg wurde ein:e Freund:in und Kolleg:in unseres Teams gemeinsam mit 2 Freund:innen am Bamberger Bahnhof erst queerfeindlich angepöbelt, dann brutal attackiert und geschlagen.
Wir sind schockiert und fassungslos.
Und auch wenn die Bamberger Polizei diesen brutalen Übergriff als Schlägerei unter Betrunkenen einordnen und damit die Statistiken beschönigen will, müssen wir diesen Angriff doch als das benennen, was er ist: Ein Hassverbrechen!

Dieser und andere Vorfälle rund um den CSD zeigen: Bamberg ist leider keine Insel der Seligen, auch hier müssen LGBTIQs jederzeit damit rechnen, auf offener Straße verbal und körperlich angegriffen zu werden.

Deswegen müssen wir weiterhin zusammenhalten und uns gegen die Gefahr durch homophobe, rassistische, fremdenfeindliche, sexisitsche und antisemitische Angreifer schützen und wehren.
Und so werden auch wir als Theater weiterhin klar Stellung beziehen gegen Rechts, gegen die AfD, gegen StayAwake und ihre Unterstützer von NPD und 3. Weg!
Wir haben keinen Platz für euren Hass!
#KeinMillimeterNachRechts #GegenGewalt

Timeline photos
20/06/2022

Timeline photos

Morgen, 20.40 Uhr im Lichtspiel-Kino:
"Bukowski, du Blödi! Was machst du?" - Notizen eines Dirty Old Man
Arnd Rühlmann liest Kolumnen von Charles Bukowski

Eintritt frei - Dauer ca. 60 min.

20/06/2022

Morgen, 20.40 Uhr im Lichtspiel-Kino:
"Bukowski, du Blödi! Was machst du?" - Notizen eines Dirty Old Man
Arnd Rühlmann liest Kolumnen von Charles Bukowski

Eintritt frei - Dauer ca. 60 min.

Der Mai ist gekommen und im unserem Theater gibt es viele letzte Chancen:Die letzten „Love Letters“ mit Frau Gumbsch und...
30/04/2022

Der Mai ist gekommen und im unserem Theater gibt es viele letzte Chancen:
Die letzten „Love Letters“ mit Frau Gumbsch und Herrn Rühlmann, ein letztes „Leck mich fett!“ von Hanuta, und morgen, bei den letzten „Leichen“ vor der Sommerpause ist die wunderbare Ila Stuckenberg zu Gast.

24/04/2022

Lauter letzte Gelegenheiten: Bevor wir in die Sommerpause gehen, wird es nochmal gruselig, romantisch - und auf jeden Fall sehr witzig!

03/04/2022

Zu Ihrer und unserer Sicherheit kommen wir Künstler: innen auch weiterhin nur geimpft und frisch getestet auf die Bühne des nana theaters.
So, und nun freue ich mich auf den heutigen Abend mit vielen österlichen „Leichen im Keller“!

02/04/2022

Hallo liebe Freunde des nana theaters,

am Sonntag fallen nun in ganz Bayern die meisten Corona-Regeln - leider sind aber die Infektionsszahlen immer noch sehr hoch. Wir haben uns deshalb überlegt, wie wir Ihnen möglichst viel Entspannung, Komfort und trotzdem Sicherheit bieten können.

Ab sofort wird es bei uns keine Maskenpflicht am Platz mehr geben - wer die Maske aufsetzen möchte, darf das natürlich aber gerne weiterhin tun. Ein gute Lüftung haben wir ja zum Glück, diese wird auch weiterhin ihren Dienst tun. Und damit Sie als Zuschauer nicht zu dicht gedrängt sitzen müssen, werden wir bis zum Ende der Saison auch weiter nur etwa zwei Drittel des Zuschauerraums bestuhlen.
Um Gedrängel zu vermeiden, wird es auch bis Saisonende keine Sitzplätze am Tresen geben, damit Sie sich vor der Vorstellung und während der Pause schnell und einfach mit Getränken versorgen können. Und zu guter Letzt möchten wir Sie bitten, sich auch weiterhin soweit möglich an die Abstandsregeln zu halten.

Wenn wir alle ein bisschen aufeinander Acht geben, dann können wir auch in Zukunft miteinander ganz entspannt und virenfrei Kleinkunst genießen!

Bis hoffentlich bald in unserem Theater
Ihr nana Team

Poor Mike.
21/03/2022

Poor Mike.

~ Bedlam

Mordsspaß, Liebestaumel und Knusperblödsinn - der März im nana theater!
03/03/2022

Mordsspaß, Liebestaumel und Knusperblödsinn - der März im nana theater!

Es geht wieder rund im nana theater:
Im März bieten wir die perfekte Mischung aus Mordsspaß, Liebestaumel und Knusperblödsinn!

Karten für alle Veranstaltungen gibt es beim BVD.

23/02/2022

Es geht wieder rund im nana theater:
Im März bieten wir die perfekte Mischung aus Mordsspaß, Liebestaumel und Knusperblödsinn!

Karten für alle Veranstaltungen gibt es beim BVD.

Alles Liebe zum Valentinstag!
14/02/2022

Alles Liebe zum Valentinstag!

Endlich geht es weiter im nana theater im Club Kaulberg!
08/02/2022

Endlich geht es weiter im nana theater im Club Kaulberg!

Hurra, endlich kann es weitergehen im nana theater!
Karten gibt es ab sofort beim BVD - weitersagen! 💖

Am Wochenende darf Theaterleiter Arnd Rühlmann wieder mit der fabelhaften Kollegin Eva Schulz in der "Komödie im Dunkeln...
17/01/2022
Das Pandemie Poesie Projekt: Senna Hoy

Am Wochenende darf Theaterleiter Arnd Rühlmann wieder mit der fabelhaften Kollegin Eva Schulz in der "Komödie im Dunkeln" auf der Bühne des Dehnberger Hof Theaters stehen - und heute hat sie uns einen neuen Beitrag fürs "Pandemie Poesie Projekt" gestaltet.

Senna Hoy, war Schriftsteller und Menschenrechtsaktivist. Als er 1914 nach jahrelanger Haft im Gefängnis starb, verfasste seine Weggefährtin Else Lasker-Schüler dieses anrührende literarische Lebewohl.

In späteren Drucken veröffentlichte die Dichterin ihr Werk zusammen mit einem ›erläuternden‹ Prosatext:

»Senna Hoy ging vor zehn Jahren nach Rußland. Er war damals zwanzig Jahre alt. Während der Revolution wurde er in einem Garten gefangen genommen, ganz grundlos, wie damals solche Verhaftungen nach Gutdünken der Polizei stattfanden. Auf dem Termin wurden Zeugen, die Senna Hoy angab, nicht zugelassen und er kam vom Rathaus in die Warschauer Festung. Aber bald wurde er in das entsetzliche Gefängnis (Katorga) nach Moskau gebracht, wo er, da er sich stets gegen die Mißhandlungen der Mitgefangenen einsetzte, selbst fast zu Tode gepeinigt wurde. Durch die Hilfe des Leibarztes des Zaren gelang es, Senna Hoy, nachdem er sieben Jahre im Kerker zu Moskau geschmachtet und zweimal versucht hatte, sich das Leben zu nehmen, in die Gefangenenabteilung des Krankenhauses nach Metscherskoje, fünf Stunden über die Ebene von Moskau entfernt, zu bringen, wo er, der schönste, blühendste Jüngling, der auszog, für die Befreiung gepeinigter Menschen zu kämpfen, selbst erlag zwischen todkranken, irrsinnigen Gefangenen. ›Wohl ein heiliger Feldherr,‹ meinte selbst der Direktor der Anstalt.«

Übrigens: Im Pandemie Poesie Album auf der Homepage des nana theaters finden Sie auch die weiteren 95 Videoclips aus unserem Projekt mit "Todessternstunden der deutschen Düsterdichtung" : https://clubkaulberg.jimdofree.com/pandemie-poesie-projekt/

https://youtu.be/Y7h4GtEV9TY

Else Lasker-Schüler (1869 - 1945): Senna Hoyvorgetragen von Eva Marianne SchulzMehr über das Pandemie Poesie Projekt erfahren Sie unter: clubkaulberg.jimdofr...

Das Pandemie Poesie Projekt: Der Knabe im Moor
10/01/2022
Das Pandemie Poesie Projekt: Der Knabe im Moor

Das Pandemie Poesie Projekt: Der Knabe im Moor

Annette von Droste-Hülshoff (1797 - 1848): Der Knabe im Moorvorgetragen von Kerstin GuttroffMehr über unser Pandemie Poesie Projekt erfahren Sie unter: clubk...

22/12/2021

Liebe Freunde des nana theaters,

manchmal reichen gute Vorsätze nicht aus.
Nach ausführlicher Beratung im Kolleg:innenkreis haben wir uns nun schweren Herzens entschlossen, unsere Vorstellungen zwischen den Feiertagen aufgrund der aktuellen epidemischen Lage abzusagen.
Bereits gekaufte Karten können beim BVD zurückgegeben werden.

Wir sind ganz traurig (siehe Foto), aber wir drücken uns ganz fest die Daumen, dass wir alle uns im nächsten Jahr gesund und wohlbehalten in unserem Theater wiedersehen können! Bitte halten Sie uns die Treue!

Wir wünschen all unseren Zuschauer:innen von Herzen fröhliche und friedliche Feiertage und einen guten Rutsch ins neue Jahr!

Das Pandemie Poesie Projekt: Epitaph als Epilog
19/12/2021
Das Pandemie Poesie Projekt: Epitaph als Epilog

Das Pandemie Poesie Projekt: Epitaph als Epilog

Klabund (1890-1928): Epitaph als Epilogvorgetragen von Johannes AichingerMehr über unser Pandemie Poesie Projekt erfahren Sie unter: clubkaulberg.jimdofree.c...

19/12/2021

👹 Hui, Kinder!
Das weihnachtliche Bonus-Panel ist für alle hier zu sehen: https://joscha.com/nichtlustig/201211#bonus
Und wer Nächstenliebe supergut findet, kann mich gerne weihnachtlich bei meiner Arbeit auf Steady unterstützen oder mein neues Buch verschenken.
⭐️ Links dazu in den Kommentaren…

18/12/2021

Lust auf ein bisschen nachweihnachtlichen Spaß im exklusiven Kreis? Unsere Vorstellungen zwischen den Feiertagen finden statt!
Noch gibt es ein paar Karten für fast jeden Termin beim BVD.
Wir freuen uns auf Ihren Besuch!

Das Pandemie Poesie Projekt: Der Alpdruck
12/12/2021
Das Pandemie Poesie Projekt: Der Alpdruck

Das Pandemie Poesie Projekt: Der Alpdruck

Kathinka Zitz (1801 - 1877): Der Alpdruckvorgetragen von Ursula GumbschMehr über unser Pandemie Poesie Projekt erfahren Sie unter: clubkaulberg.jimdofree.com...

Im nana theater kann man dieses blöde Jahr wenigstens erfreulich ausklingen lassen ...
06/12/2021

Im nana theater kann man dieses blöde Jahr wenigstens erfreulich ausklingen lassen ...

Ein ganz besonderes Weihnachtsgeschenk:

Unsere Vorstellungen von "Love Letters" und auch die Premiere von "Lauter letzte Worte" sollen zwischen den Jahren stattfinden. Warum schenken Sie Ihren Liebsten nicht mal einen höchst exklusiven Theaterbesuch? (Schließlich gibt es pro Veranstaltung nur 15 Plätze! 😉) Und an Silvester bekommen Sie sogar ein Glas Sekt dazu!

Karten gibt es - wie immer - beim BVD.

Das Pandemie Poesie Projekt: Nachhaltig tot
01/12/2021
Das Pandemie Poesie Projekt: Nachhaltig tot

Das Pandemie Poesie Projekt: Nachhaltig tot

Rolf Böhm (*1953): Nachhaltig totvorgetragen von Rolf BöhmMehr über unser Pandemie Poesie Projekt erfahren Sie unter: clubkaulberg.jimdofree.com/pandemie-poe...

19/11/2021

Liebe Zuschauer:innen!

Aufgrund der aktuellen Corona-Maßnahmen sehen wir uns leider gezwungen, alle Veranstaltungen bis einschließlich 17.12. abzusagen. Wie es danach weitergeht, entscheiden wir in den nächsten Wochen, wir halten Sie auf unseren Social-Media-Kanälen und unserer Homepage www.nana-theater.de auf dem Laufenden.

Wir hoffen sehr, Sie so bald als möglich wieder bei uns im Theater begrüßen zu dürfen - bitte halten Sie uns die Treue.

12/11/2021

Wegen der aktuellen Corona-Entwicklungen sind manche unserer Zuschauer:innen verständlicherweise etwas verunsichert. Aber wir tun alles, damit Sie bei uns sicher und geschützt Theater und Kleinkunst erleben können.

Unsere Vorstellungen an diesem Wochenende finden auf jeden Fall statt, unter Einhaltung der 2G-Regeln, und eine gute Lüftungsanlage haben wir ja auch!

Wir freuen uns auf Ihren Besuch! ❤️

Photos from Bamberg Facts's post
04/11/2021

Photos from Bamberg Facts's post

03/11/2021

Wie schön, dass sich so viele für unseren monatlichen nana-theater-Newsletter eingetragen haben. Noch schöner wär's freilich gewesen, die Interessent:innen hätten so leserlich geschrieben, dass man die Email-Adressen auch entziffern kann. 😅
(Liebe Birgit - oder Bisid? - ich kann nur hoffen, dass ich Deine Hieroglyphen richtig erraten habe ...)

Wenn Sie auch einmal im Monat unsere aktuellen Spieltermine per Mail zugesandt bekommen möchten: Einfach kurz an unsere Adresse [email protected] mit dem Betreff “Newsletter” zu schreiben, dann nehmen wir Sie sofort in unseren Verteiler auf.

Bis bald in unserem Theater! ❤️

30/10/2021

Na Prost!

Unser "Leichen"-Halloween-Special an diesem Wochenende ist an beiden Abenden ratzeputz ausverkauft. (Und aufgrund der Hygiene-Maßnahmen können wir auch niemanden mehr reinquetschen.)

Wer keine Karten bekommen hat: Nicht traurig sein! Am Sonntag 14.11. geht es ja schon wieder weiter mit unserer Rekord-Lesungsreihe "Leichen im Keller"! Am besten gleich Plätze beim BVD reservieren!
https://www.bvd-ticket.de/produkt/leichen-im-keller-14-11-21/

28/10/2021

Ein Trost für alle, die keine Karten mehr für unser "Leichen-im-Keller-"Halloween-Special bekommen konnten: Ab November geht unsere Rekord-Lesungsreihe wieder monatlich weiter!

Und auch ansonsten haben wir wieder ein hochkarätiges Programm! Karten für alle Veranstaltungen gibt es wie immer beim BVD.

01/10/2021

Was für ein Malheur!

Jetzt, wo es im Oktober bei uns endlich wieder losgehen kann, mussten wir feststellen, dass bei einem Computercrash vor einigen Monaten die Liste unserer Abonnenten für den monatlichen Newsletter zerstört wurde.

Wir versuchen, die Daten irgendwie wiederherzustellen, aber bis dahin möchten wir alle bitten, die einmal im Monat unsere aktuellen Spieltermine per Mail zugesandt bekommen möchten, einfach kurz an unsere Adresse [email protected] mit dem Betreff “Newsletter” zu schreiben.

Vielen Dank - und hoffentlich bis bald in unserem Theater.

22/09/2021

Der Vorverkauf hat begonnen! Ab sofort gibt es Karten für alle unsere Oktober-Veranstaltungen beim BVD oder unter www.bvd-ticket.de

Das ist pure Romantik!! 🖤🖤🖤
27/06/2021

Das ist pure Romantik!! 🖤🖤🖤

😂

Gruselige Eiertage allerseits!
01/04/2021

Gruselige Eiertage allerseits!

Have a nice weekend! 🖤
05/03/2021

Have a nice weekend! 🖤

Für den kleinen Gruselhunger zwischendurch
24/02/2021

Für den kleinen Gruselhunger zwischendurch

So, und hier ist nun der Rückblick auf die „aktuellen Tagespaniken“ der vergangenen Woche. Zum Augenverdrehen und Mitfür...
13/02/2021
Die aktuelle Tagespanik - die zweite Woche

So, und hier ist nun der Rückblick auf die „aktuellen Tagespaniken“ der vergangenen Woche. Zum Augenverdrehen und Mitfürchten.

Die neue Webserie "Die aktuelle Tagespanik - aus den Lockdown-Logbüchern des Arnd R." ab sofort auf Facebook, Instagram, TikTok und Twitter.Alle Links hier: ...

Die aktuelle Tagespanik - die erste Woche
07/02/2021
Die aktuelle Tagespanik - die erste Woche

Die aktuelle Tagespanik - die erste Woche

Aus den Lockdown-Logbüchern des Arnd R.:Die aktuelle Tagespanik - die erste WocheDie neue Webserie "Die aktuelle Tagespanik" ab sofort auf Facebook, Instagra...

Adresse

Club Kaulberg, Unterer Kaulberg 36
Bamberg
96049

Benachrichtigungen

Lassen Sie sich von uns eine E-Mail senden und seien Sie der erste der Neuigkeiten und Aktionen von Leichen im Keller erfährt. Ihre E-Mail-Adresse wird nicht für andere Zwecke verwendet und Sie können sich jederzeit abmelden.

Service Kontaktieren

Nachricht an Leichen im Keller senden:

Kategorie

Kunst & Unterhaltung in der Nähe


Andere Theater in Bamberg

Alles Anzeigen

Bemerkungen

💀☠️ unbedingt dabei sein 🧐 Endlich wieder da: Deutschlands langlebigste (haha!) Lesungsreihe Leichen im Keller geht in die nächste Saison! Heute mit dem Thema: "Schöner Leben dank Morden" - und für's geneigte Bildungsbürgertum gibt es sogar eine ganz neue Rubrik, die "Todessternstunden der Leichen-Lyrik". (JM) #bambergfacts #stadtbamberg #igersbamberg #regional #lokal #landkreisbamberg #veranstaltung #theater #leichenimkeller
Einlasskunst von Michael Bauer: So schön ist unser Schild für die heutige Leichen im Keller-Lesung „Irgendwas stimmt mit Hasi nicht - tierisch tödliche Kriminalgeschichten“
Wir eröffnen das Wahljahr 2017! Bei uns bestimmen die Zuschauer demokratisch den Mörder ihres Vertrauens. Heute Abend bei Leichen im Keller: "Die Wahl der Qual - Mord per Publikumsentscheid" "Leichen im Keller", die Rekord-Lesungsreihe. Alle 14 Tage sonntags, 20 Uhr im nana theater im Club Kaulberg.
Die Schonfrist für 2014 ist hiermit vorbei! Heute Abend um 20 Uhr gibt es endlich wieder "Leichen im Keller" zum Thema "Neues Jahr, alter Dreck!" Vergessen Sie nicht, sich zu fürchten!